Fussball: News und Transfers
publiziert: Donnerstag, 31. Aug 2006 / 23:35 Uhr

Für den Test gegen den fünffachen Weltmeister Brasilien am 15. November in Basel erwartet der Schweizer Fussball-Verband einen Run auf die Tickets.

Der SFV wird Anfragen von Fans, die das Nationalteam gegen Venezuela oder Costa Rica unterstützen, prioritär berücksichtigen. Über das genaue Prozedere wird der Verband zu einem späteren Zeitpunkt informieren. Sollten Tickets übrig bleiben, würde der SFV ab Mitte Oktober einen öffentlichen Kartenverkauf durchführen.

Juve will verhandeln

Juventus Turin will die Zivilklage gegen seinen Zwangsabstieg zurückziehen, falls der Klub mit weniger als den festgelegten 17 Minuspunkten in die italienische Serie-B-Saison starten darf. Die Klage des Rekordmeisters und ein möglicher Prozess gefährden den auf den 9. September verlegten Saisonstart der Serie A.

Bayern geliebt und gehasst

Bayern München spaltet die deutsche Fussball-Nation. Gemäss einer repräsentativen Umfrage ist der Rekordmeister sowohl der beliebteste (19 Prozent) als auch der am meisten verhasste Klub der Bundesliga (33 Prozent).

Ermittlungen gegen Schalke

Die Staatsanwaltschaft Essen ermittelt gegen den Bundesligisten Schalke 04 wegen möglicher Steuerhinterziehung und Bilanzfälschungen. Nachdem am Dienstag das Rathaus der Stadt Gelsenkirchen durchsucht wurde, haben nun Beamte die Schalker Geschäftsstelle aufgesucht, Gespräche geführt und Akten mitgenommen.

Chelsea wegen Doping-Kontrolle zu Busse verurteilt

Der FC Chelsea ist wegen einer eigenmächtigen Doping-Kontrolle mit rund 60´000 Euro gebüsst worden. Das Vorgehen widersprach den Regeln des nationalen Verbandes FA. Der Klub hatte im Sommer 2004 einen Dopingtest bei Adrian Mutu durchgeführt und dem Rumänen dabei die Einnahme von Kokain nachgewiesen. Chelsea hatte den Stürmer daraufhin suspendiert. Mutu wurde insgesamt für sieben Monate gesperrt. Inzwischen spielt der Stürmer für die Fiorentina.

Lustrinellis Trainer gefeuert

Der tschechische Erstdivisionär Sparta Prag entliess nach dem schlechten Saisonstart mit acht Punkten aus fünf Spielen seinen Trainer Stanislav Griga. Griga hatte das Team, bei dem auch der Schweizer Internationale Mauro Lustrinelli spielt, letzten Oktober übernommen. Ein Nachfolger ist noch nicht bestimmt.

Drei «Schweizer» in Australiens Aufgebot

Die beiden Basler Scott Chipperfield und Mile Sterjovski sowie Ljubo Milicevic von den Young Boys wurden von Trainer Graham Arnold für die australische Nationalmannschaft aufgeboten. Die «Aussies» spielen am nächsten Mittwoch in der Qualifikation zur Asien- Meisterschaft gegen Kuwait.

Erste Frau in Italiens Liga-Präsidium

Zum ersten Mal in der Geschichte des italienischen Fussballs bekleidet eine Frau einen Posten im Liga-Präsidium. Rosella Sensi (34), die Geschäftsführerin der AS Roma und Tochter von Roma-Boss Franco Sensi, ist zur Vizepräsidentin ernannt worden und soll die Neustrukturierung nach dem Manipulationsskandal vorantreiben.

Ägyptischer Internationaler starb im Training

Der ägyptische Internationale Mohamed Abdelwahab ist nach einem Kollaps während des Trainings gestorben. Der 22-jährige Verteidiger von Al Ahli Kairo und im Februar Gewinner des Afrika-Cups war nach 35 Minuten ohne Fremdeinwirkung zusammengebrochen. Er verstarb noch auf dem Weg ins Spital. Die Todesursache ist noch nicht bekannt.

Ex-Luganesi Colautti neu für Israel

Der gebürtige Argentinier Roberto Colautti spielt neu für die israelische Nationalmannschaft. Der 24-jährige Stürmer von Maccabi Haifa, der in der Saison 2001/2002 ein halbes Jahr für Lugano spielte, erhielt von der FIFA die Freigabe und figuriert am Samstag beim EM-Qualifikationsspiel in Estland bereits im Aufgebot.

Zwei Monate Pause für Metzelder

Christoph Metzelder von Borussia Dortmund wurde erfolgreich am Knie operiert. Die Dortmunder gehen davon aus, dass der 25-Jährige in rund zwei Monaten wieder einsatzfähig ist.

Kohler nicht nach Afrika

Jürgen Kohler wird doch nicht Trainer der Elfenbeinküste. Der 40- jährige Weltmeister von 1990 sagte den Afrikanern aus familiären Gründen ab. Der Verband der Elfenbeinküste hatte die Verpflichtung des 105-fachen Internationalen am Mittwoch voreilig bereits als perfekt gemeldet.

Duisburg löst Vertrag mit «Golden-Goal-Torschütze» auf

Duisburg hat den Vertrag mit Ahn Jung-Hwan (SKor) vorzeitig aufgelöst. Der 30-Jährige war erst im Winter zugezogen, konnte sich aber nicht durchsetzen.

Ince in der 4. Division

Der frühere Captain Englands, Paul Ince, wechselt in die vierte Division zu Swindon. Der 38-Jährige folgte somit dem Ruf seines früheren Nationalmannschafts-Kollegen Dennis Wise, der beim derzeitigen Leader Swindon die Fäden in der Hand hält.

Tadevosan stürmt für Aarau

Aarau verstärkt seinen Sturm mit Vahe Tadevosyan (23). Der Armenier wurde mit Ararat zweimal armenischer Meister und spielte bereits 15mal in der Nationalmannschaft. Armeniens Stürmer des Jahres 2005/ 2006 unterschrieb für ein Jahr mit Option auf Verlängerung.

Costanzo leihweise zum FC Wil

Der Stürmer Moreno Costanzo (18) wechselt per sofort bis Ende Jahr von St. Gallen zum Challenge-League-Klub Wil.

Milan Ivana leihweise zum FCZ

Der FC Zürich verstärkt seine Offensive mit Milan Ivana (22). Der Slowake wurde bis am 30. Juni 2007 mit Option auf eine definitive Übernahme vom tschechischen Erstligisten 1. FC Slovacko ausgeliehen.

(bert/Si)

Sion-Stürmer Adryan hat Begehrlichkeiten in China geweckt.
Sion-Stürmer Adryan hat Begehrlichkeiten in China geweckt.
8 Millionen-Offerte  Der brasilianische Stürmer Adryan will den FC Sion verlassen. Präsdient Christian Constantin legt ihm keine Steine in den Weg. Dass nun eine chinesisches Mega-Angebot für den 25-Jährigen vorliegt, passt allen Parteien. mehr lesen 
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der ... mehr lesen
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Feyenoord ruft  Nach dem Abgang von Albian Ajeti in Richtung Premier League «droht» dem FC Basel auch der Verlust von Ricky van Wolfswinkel. mehr lesen  
Die AS Monaco buhlt um den Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri
Interesse vorhanden  Xherdan Shaqiri schnürt seine Schuhe seit einem Jahr für den FC Liverpool. Bei den Reds droht dem Schweizer Nationalspieler allerdings ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Basel 14°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewittrige Regengüsse
St. Gallen 16°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 13°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 14°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten