Fussball: Neuerliche Panne im FC Wil
publiziert: Samstag, 10. Apr 2004 / 20:15 Uhr / aktualisiert: Samstag, 10. Apr 2004 / 20:47 Uhr

Die Serie von Pech und Pannen im FC Wil reisst auch kurz vor dem Cupfinal nicht ab: Der nach der Verletzung von Stammkeeper Nicolas Beney verpflichtete luxemburgische Goalie Stéphane Gillet (26) wird die Qualifikation im laufenden Championat kaum erhalten.

Torhüter-Probleme beim FC Wil.
Torhüter-Probleme beim FC Wil.
Die Qualifikationskommission der Swiss Football League lehnte den Antrag der Ostschweizer ab, da der Spieler ausserhalb der offiziellen Transferperiode verpflichtet worden war. Die Verantwortlichen in Wil wollen nun über UEFA und FIFA die Spielberechtigung für den 26-jährigen, früheren luxemburgischen National-Goalie doch noch erzwingen.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 5°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 4°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 4°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 9°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten