Keine polizeiliche Intervention notwendig
Friedliche «Tanzdemo» in Aarau
publiziert: Sonntag, 23. Sep 2012 / 11:51 Uhr

Aarau - Für mehr kulturelle und politische Freiräume haben am Samstagabend in Aarau gemäss Kantonspolizei rund 800 bis 900 Personen demonstriert. Die Kundgebung unter dem Titel «Nächtliches Tanzvergnügen 2.0» verlief friedlich und ohne Zwischenfälle.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Umzug der mehrheitlich jungen Menschen führte nach dem Start um 20.30 Uhr auf der bewilligten Route durch die Innenstadt, wie die Aargauer Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Gegen Mitternacht begab sich ein Teil der Teilnehmer zu einer Veranstaltung im Gebiet Torfeld.

Zum «Nächtlichen Tanzvergnügen 2.0» war während Wochen im Internet sowie über Social-Media-Plattformen aufgerufen worden. Die Veranstalter blieben anonym. Man wolle sich mit dem Anlass «ein Stück temporären Freiraum» erkämpfen, hiess es.

Gemäss Polizei konnte auch der Fluss des Verkehrs ohne nennenswerte Behinderungen sichergestellt werden. Im Einsatz standen neben der Kantonspolizei auch die Stadt- sowie die Transportpolizei Aarau.

Erfreut über den friedlichen Verlauf der Tanzdemo zeigten sich die Jungsozialisten Aargau (JUSO) in einer Medienmitteilung. Gemäss JUSO hatten zeitweise über 2000 junge Menschen aus dem ganzen Kanton auf den Strassen getanzt.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Aarau - Mehrere hundert Personen haben sich am Samstagabend in Aarau an einer Protestkundgebung für ein ... mehr lesen
Die Polizei war sehr präsent und begleitete die «Tanzdemo». (Symbolbild)
Tausende an Tanz-Demo durch die Berner Innenstadt.
Bern - Mindestens 10'000 junge Menschen haben die Berner Innenstadt in eine ... mehr lesen
Die Übersiedlung von Rechtsextremen dürfte in erster Linie persönliche Gründe haben. (Symbolbild)
Die Übersiedlung von Rechtsextremen dürfte in erster ...
Die etwas anderen Migranten  Bern - Seit Jahren ziehen Rechtsextreme aus Deutschland in die Schweiz. Die Übersiedlung dürfte in erster Linie persönliche Gründe haben - vor allem wirtschaftliche. 
Migration und Bevölkerungsfluktuationen  Cambridge/Leipzig - Migration und Bevölkerungsfluktuationen haben das steinzeitliche Europa ...  
Die Forschenden aus Deutschland und den USA sequenzierten urzeitliche DNA von 51 Fossilienfunden. (Symbolbild)
Saisoneffekt: Sinkende Arbeitslosenquote Bern - Die Arbeitslosenquote hat im März überraschend deutlich abgenommen. Der Rückgang ist breit abgestützt ...
Der saisonale Effekt soll sich noch bis in den Juni oder Juli hinein fortsetzen.
Titel Forum Teaser
  • HeinrichFrei aus Zürich 423
    Probleme auf der Erde lösen, nicht auf dem Mars Hätte es auf der Erde nicht genügend Aufgaben die zu lösen wären, statt ... Do, 14.04.16 18:38
  • jorian aus Dulliken 1750
    UAE/Iran Im Iran kann der Jude seine Kippa auch tragen. So sollte es ... Fr, 04.03.16 00:30
  • Midas aus Dubai 3810
    Kämpfen Ausländer, Secondos, Muslime, Juden, sie allen sind Teil und Bürger der ... Do, 03.03.16 14:43
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3894
    Seit... einigen Jahren ist der Antisemitismus wieder auf dem Vormarsch. ... Di, 01.03.16 09:32
  • jorian aus Dulliken 1750
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3894
    Nach... Neptun geht es also weiter! Es gibt seit Jahrzehnten Fachbücher zum ... So, 24.01.16 22:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1743
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • jorian aus Dulliken 1750
    Planet X! Als Pluto noch ein Planet war,wurden die belächelt, wo behaupteten, es ... Fr, 22.01.16 08:59
Wie werden Wasserkraftwerke wieder rentabel?
ETH-Zukunftsblog Zur Wirtschaftlichkeit der Wasserkraft Die Schweizer Wasserkraft darbt. Die Ursache dafür ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 8°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 8°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 8°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 8°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Genf 5°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 12°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten