Fussball: News und Transfers
publiziert: Montag, 25. Nov 2002 / 22:43 Uhr

Como entlässt Trainer Dominissini - Drei Monate Pause für Gilewicz - Bebeto in Saudi-Arabien entlassen - Kily Gonzalez fällt aus - Patrick Kluiverts Bruder festgenommen - FIFA-Cooper kam bei der UEFA unter

Como entlässt Trainer Dominissini

(Si) Serie-A-Schlusslicht Como hat Trainer Loris Dominissini entlassen und als Nachfolger den früheren Bari-Coach Eugenio Fascetti verpflichtet. Como war in den letzten zwei Jahren aus der Serie C1 in die Serie A durchmarschiert, holte aus den ersten elf Meisterschaftsspielen in der obersten Liga aber bloss vier Remis.

Drei Monate Pause für Gilewicz

(Si) Austria Wien muss rund drei Monate auf den polnischen Stürmer Stürmer Radoslav Gilewicz verzichten. Der frühere St. Galler zog sich einen Adduktoren-Abriss zu und wird heute Dienstag operiert.

Bebeto in Saudi-Arabien entlassen

(Si) Das Gastspiel des Brasilianers Bebeto in Saudi-Arabien ist schon wieder zu Ende. Der 38-jährige WM-Held von 1994 ist von seinem Klub Al-Ittihad wegen ungenügender Leistungen (fünf Spiele, ein Tor) nach nur einem Monat entlassen worden, darf sich aber für das Intermezzo mit rund 900 000 Franken trösten.

Kily Gonzalez fällt aus

(Si) Kily Gonzalez muss zwei bis drei Monate pausieren. Der argentinische Offensivspieler von Spaniens Meister Valencia erlitt am Sonntag im Meisterschaftsspiel gegen Valladolid (2:0) einen Bänderriss im linken Knöchel und ist bereits operiert worden.

Patrick Kluiverts Bruder festgenommen

(Si) Der Bruder von Patrick Kluivert ist nach der von Hass begleiteten Partie zwischen den Erzrivalen FC Barcelona und Real Madrid (0:0) verhaftet und für eine Nacht ins Gefängnis gesteckt worden. "Kluivert II" soll an Attacken gegen Luis Figo beteiligt gewesen sein. Am Sonntag wurde er vom Barça-Stürmer gegen Zahlung einer Kaution ausgelöst.

FIFA-Cooper kam bei der UEFA unter

(Si) Keith Cooper (55) hat wieder einen Job. Der 55-jährige Engländer wurde von der UEFA engagiert, um die 50-Jahr-Feier des europäischen Fussballverbands im Jahr 2004 zu organisieren. Cooper war von 1995 bis 2002 Kommunikationschef des Weltverbandes FIFA, wurde aber im Juli von FIFA-Präsident Sepp Blatter nach dessen Wiederwahl entlassen.

(fest/sda)

Der frühere GC-Profi Marko Basic wechselt definitiv nach China.
Der frühere GC-Profi Marko Basic wechselt definitiv nach China.
In die zweite Liga  Der Wechsel von Marko Basic nach China ist perfekt. Der frühere Hopper unterschreibt bei Zweitligist Taizhou Yuanda. mehr lesen 
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen  
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 1°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Basel 4°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer sonnig
Bern 2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Luzern 2°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Genf 2°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten