Fussball: News und Transfers
publiziert: Montag, 5. Jul 2004 / 21:00 Uhr

Der FC Aarau sicherte sich für die nächste Saison die Dienste des Nachwuchstalents Slavisa Dugic. Der 19-jährige Stürmer kam in der vergangenen Saison zehnmal in Servettes Fanionteam zum Einsatz und erzielte einen Treffer.

Dugic (l) steht im Aufgebot der Schweizer U19-Auswahl.
Dugic (l) steht im Aufgebot der Schweizer U19-Auswahl.
Dugic steht im Aufgebot der Schweizer U19-Auswahl für die am 13. Juli beginnende EM in der Schweiz und war massgeblich am Gewinn der U17-EM vor zwei Jahren beteiligt.

Michael Hohl kehrt zum FC Zürich zurück

Michael Hohl kehrt auf die neue Saison von Kriens zum FC Zürich zurück. Der 20-jährige Mittelfeldspieler absolvierte fünf Jahre in der Nachwuchsabteilung des FCZ und war in den beiden letzten Saison an Kriens ausgeliehen. Dagegen verzichten die Stadtzürcher auf ein Engagement des 25-jährigen Australiers Simon Colosimo, der die letzten zwei Wochen mit dem FCZ trainierte.

Calapes und Ratinho zum FC Luzern

Der auch in der kommenden Saison in der Challenge League engagierte FC Luzern verpflichtete den portugiesischen Verteidiger Luis Calapes und den brasilianischen Stürmer Ratinho. Beide Spieler unterzeichnete Zweijahresverträge. Ratinho war 1992 in die Schweiz zu St. Gallen und ein Jahr später zu Aarau gewechselt. Zuletzt spielte der 33-Jährige bei Zhenis Astana in Kasachstan. Calapes stösst vom Ligakonkurrenten Concordia Basel zu den Innerschweizern.

Delémont-Goalie Wüthrich zu St. Gallen

Der FC St. Gallen hat mit Gabriel Wüthrich vom Challenge-League-Absteiger Delémont einen Ersatzgoalie verpflichtet. Der 22-Jährige unterzeichnete einen Einjahresvertrag.

Weiterer Substanzverlust für Roter Stern

Roter Stern Belgrad, der Gegner der Young Boys in der Champions-League-Qualifikation, muss einen weiteren Spieler ziehen lassen. Nach Dragan Mladenovic (Glasgow Rangers) verlässt auch Verteidiger Nemanja Vidic den Klub. Der 22-jährige Internationale aus Serbien-Montenegro unterschrieb bei Spartak Moskau, das rund 7,5 Millionen Dollar zahlt, einen Vierjahresvertrag.

Neuer Job für Alexander Sawarow

Der ehemalige russische Internationale Alexander Sawarow wird neuer Trainer des kasachischen Klubs Schenis Astana. Der Weggefährte von Igor Belanow war vergangene Saison zwischenzeitlich Interimstrainer beim schweizerischen Cupsieger FC Wil.

Irak trennt sich von Stange

Wegen Sicherheitsbedenken haben der irakische Fussballverband und der 55-jährige Ostdeutsche Bernd Stange den bis 2006 geltenden Vertrag vorzeitig aufgelöst. Stange hatte den Posten des irakischen Nationaltrainers im November 2002 noch unter der Herrschaft des Diktators Saddam Hussein angetreten. Nach dem Machtwechsel qualifizierte sich der ehemalige Bundesliga-Coach mit dem Irak für die Olympischen Spiele in Athen.

(bert/Si)

Mach es wie Messi - bezahl mit dem Smartphone.
Mach es wie Messi - bezahl mit dem Smartphone.
Sponsored  Stell dir vor, du bist Lionel Messi. .... und fährst in deinem Ferrari durch Barcelona. Du hast Hunger und steuerst deinen Wagen zu deinem Lieblings-Italiener. Dort steigst du aus, gibst ein paar Autogramme und bestellst eine Margherita to go. mehr lesen 
8 Millionen-Offerte  Der brasilianische Stürmer Adryan will den FC Sion verlassen. Präsdient Christian Constantin legt ihm keine Steine in den Weg. Dass nun ... mehr lesen  
Sion-Stürmer Adryan hat Begehrlichkeiten in China geweckt.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein ... mehr lesen  
Feyenoord ruft  Nach dem Abgang von Albian Ajeti in Richtung Premier League «droht» dem FC Basel auch der Verlust von Ricky van Wolfswinkel. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 11°C 19°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 12°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 13°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten