BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Fussball: Daum brach sein Schweigen
publiziert: Montag, 30. Okt 2000 / 21:12 Uhr

Miami - Christoph Daum hat erstmals nach seiner Flucht nach Florida sein Schweigen gebrochen und sich zur Drogen-Affäre geäussert. In einer öffentlichen Erklärung nach der positiven Haaranalyse und seiner überstürzten Abreise aus Deutschland kündigte der Ex-Trainer von Bayer Leverkusen an: "Ich werde zu allen Anschuldigungen Stellung beziehen."

Si. Über seinen Kölner Anwalt Ralf Stankewitz teilte der 47-Jährige der "Bild"-Zeitung mit, er fühle sich in seiner "Ehre und Integrität" verletzt. Daum bezweifelt weiter die Richtigkeit der Haaranalyse. Seinem ehemaligen Arbeitgeber in Leverkusen wirft er aus Florida vor, er habe ihn nach Bekanntwerden des Ergebnisses zur sofortigen Abreise gedrängt. "Ich habe heftige Anschuldigungen anhören müssen. Ohne die Möglichkeit zu haben, richtig Stellung zu beziehen. Es hiess ständig: Du bist krank, du leidest unter Realitätsverlust. Ich war in meiner Ehre und Integrität verletzt."

Daum weiter: "Der Druck war so gross, dass sie mich in einen Flieger gesetzt haben, den nicht ich, sondern Leverkusen gebucht hat. Ich war so zermürbt, dass ich nach Amerika geflogen bin. Ich benutze hier die Zeit zur Erholung und um Kräfte zu tanken. Ich werde zu jeder Anschuldigung Stellung beziehen, vor allem zur Unrichtigkeit der Haar-Analyse."

Noch kein Haftbefehl gegen Daum

Den Zugriff der Behörden muss Daum vorerst noch nicht fürchten. Der Koblenzer Oberstaatsanwalt Erich Jung erklärte: "Die Haftfrage stellt sich im Augenblick nicht." Momentan sind die Ermittlungen noch in vollem Gange, erste Beweismittel werden derzeit ausgewertet. Daum wird der illegale Besitz und Konsum von Kokain vorgeworfen.

Gemäss deutschen Medien hat der unter Drogenverdacht stehende Fussballtrainer sämtliche Verbindungen zu seinem Berater Rolf Lövenich, seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau Ursula und Leverkusen-Manager Reiner Calmund abgebrochen. In Florida, wo sich Daum seit seiner Entlassung vor einer Woche aufhält, habe er -- gehetzt von aus Deutschland angereisten Journalisten -- bereits zum fünften Mal ein neues Domizil bezogen.

Calmund erklärte am Montag genervt, den Kontakt zu Daum verloren zu haben: "Ich habe keine Chance, ihn zu erreichen." Der Manager erlebt nach eigenem Bekunden derzeit die schwierigsten Situationen seiner Karriere: "Ich habe schon die wildesten Achterbahnen überstanden, aber das ist die gruseligste Geisterbahn meines Lebens."

In der Diskussion, wer nach dem 1. Juni 2001 die deutsche Nationalmannschaft betreuen wird, hat Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld erneut bekräftigt, dass er in den nächsten drei Jahren nicht zur Verfügung stehe. Der designierte DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hatte noch am Sonntag Hitzfeld, Rudi Völler und Michael Skibbe als Kandidaten genannt. Als Nachfolger von Interimstrainer Völler bei Leverkusen wurde nun auch der Name des früheren Teamchefs Berti Vogts ins Spiel gebracht.

(klei/sda)

Trainer Ludovic Magnin verlängert beim FC Zürich bis Juni 2022.
Trainer Ludovic Magnin verlängert beim FC Zürich bis Juni 2022.
Bis Juni 2022  Der FC Zürich setzt die Reise mit Trainer Ludovic Magnin auch mittelfristig fort. mehr lesen 
YB-Sportchef Christoph Spycher nimmt Stellung zu möglichen Transfers der Berner.
Im Winter  YB-Sportchef Christoph Spycher hat auf ... mehr lesen  
Von 4 auf 3 Partien  Valentin Stocker erhält nach seinem Rempler gegen Schiedsrichter Karim Abed beim 0:2 des FC Basel bei Servette vom 25. November doch noch eine Reduktion seiner Strafe. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 3°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Basel 3°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Luzern 1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 0°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Lugano 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten