Fussball: News und Transfers
publiziert: Donnerstag, 27. Feb 2003 / 19:44 Uhr

Cocu acht, Puyol vier Wochen ausser Gefecht - Ashley Cole operiert - Lizarazu bleibt in München - Matthäus mit Sieg beim Einstand -Münch und Witeczek in Mönchengladbach aussortiert - Immenser Verlust für Lazio - Honduras´ Trainer entlassen - 13-jähriger Ghanaer im U17-Team der USA

Ashley Cole hat sich verletzt.
Ashley Cole hat sich verletzt.
Cocu acht, Puyol vier Wochen ausser Gefecht
(Si) Barcelona muss voraussichtlich acht Wochen lang ohne Philip Cocu auskommen und einen Monat auf Carlos Puyol verzichten. Der holländische Mittelfeldspieler erlitt in der Champions-League-Partie gegen Inter (0:0) bei einem schweren Zusammenprall mit Javier Zanetti einen Teilriss der Aussenbänder im Knie. Puyol stiess mit seinem Teamkollegen Ronald de Boer zusammen und zog sich einen doppelten Bruch unterhalb der Augenhöhle zu.

Ashley Cole operiert
(Si) Arsenals Verteidiger Ashley Cole hat sich unmittelbar nach der Rückkehr vom Champions-League-Spitzenspiel in Amsterdam (0:0) operieren lassen. Eine Diskushernie behinderte ihn schon die gesamte Saison, verursachte aber zunehmend Schmerzen. Cole wird dem Leader der englischen Meisterschaft wochenlang fehlen.

Lizarazu bleibt in München
(Si) Bayerns französischer Nationalverteidiger Bixente Lizarazu stimmte einer Vertragsverlängerung um ein Jahr zu. Der Baske war vor sechs Jahren aus Bilbao kommend zu den Münchnern gestossen.

Matthäus mit Sieg beim Einstand
(Si) Lothar Mattäus hat mit Partizan Belgrad einen gelungenen Meisterschafts-Einstand als Trainer gefeiert. Die Equipe des deutschen Rekordinternationalen besiegte Hajduk Kula 1:0.

Münch und Witeczek in Mönchengladbach aussortiert
(Si) In Mönchenladbach, der Arbeitsstätte des Schweizer Goalies Jörg Stiel, hat sich die Atmosphäre nach fünf Niederlagen in sechs Meisterschaftsspielen verschlechtert. Coach Hans Meyer verkrachte sich mit mehreren Spielern. Zwei von ihnen, Markus Münch und Marcel Witeczek, hat er aussortiert.

Immenser Verlust für Lazio
(Si) Lazio Rom hat in den vergangenen sieben Monaten tiefrote Zahlen geschrieben. Die schwer angeschlagenen Römer wiesen für die Periode einen Nettoverlust von 55,1 Millionen Euro aus. Gleichzeitig betonten die Laziali indes, Kosten in der Höhe von 26 Millionen eingespart zu haben.

Honduras´ Trainer entlassen
(Si) Honduras trennte sich nach weniger als einem Jahr von Nationalcoach José de la Paz Herrera. Die Entlassung wurde mit den schwachen Resultaten im Qualifikationsturnier für den CONCACAF-Gold-Cup begründet. 1982 hatte Herrera in seiner Heimat noch Kultstatus genossen, als er die Equipe erstmals an eine WM-Endrunde führte.

13-jähriger Ghanaer im U17-Team der USA
(Si) Die USA banden ein grosses Talent. Der gebürtige Ghanaer Freddy Abu (13) erhielt die amerikanische Staatsbürgerschaft und umgehend ein Aufgebot für die U17-Auswahl der Yankees.

(fest/sda)

Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen 
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, ... mehr lesen  
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 2°C 5°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 6°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 2°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 4°C 6°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 4°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten