Fürstenpaar feiert zweite Hochzeit in Südafrika
publiziert: Freitag, 8. Jul 2011 / 08:12 Uhr
Der Fürst von Monaco und seine Ehefrau Charlene.
Der Fürst von Monaco und seine Ehefrau Charlene.

Kapstadt/Durban - Das zweite grosse Hochzeitsfest für Monacos Fürstenpaar ist am Donnerstagabend im südafrikanischen Durban über die Bühne gegangen. Die Strassen rund um das Luxushotel am Indischen Ozean waren bei der Ankunft der etwa 400 Gäste von Sicherheitskräften abgeschirmt.

Kalligraphie, Heraldik, Logos, Visitenkarten, Schreibaufträge aller Art
7 Meldungen im Zusammenhang
Fürst Albert II. und seine Frau Charlene empfingen ihre illustren Gäste zu einem betont südafrikanisch geprägten Rahmenprogramm mit afrikanischen Musikern, Zulu-Tänzern und lokalen Spezialitäten.

Die grosse Hochzeitsparty im Heimatland der neuen Fürstin von Monaco war für die Einheimischen kein überragendes Ereignis, es hatten sich bei der Ankunft der Gäste aus Hochadel, Politik und Showbusiness nur wenige Zaungäste am Strassenrand eingefunden. Auch sonst hatte es in der Hafenmetropole wenig Hinweise auf die fürstliche Party gegeben: keine Brautbilder in den Geschäften, keine Fahnen in den Strassen.

Zu der zweiten grossen Hochzeitsfeier des Fürstenpaares nach der Trauung am vergangenen Wochenende in Monaco hatten auch viele Adelige aus Europa den Weg nach Südafrika nicht gescheut. Auf der Gästeliste standen der Grossherzog von Luxemburg, Henri von Nassau-Weilburg, Kronprinz Frederik von Dänemark und Prinzessin Anne von Grossbritannien.

Zugesagt hatten auch König Mswati III. von Swasiland sowie Politiker wie Frankreichs Premierminister François Fillon oder der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte. Zugegen waren auch die meisten IOC-Delegierten und Fifa-Chef Sepp Blatter.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Monaco - Aufregung auf dem berühmten Felsen über Monte Carlo: Fürstin Charlène von Monaco ist schwanger. Das Fürstentum gab ... mehr lesen
Prinz Albert von Monaco mit seiner Prinzessin Charlene Wittstock. (Archivbild)
Berlin - Fürstliche Stippvisite: Fürst Albert II. von Monaco und seine Frau Charlène von Monaco haben am Montag Berlin besucht. Die Fürstin verbreitete Glamour. Guido Westerwelle lud zur Bootsfahrt. Am Abend wird gross getafelt. mehr lesen 
Paris - Eine Ausstellung über die Hochzeit von Fürst Albert II. von Monaco und seiner Frau Charlene entwickelt sich in dem ... mehr lesen
Im Museum ist unter anderem Charlenes Brautkleid und Alberts weisse Uniform zu sehen.
Das Hochzeitsfest von Fürst Albert II. von Monaco und Charlene dauerte 3 Tage.
Monaco - Die glanzvolle Hochzeit von Fürst Albert II. von Monaco und Charlene hat fast 20 Millionen Euro oder umgerechnet ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Monaco - Monaco ist am Samstag Schauplatz der zweiten royalen Hochzeit des Jahres gewesen: Im Ehrenhof des ... mehr lesen
Hochzeit in Monaco.
Fürst Albert II. von Monaco und Charlene.
Monaco - Der monegassische Fürst Albert II. hat am Freitag Charlene Wittstock zu seiner Fürstin gemacht. Die standesamtliche ... mehr lesen
Kalligraphie, Heraldik, Logos, Visitenkarten, Schreibaufträge aller Art
«Cressida hatte etwas Zeit, um nachzudenken, und sie ist bereit, es nochmal mit Harry zu probieren»
«Cressida hatte etwas Zeit, um nachzudenken, und sie ist bereit, ...
Neuer Versuch  Prinz Harry (30) hat sich angeblich wieder an seine Ex, Cressida Bonas, herangetastet. 
Immer noch auf der Suche nach der richtigen Prinzessin.
Prinz Harry macht Segel-Urlaub mit neuer Freundin Prinz Harry hat seinen Geburtstag vorgefeiert. Der royale Spross verbrachte den vergangenen Samstag auf einer Jacht nahe ...
Wegen Doping  Die B-Probe bestätigt das Resultat des Dopingtests vom Juli: Die Galopper-Stute Estimate ...
Die Fünfjährige wurde vom Rennen disqualifiziert.
Rennpferd der Queen bei Dopingtest durchgefallen Ein bekanntes Rennpferd von Queen Elizabeth II. ist bei einem Dopingtest durchgefallen.
Pferd Estimate ist im Dopingtest hängengeblieben.
Titel Forum Teaser
Amanda Bynes soll aus der Modeschule geschmissen worden sein.
FACES Ist Amanda Bynes von der Schule geflogen? Berichten zufolge musste Filmsternchen Amanda ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 10°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 9°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 11°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 12°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 13°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 13°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten