Fussball Italien: Inzaghis Hattrick zum 6:0 von Milan gegen Torino
publiziert: Montag, 7. Okt 2002 / 00:24 Uhr / aktualisiert: Montag, 7. Okt 2002 / 01:38 Uhr

(Si) Die Mailänder Klubs zieren auch nach der 4. Runde die Ranglistenspitze der Serie A. Leader Inter Mailand bezwang Piacenza auswärts 4:1, Milan kanterte Torino 6:0 nieder. Dreifacher Torschütze war - wie könnte es anders sein - Filippo Inzaghi.

Nach seiner Doublette in der Champions League bei Bayern München (2:1) am Mittwoch schloss "Superpippo" mit dem Hattrick gegen den inferioren Tabellenletzten Torino in der Torschützenliste zu Romas Captain Francesco Totti auf, der ebenfalls schon sechs Treffer erzielt hat. In neun Pflichtspielen buchte Inzaghi bereits unglaubliche 15 Mal. Die weiteren Tore zum höchsten Milan-Sieg seit dem historischen 6:0-Derbyerfolg gegen Inter Mailand am 11. Mai 2001 steuerten Andrea Pirlo, der Brasilianer Serginho sowie Rui Costa bei. Superstar Rivaldo wurde wegen einer leichten Oberschenkelverletzung geschont.

Inter Mailand reagierte tadellos auf die 1:2-Heimniederlage in der Champions League gegen Lyon und hielt sich in Piacenza dank einer Doublette des italienischen Internationalen Luigi Di Biagios sowie Toren von Alvaro Recoba und Neuverpflichtung Hernan Crespo in Piacenza schadlos und ist als einziges Serie-A-Teams weiter ohne Punktverlust.

Dank Toren der drei Topstürmer Vincenzo Montella, Gabriel Batistuta und Francesco Totti (2) schaffte die AS Roma in der Serie A ihren zweiten Saisonsieg. Die Römer bezwangen Udinese 4:1, wobei Batistutas 2:1 erst in der 76. Minute zu Stande kam. Titelverteidiger Juventus Turin wandte gegen Aufsteiger Como eine Blamage erst in den Schlussminuten ab. Der eingewechselte Uruguayer Mariano Zalayeta traf in der 88. Minute mittels Kopfball, nachdem die Lombarden durch ein Tor Fabio Pecchias (56.) lange geführt hatten. Durch den zweiten Punktverlust innert Wochenfrist fiel Juve auf Rang 3 zurück.

Am Sonntag spielten:

Atalanta Bergamo - Lazio Rom 0:1 (0:1)
Azzurri d´Italia. -- 15 000 Zuschauer. -- Tor: 24. Cesar 0:1.

Chievo - Modena 2:0 (1:0)
Bentegodi. -- 15 576 Zuschauer. -- Tore: 32. Franceschini 1:0. 47. Corini 2:0.

Empoli - Bologna 0:0
Carlo Castellani. -- 6 559 Zuschauer.

Juventus Turin - Como 1:1 (0:0)
Delle Alpi. -- 37 112 Zuschauer. -- Tore: 66. Pecchia 0:1. 88. Zalayeta 1:1.

Milan - Torino 6:0 (3:0)
Giuseppe Meazza. -- 60 000 Zuschauer. -- Tore: 21. Pirlo 1:0 (Foulpenalty). 31. Filippo Inzaghi 2:0. 41. Serginho 3:0. 79. Filippo Inzaghi 4:0. 84. Rui Costa 5:0. 86. Filippo Inzaghi 6:0. -- Bemerkung: 88. Rote Karte gegen Lucarelli (Torino/SR-Beleidigung).

Parma - Perugia 2:2 (1:0)
Ennio Tardini. -- 14 000 Zuschauer. -- Tore: 20. Mutu 1:0. 53. Donati 2:0. 64. Tedesco 2:1. 73. Tedesco 2:2.

Piacenza - Inter Mailand 1:4 (0:1)
Leonardo Garilli. -- 15 500 Zuschauer. -- Tore: 34. Di Biagio 0:1. 51. Di Biagio 0:2. 69. Recoba 0:3. 73. Maresca 1:3. 85. Crespo 1:4. -- Bemerkung: 57. Rote Karte gegen Hubner (Piacenza/Beleidigung des SR-Assistenten).

Am Samstag spielten:

AS Roma - Udinese 4:1 (1:0)
Olimpico. -- 50 000 Zuschauer. -- Tore: 24. Montella 1:0. 59. Sensini 1:1. 76. Batistuta 2:1. 81. Totti 3:1. 89. Totti 4:1.

Reggina - Brescia 2:2 (1:2)
Comunale. -- 23 902 Zuschauer. -- Tore: 11. Appiah 0:1. 43. Pierini 1:1. 45. Roberto Baggio (Foulpenalty) 1:2. 81. Nakamura 2:2.

Tabelle:

1. Inter Mailand 4 4 0 0 9: 3 12 2. AC Milan 4 3 1 0 13: 1 10 ---------------------------------------- 3. Juventus Turin 4 2 2 0 8: 3 8 4. Bologna 4 2 2 0 5: 3 8 ---------------------------------------- 5. Empoli 4 2 1 1 5: 3 7 6. Lazio Rom 4 2 1 1 5: 4 7 ---------------------------------------- 7. AS Roma 4 2 0 2 9: 7 6 8. Parma 4 1 3 0 7: 5 6 9. Chievo Verona 4 2 0 2 7: 6 6 10. Piacenza 4 2 0 2 5: 6 6 11. Modena 4 2 0 2 4: 7 6 12. Brescia 4 1 1 2 7: 8 4 13. Perugia 4 1 1 2 5: 8 4 14. Udinese 4 1 1 2 3: 7 4 ---------------------------------------- 15. Reggina 4 0 2 2 4: 7 2 16. Como 4 0 2 2 2: 6 2 17. Atalanta Bergamo 4 0 1 3 2: 7 1 18. Torino 4 0 0 4 1:10 0

(ps/sda)

Der FC Zürich holt Rechtsverteidiger Joel Untersee für die Rückrunde zurück.
Der FC Zürich holt Rechtsverteidiger Joel Untersee für die Rückrunde zurück.
Auf Leihbasis  Der 25-jährige Rechtsverteidiger Joel Untersee kehrt für die Rückrunde zum FC Zürich zurück. mehr lesen 
Neuer Stürmer  Der FC St. Gallen hat den Transfer von Flügelstürmer Axel Bakayoko eingetütet. mehr lesen  
Der FC St. Gallen nimmt Inter-Stürmer Axel Bakayoko auf Leihbasis unter Vertrag.
Cendrim Kameraj verlässt den FC Luzern und wechselt in die U19 zu Juventus.
Schweizer Youngster  Der erst 18-jährige Stürmer Cendrim ... mehr lesen  
Übles Nachtreten  Dani Alves hat den FC Barcelona im vergangenen Sommer nach acht Jahren in Richtung Turin verlassen. Offenbar im Unfrieden. Anders ist sein jetziges Nachtreten nicht zu erklären. mehr lesen  
FUSSBALL: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 15°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Basel 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
St. Gallen 16°C 21°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 14°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 16°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 17°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft starke Schauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten