Fussball: CL Gruppe B - Arsenal siegt in extremis
publiziert: Mittwoch, 5. Nov 2003 / 22:40 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 5. Nov 2003 / 23:33 Uhr

Inter Mailand schafft zu Hause keinen Sieg gegen Lokomotive Moskau. Nach der Führung in der Pause konnten die Russen noch ausgleichen. Arsenal gewinnt gegen Dynamo Kiew.

In der Gruppe B fielen wenig Tore.
In der Gruppe B fielen wenig Tore.
Arsenal und Inter Mailand liegt die osteuropäische Konkurrenz in der Gruppe B weiterhin ganz schwer auf dem Magen. Arsenal sicherte erst in der 89. Minute den 1:0-Heimsieg gegen Dynamo Kiew, Inter enttäuschte beim 1:1 gegen Lokomotive Moskau.

Inter wollte sich nach der 0:3-Auswärtsschlappe bei Lokomotive Moskau im San Siro revanchieren, doch es blieb beim Wunsch. Auch unter dem neuen Trainer Alberto Zaccheroni, der vor rund zwei Wochen auf Hector Cuper gefolgt ist, setzte es gegen den Aussenseiter aus Russland eine herbe Enttäuschung ab. Der Uruguayer Alvaro Recoba hatte Inter in der 14. Minute mit der ersten Chance in Führung gebracht, aber die Lokomotive nahm trotzdem immer besser Fahrt auf und war über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft. Der verdiente Ausgleich fiel in der 54. Minute durch Captain Dimitri Loskow, dessen Schuss von Verteidiger Marco Materazzi noch abgelent wurde.

Arsenal drohte auch im vierten Spiel der laufenden Saison sieglos zu bleiben. In der eigenen Meisterschaft haben die "Gunners" 8 ihrer bisher 11 Spiele gewonnen und noch nie verloren, doch in der Champions League vermögen sie keine Glanzlichter zu setzen. Die Londoner waren zwar gegen Dynamo Kiew zumeist im Ballbesitz und erarbeiteten sich auch einige Chancen, aber immer wieder scheiterten sie an Dynamo Kiews Keeper Alexander Schowkowski, der eine glänzende Partie absolvierte. Erst in der 89. Minute wurden die Briten erlöst: Ashley Cole köpfte eine Kopfballvorlage des Franzosen Sylvain Wiltord ein. Arsenal liegt nach diesem Sieg zwar weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz, doch die Chance auf ein Weiterkommen lebt.

Arsenal - Dynamo Kiew 1:0 (0:0)

Highbury, London. -- 35 000 Zuschauer. -- SR Cortez Batista (Por). -- Tor: 89. Cole 1:0.

Arsenal: Lehmann, Lauren, Touré, Campbell, Cole; Ljungberg (69. Wiltord), Parlour (76. Kanu), Gilberto, Pires; Henry, Bergkamp (90. Edu).

Bemerkungen: Arsenal ohne Vieira (verletzt).

Inter Mailand - Lokomotive Moskau 1:1 (1:0)

Giuseppe Meazza. -- 35 000 Zuschauer. -- SR De Bleeckere (Be). -- Tore: 14. Recoba 1:0. 54. Loskow 1:1.

Inter Mailand: Toldo; Adani, Materazzi, Cannavaro, Helveg; Javier Zanetti, Almeyda, Cristiano Zanetti (68. Lamouchi), Kily Gonzalez; Vieri, Recoba (76. Cruz).

Tabelle

1. Inter Mailand 4 2 1 1 6:5 7 2. Dynamo Kiew 4 2 0 2 5:4 6 ------------------------------------- 3. Lokomotive Moskau 4 1 2 1 4:3 5 4. Arsenal 4 1 1 2 2:5 4

Die restlichen Spiele. 5. Runde. Dienstag, 25. November: Inter Mailand - Arsenal, Lokomotive Moskau - Dynamo Kiew.

6. Runde. Mittwoch, 10. Dezember: Arsenal - Lokomotive Moskau, Dynamo Kiew - Inter Mailand.

(rr/Si)

Der FC Basel bekommt es im Achtelfinale der Youth League mit Atlético Madid zu tun über.
Der FC Basel bekommt es im Achtelfinale der Youth League mit Atlético Madid zu tun über. ...
Im Achtelfinale  Die Paarungen in den Achtelfinals der Youth League stehen fest. Der FC Basel bekommt es mit Atlético Madrid zu tun über. mehr lesen 
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City ... mehr lesen  
Vorsprung ausgebaut  Mit dem Triumph in Mailand baut Real Madrid seine Stellung als erfolgreichster Klub Europas weiter aus. Die Madrilenen haben im wichtigsten Klubwettbewerb nun vier Titel mehr als Milan. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 8°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 6°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 12°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 10°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten