Pussy-Riot-Mitglied erfreut über Erfolge
Freigelassenes Pussy-Riot-Mitglied freut sich über Erfolge
publiziert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 09:14 Uhr / aktualisiert: Montag, 15. Okt 2012 / 01:01 Uhr
Jekaterina Samuzewitsch war an der eigentlichen Aktion nicht beteiligt.
Jekaterina Samuzewitsch war an der eigentlichen Aktion nicht beteiligt.

Moskau - Die kürzlich freigelassene Musikerin Jekaterina Samuzewitsch der russischen Punkbank Pussy Riot hat sich zufrieden über die Erfolge der Gruppe geäussert. «Wir haben unser Ziel übertroffen», sagte Samuzewitsch der Nachrichtenagentur Reuters in einem Interview.

Ihr People- und Hochzeits-Fotograf.
7 Meldungen im Zusammenhang
Es sei gelungen, aufzuzeigen, wie eng Kirche, Staat und Gericht in einem Russland unter der Herrschaft von Wladimir Putin miteinander verwoben seien. «Menschen, die niemals über diese Dinge nachgedacht haben, haben begonnen, darüber zu reden, zu lesen und den Meinungen anderer zuzuhören.»

Eine Diskussion sei in der Gesellschaft losgetreten worden und «das ist für uns sehr wichtig». Sie sei sicher, dass viele Russen ihre Meinung über Putin geändert hätten.

Überraschende Freilassung

Samuzewitsch musste zusammen mit zwei Bandmitgliedern vor mehr als sechs Monaten ins Gefängnis. Die 30-Jährige kam am Mittwoch überraschend frei, während die anderen beiden Frauen für zwei Jahre ins Straflager müssen.

Der Anwalt von Samuzewitsch gab an, seine Mandantin habe an der Protestaktion am Altar der Christus-Erlöser-Kathedrale gar nicht direkt teilgenommen. Samuzewitsch betonte, sie sei im Gegenzug für ihre Freilassung keinen Handel mit den Behörden eingegangen.

Die Gruppe hatte im Februar mit den für ihre Auftritte charakteristischen bunten Sturmmasken über den Gesichtern in einem «Punk-Gebet» ihre Wut über den damaligen Ministerpräsidenten und heutigen Präsidenten Putin sowie dessen enge Verbindung zur russisch-orthodoxen Kirche zum Ausdruck gebracht. Im August wurden sie deshalb wegen «Rowdytums aus religiös motiviertem Hass» zu zwei Jahren Straflager verurteilt.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Moskau - Eine der beiden inhaftierten Frauen der russischen Frauenband Pussy Riot ist nach Angaben der Vollzugsbehörden von ... mehr lesen
Alechina, Tolokonnikowa und Samuzewitsch waren im August zu jeweils zwei Jahren Lagerhaft verurteilt worden. (Archivbild)
Köln/Bochum - Die russische Band Pussy Riot erhält in diesem Jahr die Sonderauszeichnung des Radiopreises 1Live-Krone. «Die Musikerinnen haben sich mutig gegen staatliche Bevormundung und für das Recht auf freie Meinungsäusserung in Russland eingesetzt», hiess es. mehr lesen 
Pussy-Riot-Sängerin zieht vor Menschenrechtsgerichtshof
Moskau - Die auf Bewährung freigelassene russische Pussy-Riot-Sängerin Jekaterina Samuzewitsch hat beim ... mehr lesen
Moskau - Mit einem neuen Antrag verzögern die Anwälte der kremlkritischen russischen Frauenband Pussy Riot die Verlegung von zwei verurteilten Mitgliedern ins Straflager. Sie fordern einen Aufschub der Haftstrafe. mehr lesen 
Moskau - Die auf Bewährung freigelassene russische Pussy-Riot-Sängerin Jekaterina Samuzewitsch hat eine Fortsetzung ... mehr lesen
Die Sängerin der Gruppe hat der Politik den Kampf angesagt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Moskau - Ein Moskauer Berufungsgericht hat am Mittwoch das Hafturteil gegen Jekatarina Samuzewitsch von der russischen Frauenband Pussy Riot aufgehoben. Die zwei anderen Frauen, Maria Alechina und Nadeschda Tolokonnikowa, müssten aber für zwei Jahre ins Gefängnis, teilte das Gericht mit. mehr lesen 
Alle drei Musikerinnen müssen eine Haftstrafe von je zwei Jahren absitzen.
Moskau - Die drei Musikerinnen der russischen Band Pussy Riot sind am Freitag zu ... mehr lesen 6
Janet Jackson ist angeblich in anderen Umständen.
Janet Jackson ist angeblich in anderen Umständen.
Ein Kind mit 50!  Pop-Ikone Janet Jackson (49) und ihr Mann Wissam Al Mana erwarten Berichten zufolge ein Baby. 
Janet Jackson: Tour nicht vor 2017 Janet Jackson (49) wird in diesem Jahr nicht mehr auf Tour gehen.
Familienplanung geht vor!
Janet Jackson bricht Welttournee ab New York - Mit der Begründung «Familienplanung» hat die amerikanische Sängerin Janet ...
Janet Jackson: Tour wird nachgeholt Janet Jackson (49) hat fest vor, ihre abgesagten Europa-Konzerte irgendwann doch noch ...
Wie der Papa  Der kleine Sohne von Schauspielerin Jessica Biel kommt in Sachen Humor ganz nach ...
Justin Timberlake hat anscheinend seinem Sohn Silas seinen Humor vermacht.
Woody Allen kann sich ein Leben ohne seine Gattin Soon-Yi Previn nicht vorstellen.
Von der Tochter zur Gattin  Filmemacher Woody Allen (80) schwärmte in einem jüngsten Interview von seiner Frau Soon-Yi ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1745
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1745
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 720
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
  • Pacino aus Brittnau 720
    Simply the best . . . Grosser Sänger, grosser Inspirator, grosser Künstler. Vielen Dank für ... Mo, 11.01.16 12:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Kleine... Anmerkung: Videos aus Syrien, da wird tatsächlich blutig gestorben, mit ... So, 03.01.16 19:39
  • Midas aus Dubai 3810
    Die Dauerempörten Katar finanziert den Terror. Das weiss in Middle East jeder. Aus diesem ... Do, 31.12.15 15:02
Lily Allen startet mit ihrer eigenen Plattenfirma durch.
FACES Lily Allen beginnt Neues Lebensjahr mit neuem Label Pünktlich zu ihrem 31. Geburtstag hat ...
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 2°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 5°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten