BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Fussball: News und Transfers
publiziert: Donnerstag, 5. Jun 2003 / 22:37 Uhr

Laszlo Bölöni neuer Rennes-Trainer - Stuttgart verzichtet auf Dundee und Ganea - Ronaldinho bald ein Mancunian? - Neuer Goalie für Sturm Graz - Caniggia kein Ranger mehr - Atletico holt Musampa - Erster brasilianischer Trainer in Grossbritannien

Ronaldinho bald zu Manchester?
Ronaldinho bald zu Manchester?
Laszlo Bölöni neuer Trainer in Rennes...

Laszlo Bölöni wird neuer Trainer des französischen Erstligisten Rennes, dem Verein des Schweizer Internationalen Alex Frei. Der Rumäne ungarischer Abstammung löst den Bosnier Vahid Halilhodzic ab, den es zu Paris St-Germain zieht. Bölöni coachte zuletzt Sporting Lissabon.

... und Loïc Amisse übernimmt Nantes

Nantes, der Neunte der vergangenen Saison in der französischen Ligue 1, hat den Franzosen Loïc Amisse zum Nachfolger des argentinischen Trainers Angel Marcos bestimmt. Der 49-jährige Coach des Nachwuchsteams (12 Länderspiele für Frankreich) spielte zwischen 1973 und 1990 eine zentrale Rolle bei den "Canaries" und unterzeichnete einen Einjahres-Vertrag.

Niko Kovac wieder ein "Herthaner"

Der kroatische Internationale Niko Kovac (31) kehrt nach sieben Jahren in der "Fremde" zu Hertha Berlin zurück. Der defensive Mittelfeldspieler von Bayern München wird beim UEFA-Cup-Teilnehmer einen Vertrag über zwei Jahre unterzeichnen. Im Gegensatz zu seinem vier Jahre jüngeren Bruder Robert konnte Niko, der bereits zwischen 1991 und 1996 für Hertha spielte, in zwei Jahren beim Rekordmeister keinen Stammplatz erobern.

Stuttgart verzichtet auf Dundee und Ganea

Der VfB Stuttgart trennt sich vom rumänischen Nationalspieler Viorel Ganea und dessen Sturmkollegen Sean Dundee. Dafür könnte der Champions-League-Teilnehmer schon bald auf Carsten Jancker zählen. Jancker hat eine enttäuschende Saison in der Serie A hinter sich -- für Udinese Calcio erzielte er nur ein Tor.

Ronaldinho bald ein Mancunian?

Ronaldinho könnte in der nächsten Saison endlich für einen Verein spielen, der seinem Status als Ausnahmefussballer erster Güte gerecht wird. Der Offensiv-Künstler des brasilianischen Weltmeister-Teams verhandelt via seinen Bruder Roberto Assis (ex Sion) mit Manchester United. Der 23-jährige Ronaldinho spielt seit 2001 für Paris St-Germain, wo er noch bis 2006 unter Vertrag steht. Im Raum steht eine Ablösesumme von 14 Millionen Euro.

Neuer Goalie für Sturm Graz

Gilbert Gress´ dringender Wunsch nach einem neuen Torhüter für seinen Klub Sturm Graz ist schon am Tag nach seiner Verpflichtung in Erfüllung gegangen. Der Deutsche Marc Ziegler wechselt leihweise von Meister Austria Wien zu Sturm. Unter Christoph Daum war der ehemalige Stuttgarter hinter Nationalgoalie Thomas Mandl nur zweite Wahl. Den gleichen Weg geht Martin Hasek. Der tschechische Verteidiger ist der Bruder des einstigen Hockey-Stargoalies Dominik.

Caniggia kein Ranger mehr

Der Argentinier Claudio Caniggia muss die Glasgow Rangers verlassen. Der dreifache WM-Teilnehmer und Copain von Diego Maradona erhielt vom schottischen Triple-Gewinner keine neue Offerte.

Atletico holt Musampa

Atletico Madrid verstärkt sein Mittelfeld und verpflichtet Kizito Musampa von Malaga. Der gebürtige Kongolese unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag. Musampa ist offensiv ausgerichtet, spielt aber nicht zentral. Für Hakan Yakin, der in engem Kontakt mit den Madrilenen steht, bleibt also ein Platz frei.

Erster brasilianischer Trainer in Grossbritannien

Marcio Maximo Barcellos will in Schottland brasilianische Spielkultur entwickeln. Der 40-Jährige, der als U17- und U20-Teamchef seines Landes unter anderem am Aufstieg von Ronaldo und Ronaldinho beteiligt war, hat einen Vertrag beim schottischen Erstligisten Livingston unterschrieben. Barcellos avanciert damit zum ersten brasilianischen Trainer in Grossbritannien.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Miguel Castroman wechselt im Sommer zum FC Thun.
Miguel Castroman wechselt im Sommer zum FC Thun.
Spielmacher wechselt  Der FC Thun schlägt auf dem Transfermarkt wieder einmal in der Challenge League zu: Vom FC Schaffhausen bzw. YB wechselt Miguel Castroman im Sommer ins Berner Oberland. mehr lesen 
Durchlüften  Die Grasshoppers nehmen nach den ... mehr lesen
Die Grasshoppers reisen ins Mini-Trainingslager an den Gardasee.
Basels Partnerklub Chennai City FC steht unter Manipulationsverdacht.
FCB-Partnerklub  Der indische Verein Chennai City FC ... mehr lesen  
FCZ-Stürmer fällt aus  Verletzungspech beim FC Zürich: Antonio Marchesano und Adrian Winter fallen vorläufig aus. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 0°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -2°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -2°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern -1°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 0°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 4°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten