Fussball: News und Transfers
publiziert: Samstag, 17. Mai 2008 / 11:53 Uhr / aktualisiert: Samstag, 17. Mai 2008 / 21:27 Uhr

Austria Kärnten spielt auch in der Saison 2008/09 in der österreichischen Bundesliga. Der zuständige Senat hat die erforderliche Lizenz erteilt.

Austria Kärnten kann auch in der nächsten Saison in der höchsten Spielklasse spielen.
Austria Kärnten kann auch in der nächsten Saison in der höchsten Spielklasse spielen.
Die Bewilligung war wegen des Fehlens von 600'000 Euro für die dem neuen Klagenfurter Stadion angeschlossene Fussball-Akademie bis zuletzt fraglich gewesen. Wegen dieses Betrages war es auch zu einem politischen Zank gekommen.

Angst vor Ausschreitungen

Nach den Ausschreitungen rund um den UEFA-Cup-Final zwischen Zenit St. Petersburg und den Glasgow Rangers (2:0) befürchten russische und englische Behörden beim Endspiel der Champions-League eine erneute Eskalation der Gewalt. Manchester United hat eine geplante «Siegesparade» durch die Strassen der Stadt im Anschluss an das Spiel gegen Chelsea in Moskau (21. Mai) abgesagt. 50'000 englische Fans werden in Moskau erwartet.

ZSKA Moskau russischer Cupsieger

ZSKA Moskau hat sich nach einem 4:1-Erfolg nach Penaltyschiessen gegen Amkar Perm den Cuptitel gesichert. Moskau lag nach 64 Minuten bereits 0:2 zurück, ehe sich ZSKA durch Treffer der Brasilianer Vagner Love und Jo doch noch in die torlose Verlängerung rettete.

Slavia Prag ist tschechischer Meister

Slavia Prag ist zum dritten Mal tschechischer Meister. Den Hauptstädtern genügte in der letzten Runde ein 2:2 gegen Jablonec. Slavia hat in den letzten drei Runden vier Punkte auf Stadtrivale und Titelverteidiger Sparta Prag aufgeholt.

Nationaltrainer nach zwei Spielen entlassen

Nach nur zwei Spielen auf der Bank der bosnischen Nationalmannschaft ist Trainer Meho Kodro vom nationalen Verband entlassen worden. Kodro muss gehen, weil er sich geweigert hat, die Mannschaft auf das Länderspiel gegen den Iran vorzubereiten. Die Partie wurde abgesagt.

Cupsieg von Olympiakos Piräus

Dank Toren von Kovacevic und Zewlakow hat Olympiakos Piräus den Cupfinal in Griechenland gegen Aris Saloniki 2:0 gewonnen. Es war für die Hafenstädter, die schon den Meistertitel geholt hatten, der insgesamt 22. Cupsieg.

Schachtjor Donezik holt das Double

Schachtjor Donezk ist in der Ukraine wieder das Mass der Dinge. Zum dritten Mal in den letzten vier Jahren holten die «Orangen» den Meistertitel und damit sogar das Double. Zehn Tage nach dem Cupsieg gewann Schachtjor das Championat dank des 4:1 in der letzten Runde im Derby gegen Metalurg. Zweiter wurde Titelverteidiger Dynamo Kiew mit drei Punkte Rückstand.

(dl/Si)

Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen 
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, ... mehr lesen  
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Mach es wie Messi - bezahl mit dem Smartphone.
Sponsored  Stell dir vor, du bist Lionel Messi. .... und fährst in deinem Auto durch Barcelona. Du hast Hunger ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -2°C 5°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Genf 0°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten