Ehefrau des 40. US-Präsidenten stirbt an Herzinsuffizienz
Frühere US-First Lady Nancy Reagan ist tot
publiziert: Sonntag, 6. Mrz 2016 / 19:42 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 6. Mrz 2016 / 19:59 Uhr
Wie viele First Ladys machte Nancy Reagan sich während und nach ihrer Zeit im Weissen Haus stark für Themen, wie z.B. die Anti-Drogen-Kampagne «Just Say No».
Wie viele First Ladys machte Nancy Reagan sich während und nach ihrer Zeit im Weissen Haus stark für Themen, wie z.B. die Anti-Drogen-Kampagne «Just Say No».

Washington - Die ehemalige First Lady der USA, Nancy Reagan, ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte die Ronald-Reagan-Präsidentenbibliothek am Sonntag in Los Angeles mit. Die frühere Filmschauspielerin erlag einer Herzinsuffizienz.

4 Meldungen im Zusammenhang
Sie soll neben ihrem Mann, dem 2004 nach einer Alzheimer-Erkrankung gestorbenen Ex-Präsidenten Ronald Reagan, im kalifornischen Simi Valley bestattet werden. Vorher bekommt die Öffentlichkeit Gelegenheit, Abschied zu nehmen. Der Republikaner Reagan amtierte von 1981 bis 1989.

Nancy Reagan spielte Mitte des vorigen Jahrhunderts in mehreren erfolgreichen Filmen mit und lernte Ronald Reagan kennen, der damals ebenfalls als Schauspieler in Hollywood arbeitete. 1952 heiratete das Paar.

Wie viele First Ladys machte die treue Partnerin des 40. Präsidenten sich während und nach ihrer Zeit im Weissen Haus für eigene Themen stark. Dazu zählten ihre Anti-Drogen-Kampagne «Just Say No» und ihre Unterstützung der Forschung zur Heilung von Alzheimer, woran ihr Mann erkrankt war.

Die am 6. Juli 1921 in New York geborene Tochter einer Schauspielerin und eines Autoverkäufers hatte mit dem Politiker zwei Kinder, Patti und Ron. Ausserdem adoptierte sie Reagans beide Kinder aus erster Ehe.

«Dragon-Lady»

Der grosse Einfluss auf ihren Mann, dem sie bei einer Pressekonferenz einmal sogar eine Antwort einflüsterte, brachte ihr die Spitznamen «Dragon Lady» (Drachen-Lady) und «Queen Nancy» ein. Zu einem ihrer berühmtesten der insgesamt 56 Staatsbankette zählt das Abendessen für Sowjet-Staatschef Michail Gorbatschow im Jahr 1985, in dem Beobachter auch ein langsames Ende des Kalten Krieges sahen.

«Sie definierte ihre Rolle als Schutzschuld für das emotionale und physische Wohlergehen des Präsidenten», sagte Carl Sferrazza Anthony, Historiker der First Ladies' Library in Ohio laut einem Bericht der «Washington Post». «Ich glaube, sie würde ihr Vermächtnis darin sehen, das Vermächtnis ihres Mannes mit geformt zu haben.»

Würdigungen

Die ehemalige First Lady Barbara Bush, die an der Seite von George Bush Senior von 1989 bis 1993 im Weissen Haus lebte, drückte der Familie Reagans ihr Beileid aus. «Nancy Reagan war Präsident Reagan absolut treu und es beruhigt uns, dass sie noch einmal vereint werden», teilte Bush in Houston (Texas) mit.

Schauspieler und Kaliforniens Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger schrieb auf Twitter: «Nancy Reagan war eine meiner Heldinnen. Sie diente mit unglaublicher Kraft, Klasse und Grazie als First Lady und hinterliess ihre Spuren in der Welt.» Und weiter: «Jetzt ist sie bei Ronnie, aber wir Hinterbliebenen werden sie sehr vermissen.»

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Arnold Schwarzenegger (68) fand ergreifende Worte zum Tod von Nancy Reagan (94). mehr lesen
Ex-Gouverneur von Kalifornien verabschiedete sich per Twitter von Nancy Reagan.
Arbeitet an ihrer Genesung: Nancy Reagan. (Archivbild)
Bern - Die frühere First Lady der USA, Nancy Reagan, hat nach einem Beckenbruch das Krankenhaus wieder verlassen. Die ... mehr lesen
Los Angeles - Nancy Reagan ist im Krankenhaus. Die frühere First Lady stürzte in ihrem Haus in Bel Air und brach sich ... mehr lesen
Nancy Reagan als strahlende Präsidenten-Gattin: Inzwischen ist sie 87 Jahre alt.
Ronald Reagan war äusserst populär.
Washington - In Kalifornien nehmen Tausende von Bürgern Abschied vom früheren ... mehr lesen
Biography # Bob Dylan.
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. 
Achtens Asien Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen Folgen. mehr lesen  
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
Chinesischer Bürgerrechtler Harry Wu gestorben Washington - Der chinesische Menschenrechtsaktivist Harry Wu ist tot. Wu starb am Dienstag im Alter von 79 Jahren während ...
Probleme im Tiefwasser Auf der politischen Traktandenliste Chinas ist jährlich das Datum vom 5. März fest verankert. Es tagen der Nationale ...
Parteichef Xi Jinping: Grösste Machtanhäufung in China seit Mao.
Giacinto Marco Pannella war schon länger schwer krank gewesen.
«Enfant terrible» der italienischen Politik  Rom - Das einstige «Enfant terrible» der italienischen Politik Marco Pannella ist tot: Der für seine ...  
Titel Forum Teaser
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... heute 10:11
  • jorian aus Dulliken 1752
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3938
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1762
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1762
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3938
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 723
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
  • Pacino aus Brittnau 723
    Simply the best . . . Grosser Sänger, grosser Inspirator, grosser Künstler. Vielen Dank für ... Mo, 11.01.16 12:52
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 15°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 17°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 17°C 18°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten