Freiburger Kunstfestival hebt ab
publiziert: Freitag, 23. Jun 2006 / 10:43 Uhr

Freiburg - Von 24. Juni bis 8. Juli 2006 heisst es einchecken zur 23. Ausgabe des Freiburger Kunstfestivals Belluard Bollwerk International.

«Avión» ist das Highlight des Freiburger Kunstfestivals.
«Avión» ist das Highlight des Freiburger Kunstfestivals.
Das diesjährige Motto heisst «fly belluard».

Für die verschiedenen Aktionen im spanischen Architekturprojekt «Avión» empfiehlt sich allerdings die vorzeitige Reservation, da die Platzzahl an Bord beschränkt ist.

«Avión» ist ein ehemaliges Linienflugzeug vom Typ DC 9, das 1992 bei Granada eine Bruchlandung erlitt.

Monumentaler Kunstraum

Ein Künstlerehepaar und zwei junge Architekten nahmen sich des Wracks an und bauten es bis letztes Jahr zu einem monumentalen Kunstraum von 25 Metern Länge um.

Die Maschine wird aus Barcelona mit einem Spezialtransport auf dem Landweg vor den spätmittelalterlichen Bollwerkturm in Freiburg gebracht, wo sie ab 29. Juni wieder in Betrieb genommen wird.

Auch «Maywa Denki» - übersetzt «Elektriker des Friedens und des Lichts» - machen aus Technik und deren Kollaps Kunst: «Maywa Denki» war ein grosser japanischer Elektrokonzern, der 1979 in Konkurs ging.

Monthy Python im Roboterzeitalter

Heute bauen die Söhne des Firmengründers in der Fabrik High-Tech- Kunstgeräte für ihre absurde Musik-Show irgendwo zwischen Militärparade und Monthy Python im Roboterzeitalter, die sie für den Belluard-Eröffnungsabend inszenieren werden.

Neben der Crash-Kunst haben die beiden Belluard-Direktoren Gion Capeder und Stéphane Noël auch Musik, Theater und Tanz programmiert.

Ins Konzept passen «Sol.illaquists of Sound» aus Orlando, Florida, mit der leicht abgehobenen Definition ihrer Musik als: «Free Astral Hip-hop Extraterrestrially Energized Message».

Unter den 24 Projekten, darunter 20 CH-Premieren, aus allen Sparten des zeitgenössischen Kunstschaffens befinden sich deren vier aus dem Bollwerkwettbewerb 2006. Daran teilgenommen hatten rund 500 Künstler und Künstlerinnen aus 51 Nationen.

(rr/sda)

3D-grundrisse.ch - Professionelle und günstige Visualisierungen für Ihre ...
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Den Besuchern wurden neben den ...
In La Chaux-de-Fonds  La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten. mehr lesen 
Eröffnung in Venedig  Venedig - Mit einem Goldenen Löwen für Spanien ist am Samstag in Venedig die 15. Architektur-Biennale eröffnet worden. Die Jury zeichnete den spanischen Pavillon mit der Ausstellung «Unfinished» als besten nationalen Beitrag aus. mehr lesen  
«Incidental Space»  Bern/Venedig - Bundesrat Alain Berset eröffnet morgen Freitag in den Giardini den Schweizer Pavillon auf der 15. Architekturbiennale von Venedig: Gezeigt wird das Projekt «Incidental Space» des Architekten und ETH-Professors Christian Kerez. mehr lesen  
Aufruf an Bürger und Firmen  Rom - Die Stadt Rom hat einen Spendenaufruf über 500 Millionen Euro für den Erhalt ihrer Kulturgüter gestartet. Firmen und Bürger sollten dazu beitragen, das Forum Romanum, den Circus Maximus und andere weltberühmte Stätten zu erhalten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 3°C 8°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 4°C 9°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Bern 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Luzern 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Genf 4°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Lugano 0°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten