Fussball: News und Transfers
publiziert: Mittwoch, 12. Dez 2007 / 13:44 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 13. Dez 2007 / 00:45 Uhr

Blerim Dzemaili kam mit den Reserven der Bolton Wanderers zu seinem zweiten Einsatz nach der überstandenen Kreuzband-Operation. Nach der Premiere über eine Halbzeit spielte Dzemaili am Dienstag auswärts gegen Manchester City 70 Minuten.

Blerim Dzemaili kam gegen Manchester während 70 Minuten zum Einsatz.
Blerim Dzemaili kam gegen Manchester während 70 Minuten zum Einsatz.
In der ersten Halbzeit setzte der Mittelfeldspieler einen Freistoss an den Pfosten. «Es lief mir sehr gut, und ich hatte gar keine Angst mehr, auch nicht bei Tacklings», sagte Dzemaili. Die Gelbe Karte in der 54. Minute für ein Foul dokumentiert die Aussage des 21-jährigen Zürchers.

Boca Juniors erster Finalist der Klub-WM

Die Boca Juniors haben sich als erstes Team für den Final der Klub-WM qualifiziert. Die Argentinier besiegten in Tokio den tunesischen Vertreter Etoile Sportive du Sahel 1:0 und treffen am Sonntag auf Milan oder die Urawa Red Diamonds. Den goldenen Treffer erzielte Mittelfeldspieler Neri Cardozo (37.).

Milan an Klub-WM ohne Ronaldo

Milan verzichtet bei der Klub-WM in Japan auf Ronaldo. Manager Adriano Galliani erklärte gegenüber «Milan Channel», dass der brasilianische Stürmer noch nicht vollständig fit sei. Ronaldo werde im 23-Mann-Kader durch Verteidiger Giuseppe Favalli ersetzt. Milan bestreitet am Donnerstag den Halbfinal gegen die Urawa Red Diamonds (Jap).

Rakitic wieder im Kader von Schalke

Schalke 04 hat die Suspendierung von Ivan Rakitic, Mladen Krstajic und Jermaine Jones aufgehoben. Ab sofort gehören die drei Spieler wieder zum Kader des Bundesligisten. Das Trio war wegen eines Discobesuchs für das Champions-League-Spiel gegen Rosenborg Trondheim (3:1) suspendiert und mit einer hohen Busse belegt worden.

Holland nicht gegen Italien

Holland wird das für den 6. Februar geplante Testspiel gegen Weltmeister und EM-Gruppengegner Italien wie erwartet nicht bestreiten. Stattdessen treffen die Oranjes in Rijeka auf Kroatien. Zum Abschluss der Vorbereitung auf die EURO spielt das Team von Marco van Basten am 1. Juni in Rotterdam gegen Wales, ehe es in Lausanne sein EM-Quartier beziehen wird.

Juve mehrere Wochen ohne Camoranesi

Juventus Turin muss mindestens einen Monat auf Mittelfeldspieler Mauro Camoranesi verzichten. Der italienische Internationale leidet an einer Oberschenkelverletzung.

«Oldie» Vastic Österreichs Fussballer des Jahres

Ivica Vastic (38) von Bundesligist Linz ist nach 1995, 1998 und 1999 zum vierten Mal zu Österreichs Fussballer des Jahres gewählt worden. Der gebürtige Kroate figuriert derzeit nicht im Kader der Nationalmannschaft. In 46 Länderspielen für Österreich hat Vastic 12 Tore erzielt.

Sochaux trennt sich von Trainer Hantz

Der französische Tabellen-Vorletzte Sochaux hat sich von Trainer Frédéric Hantz getrennt. Nachfolger beim ehemaligen Klub von Johan Lonfat wird interimistisch Jean-Luc Rury, der Leiter des klubeigenen Internats.

Einbruch bei Steven Gerrard

Während Steven Gerrard mit dem FC Liverpool in der Champions League bei Olympique Marseille spielte (4:0), wurde in seinem Haus eingebrochen. Gerrards Gattin war zusammen mit einer Freundin im Haus, blieb aber bei der Aktion von vier Männern, die Schmuckgegenstände erbeuteten, unverletzt. In diesem Jahr war auch schon in die Häuser von Pepe Reyna und Dirk Kuyt eingebrochen worden.

(bert/Si)

Das Nations League-Spiel der Schweiz gegen die Ukraine wurde abgesagt und wird nicht nachgeholt.
Das Nations League-Spiel der Schweiz gegen die Ukraine wurde ...
Kein Nachholtermin  Das Nations League-Spiel zwischen der Schweiz und der Ukraine wird nicht ausgetragen. Auch am Mittwoch nicht. mehr lesen 
Für November-Spiele  Der Schweizer Nationaltrainer Vladimir ... mehr lesen
Das Aufgebot der Schweizer Nati für die November-Spiele steht.
Nach der Aktivkarriere  Nati-Captain Stephan Lichtsteiner befindet sich mit Herbst seiner Karriere. Wann er die Schuhe an den Nagel hängt, lässt er vorderhand offen. Einen Plan für danach hat er aber bereits gefasst. mehr lesen  
Schweizer Nationaltrainer  Die Fussball-EM wird wie erwartet um ein Jahr in den Sommer 2021 verschieben. Der Schweizer Nationalcoach Vladimir Petkovic bezieht Stellung. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Am Ball bleiben.
Publinews Der Fussballsport ist auf der gesamten Welt für unzählige Menschen die mit Abstand wichtigste Sportart, sowohl als ... mehr lesen
Zeit für Fussball.
Publinews Die Wochen schreiten langsam voran und rücken das Weihnachtsfest in greifbare Nähe. Für eingefleischte Sportfans in der Schweiz lohnt es, ... mehr lesen
Rudergeräte als idealer Kraft- und Ausdauersport
Publinews Sport gehört mittlerweile zum Alltag vieler Menschen dazu. Die einen erfreuen sich mehr und mehr durch den reinen Teamsport, andere ... mehr lesen
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 2°C Hochnebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen wechselnd bewölkt
Basel 1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wechselnd bewölkt
St. Gallen -1°C 0°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee wechselnd bewölkt
Bern -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen wechselnd bewölkt
Luzern 0°C 2°C Hochnebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen sonnig
Genf 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten