Deutscher Ex-Innenminister Zimmermann tot
Früherer deutscher Innenminister Friedrich Zimmermann gestorben
publiziert: Sonntag, 16. Sep 2012 / 16:14 Uhr
Bereits seit längerer Zeit war Zimmermann schwer krank und lebte in Filzmoos.
Bereits seit längerer Zeit war Zimmermann schwer krank und lebte in Filzmoos.

Berlin - Der frühere deutsche Innenminister und CSU-Politiker Friedrich Zimmermann ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 87 Jahren nach längerer Krankheit im österreichischen Filzmoos.

Dies teilte seine Witwe der Nachrichtenagentur dpa mit. Zimmermann war langjähriger Weggefährte des bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauss. Von 1982 bis 1989 war er als Innenminister verantwortlich etwa für das Vermummungsverbot und die Kronzeugenregelung.

Danach war er bis Anfang 1991 Verkehrsminister und brachte Regelungen für bleifreies Benzin und den Katalysator auf den Weg. Bereits seit längerer Zeit war Zimmermann schwer krank und lebte in Filzmoos.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Eine Gruppe Terrorverdächtiger wurde festgenommen.
Eine Gruppe Terrorverdächtiger wurde festgenommen.
Gruppe Terrorverdächtiger festgenommen  Moskau - Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat nach eigenen Angaben in Moskau eine Gruppe Terrorverdächtiger festgenommen. Diese hätten eine Reihe von Anschlägen während der Maifeiertage geplant, teilte der Geheimdienst nach Angaben der Agentur Interfax mit. 
Ab Mitternacht  Washington/Berlin - Nach einem massiven Aufflammen der Kämpfe in der syrischen ...
«Entweder wir bringen die Friedensverhandlungen in die Spur zurück oder wir riskieren den Rückfall in Explosionen der Gewalt.»
Deutschland und Frankreich drängen auf Syrien-Verhandlungen Berlin/Stuttgart - Deutschland und Frankreich drängen auf eine schnelle Wiederaufnahme der Friedensverhandlungen ...
Davutoglu tritt am Donnerstag vor die Presse.
Erklärung für Donnerstag angekündigt  Istanbul - Nach Spekulationen über seinen Rücktritt will der türkische Ministerpräsident ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    In... einem freiheitlichen Rechtsstaat mit starker Zivilgesellschaft wie z. ... Di, 03.05.16 20:25
  • Kassandra aus Frauenfeld 1745
    Offenbar verstehen die USA nichts vom Verhandeln, dafür mehr vom Erpressen. Die Schweiz zahlt Milliarden ... Mo, 02.05.16 10:27
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Das... Problem ist, dass man am Anfang berauscht von der eigenen Güte nicht ... Do, 28.04.16 08:45
  • HeinrichFrei aus Zürich 423
    Wer sich zum Islam bekennt, wird nach all den Terroranschlägen verdächtig Nach den Terrorattacken in Paris und in Brüssel werden Menschen die ... Do, 28.04.16 06:47
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Abkommen "Griechenland hatte am Mittwoch insgesamt 49 illegal eingereiste ... Mi, 27.04.16 13:36
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Die Türkei... ist aktive Kriegspartei in Syrien. Dort kämpfen viele "Rebellen" aus ... So, 24.04.16 09:07
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    TTIP... ist das Beste was Europa passieren kann. Es braucht strenge ... Sa, 23.04.16 19:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Diese... Gefangennahme des syrischen Piloten dürfte der Daesh (IS) mit ... Sa, 23.04.16 11:57
Jonathan Mann moderiert auf CNN International immer samstags, um 20.00 Uhr, die US- Politsendung Political Mann.
CNN-News Was würde «Präsident Trump» tatsächlich bedeuten? Noch ist absolut nichts sicher, doch es ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 2°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 5°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten