Suche insbesondere in Yverdon
Fünf Häftlinge flüchten aus Gefängnis in Orbe
publiziert: Montag, 30. Jul 2012 / 11:56 Uhr
Die Männer brachen aus der Haftanstalt Bochuz in Orbe aus.
Die Männer brachen aus der Haftanstalt Bochuz in Orbe aus.

Orbe - Aus der Strafanstalt im waadtländischen Orbe sind am Montagmorgen fünf Häftlinge ausgebrochen. Laut Polizei gelten die fünf Albaner und Kosovaren nicht als gemeingefährlich. Bei der Suche wird auch das Grenzwachtkorps einbezogen.

Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
4 Meldungen im Zusammenhang
Die Flüchtigen sassen wegen Diebstahls, Hausfriedensbruchs und Drogendelikten ein, teilte die Waadtländer Polizei mit. Die Männer türmten über die Dächer der Strafanstalt und kletterten über einen Sicherheitszaun.

Die Polizei sucht insbesondere in Yverdon-les-Bains, wo Zeugen verdächtige Personen gesichtet haben.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Machen Sie auch mit! Diese news.ch - Meldung wurde von einer Leserin oder einem Leser kommentiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Lausanne - Der Direktor der Waadtländer Strafanstalt La Croisée wirft das Handtuch. Nach zwei Gefängisausbrüchen im Juli und ... mehr lesen
Der Gefängnisdirektor von La Croisée in Orbe hat genug. (Symbolbild)
Gelungene Flucht für einen Verbrecher.
Bern - Weil ein neuer Sicherheitszaun nicht funktionierte, ist einem Insassen der Strafanstalten Witzwil am Sonntag ... mehr lesen 1
Pruntrut JU - Drei Untersuchungshäftlinge sind am Sonntag aus dem Gefängnis von ... mehr lesen 3
Ein Aufseher wurde eingeschlossen.
Orbe - Aus dem Erweiterungsbau der Waadtländer Strafanstalt Bochuz in Orbe sind erstmals zwei Häftlinge ausgebrochen. Wie die Kantonspolizei Waadt am späten Montagabend mitteilte, sägten zwei Insassen die Gitter ihrer Zelle im Gefängnis La Croisee durch und bahnten sich einen Weg durch den Zaun. mehr lesen 
Beruhigend?!
"gelten die fünf Albaner und Kosovaren nicht als gemeingefährlich" - "sassen wegen Diebstahls, Hausfriedensbruchs und Drogendelikten ein"
Ob das die Opfer dieser Täter auch so sehen?
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Explosiver Überfall  Genf - Drei Unbekannte haben sich in der Nacht auf Sonntag an Bancomaten der Raiffeisenbank in Veyrier GE zu schaffen gemacht. Sie versuchten die Automaten zu sprengen.  
Bundesanwaltschaft ermittelt  Bern - Gegen ihren Willen hielt ein Dschihad-Reisender aus der Ostschweiz seine deutsche Ehefrau mit Kind im syrischen Kriegsgebiet fest. Am Samstagabend liess er beide ziehen.  
Unter den Verhafteten Dschihad-Reisender war auch ein Schweizer dabei. (Symbolbild)
Schweizer Dschihad-Reisender festgenommen Ankara/Bern - Die türkische Armee hat in den letzten Tagen zahlreiche Personen festgenommen, die sich der Terrormiliz Islamischer ...
Titel Forum Teaser
Ein zur Hilfe geeiltes Handelsschiff hat an der Unglücksstelle von den vermuteten rund 700 Flüchtlingen nur noch 49 Überlebende an Bord aufgefunden. (Symbolbild)
Unglücksfälle Flüchtlingsboot kentert vor Sizilien Rom - Vor der libyschen Küste hat sich offenbar das ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten