30. Verleihung der Bronzebüste
Fünf Goya-Filmpreise für Dramakomödie «Truman»
publiziert: Sonntag, 7. Feb 2016 / 09:36 Uhr
Julián (Ricardo Darín) und Tomás (Javier Cámara).
Julián (Ricardo Darín) und Tomás (Javier Cámara).

Madrid - Die Dramakomödie «Truman» um einen sterbenskranken Mann, der für seinen geliebten Hund einen neuen Besitzer sucht, ist als grosser Sieger aus der 30. Verleihung der spanischen Goya-Filmpreise hervorgegangen.

1 Meldung im Zusammenhang
Der Streifen von Cesc Gay erhielt in der Nacht zum Sonntag in Madrid fünf Goya-Preise, unter anderem für den besten Film, die beste Regie und das beste Drehbuch.

Ricardo Darín, der in der spanisch-argentinischen Koproduktion den sterbenden Julián spielt, der sich nach vielen Jahren wieder mit seinem besten Freund Tomás trifft und mit ihm vor dem Abschied für immer unvergessliche Tage verbringt, wurde als bester männlicher Hauptdarsteller prämiert. Der Spanier Javier Cámara bekam die Auszeichnung für den besten männlichen Hauptdarsteller.

Drei Oscar-Preisträger gingen derweil leer aus. Die Französin Juliette Binoche war für ihre Arbeit in «Nobody Wants the Night» ebenso wie die Spanierin Penélope Cruz («Ma ma») als beste Hauptdarstellerin nominiert. Beide zogen jedoch den Kürzeren gegen die 25-jährige Spanierin Natalia de Molina, die im Film «Techo y Comida» (Dach und Essen) in der Rolle einer arbeitslosen alleinerziehenden Mutter glänzt.

Hollywoodstar Tim Robbins, für «A Perfect Day» als bester männlicher Nebendarsteller nominiert, bekam ebenfalls keine der Bronzebüsten des Malers Francisco de Goya.

(asu/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 18°C 28°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 19°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 26°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 19°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 20°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 20°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten