Fussball: News und Transfers
publiziert: Dienstag, 31. Jan 2006 / 21:50 Uhr

Inter Mailand hat seine TV-Übertragungsrechte für die nächsten beiden Meisterschaften für 300 Mio Franken an den Medienkonzern Mediaset verkauft.

Inter Mailand folgte bei den TV-Übertragungsrechten dem Beispiel von Juventus Turin.
Inter Mailand folgte bei den TV-Übertragungsrechten dem Beispiel von Juventus Turin.
Inter folgt damit dem Beispiel von Rekordmeister Juventus Turin, der seine TV-Rechte sogar für 370 Mio Franken an den Konzern von Italiens Ministerpräsident und AC-Milan-Besitzer Silvio Berlusconi verkauft hat.

Stadionsperre gegen die AS Roma

Wegen der Nazi-Spruchbänder und Hakenkreuzfahnen beim letzten Heimspiel (gegen Livorno) muss die AS Roma die Meisterschaftspartie gegen Cagliari am 8. Februar auf neutralem Platz und ohne Publikum austragen. Das unerhörte Verhalten der so genannten Fans hat in Italien die Diskussionen um Spielabbrüche bei rassistischen oder rechtsextremen Vorfällen angeheizt.

Sinama-Pongolle zu Blackburn

Liverpool leiht seinen jungen Stürmer Florent Sinama-Pongolle bis Ende Saison an den achtklassierten Ligakonkurrenten Blackburn Rovers aus. Der U17-Weltmeister von 2001 kam bei den «Reds» diese Saison bislang zehn Mal zum Einsatz und erzielte in der Champions League gegen Betis Sevilla ein sehenswertes Tor.

Altin Lala für drei Spiele gesperrt

Das Sportgericht des Deutschen Fussball-Bundes (DFB) hat den Hannover-Captain Altin Lala für drei Spiele gesperrt. Lala hatte am Samstag in der Meisterschaftspartie gegen Hertha Berlin (1:1) dessen Captain Arne Friedrich geohrfeigt, nachdem der Albaner des Feldes verwiesen worden war.

Svensson schon jetzt bei Borussia Mönchengladbach

Der Bundsligist Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Profi Bo Svensson sofort unter Vertrag genommen. Ursprünglich sollte der Dreijahresvertrag mit dem Innenverteidiger des Tabellenleaders FC Kopenhagen erst auf die neue Saison in Kraft treten. Svensson hatte auf den früheren Wechsel gedrängt. Zudem stösst von Hertha Berlin bis 2008 auch Stürmer Nando Rafael zu den «Fohlen». Den umgekehrten Weg, zumindest bis Ende Saison, geht dafür der Tscheche Vaclav Sverkos.

Spektakuläre Attacke auf Ref

Aus Wut über einen Elfmeterpfiff des Schiedsrichters hat ein Zuschauer in Südspanien versucht, den Unparteiischen auf dem Fussballplatz zu überfahren. Der Mann steuerte in der Kleinstadt Motril sein Auto auf das Spielfeld, auf dem sich gerade zwei Amateur- Mannschaften gegenüber standen. Der Zuschauer fuhr zwei Mal auf den Schiedsrichter zu. Dieser konnte rechtzeitig zur Seite springen. Der Ref hatte zuvor einen Elfmeter gegen die Mannschaft gegeben, in der ein Bruder des rabiaten Supporters kickte.

(bert/Si)

Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen 
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, ... mehr lesen  
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Mach es wie Messi - bezahl mit dem Smartphone.
Sponsored  Stell dir vor, du bist Lionel Messi. .... und fährst in deinem Auto durch Barcelona. Du hast Hunger ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 5°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, aber kaum Regen
Bern 6°C 6°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 5°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 10°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 5°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten