Fussball: News und Transfers
publiziert: Donnerstag, 28. Jan 2010 / 19:42 Uhr

Robinho, der 2008 noch teuerster Einkauf der britischen Fussball- Geschichte war (für 68 Millionen Franken von Real Madrid zu Manchester City), spielt die Saison 2009/10 bei seinem ehemaligen Klub Santos zu Ende.

Robinho will an der WM für sein Land spielen. (Archivbild)
Robinho will an der WM für sein Land spielen. (Archivbild)
Der 26- jährige Stürmer, der bei City zuletzt meist Ersatz war, will mit dem leihweisen Wechsel in sein Heimatland Brasilien die WM-Einsatzchancen erhöhen.

Titelrekord kostet Barça 50 Millionen Euro

Die sechs Titel des vergangenen Jahres kosteten den FC Barcelona rund 50 Millionen Euro an Prämien für die Spieler. Dies gaben die Katalanen bei der Vorlage der Bilanz für das zweite Halbjahr 2009 bekannt.

Sechs Monate bedingte Haft für Ex-Bundesliga-Star

Der frühere Bundesliga-Star Marcelinho (34) wurde in seiner Heimatstadt Campina Grande (Br) wegen Körperverletzung zu einer bedingten Haftstrafe von sechs Monaten verurteilt. Im Juni 2005 hatte der Brasilianer nach einer Meinungsverschiedenheit einen Discobesucher tätlich angegriffen und ihm drei Zähne ausgeschlagen. Zu den Bewährungsauflagen zählen nun ein Alkoholverbot in der Öffentlichkeit sowie eine Ausgangssperre für Bars und Discos.

Ferdinand vier Spiele gesperrt

Manchester United muss in den kommenden vier Premier-League-Spielen auf Rio Ferdinand (31) verzichten. Die lange Sperre hat sich der englische Internationale zum Teil selbst zuzuschreiben. Gegen den Innenverteidiger war nach einer Tätlichkeit am Samstag gegen Hulls Craig Fagan eine Drei-Spiele- Sperre ausgesprochen worden, gegen die Ferdinand Protest einlegte. Diese Vorgehensweise stufte der englische Verband als «frivol» ein und erhöhte die Sanktion auf vier Partien.

Gudjohnsen leihweise zu Tottenham

Die Tottenham Hotspurs verpflichteten Eidur Gudjohnsen (32) leihweise bis Saisonende. Der Isländer hatte zuletzt für Monaco gespielt und stand davor unter anderem bei Barcelona und Chelsea unter Vertrag.

Chinese zu Schalke

Der chinesische Internationale Hao Junmin (22) erhält bei Schalke 04 einen Vertrag bis 2013. Der Mittelfeldspieler ist bereits der siebte Neuzugang bei den Königsblauen in diesem Winter.

Seeberger trainiert Stuttgarts Amateure

Der ehemalige Trainer des FC Schaffhausen, Jürgen Seeberger (44), ist neuer Trainer der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart. Der gebürtige Konstanzer war im September beim Zweitligisten Alemannia Aachen entlassen worden und ist ein guter Bekannter des Stuttgarter Bundesliga-Trainers Christian Gross.

Hoffnungsschimmer für Cabanas

Der Zustand des paraguayischen Internationalen Salvador Cabanas (29), der am Sonntag in einer Bar in Mexiko-Stadt angeschossen worden war, hat sich nach jüngsten Angaben der behandelnden Ärzte «nicht verschlechtert». Der Zustand des Stürmers sei allerdings weiter kritisch.

Guerrero weiter in Peru

Unüberwindliche Flugangst hält Paolo Guerrero (26) weiterhin von einer Rückkehr nach Deutschland ab. Auch einen vierten Versuch, ein Flugzeug zu besteigen, brach der Stürmer des Hamburger SV ab. Der Peruaner kann somit seine Heimat nach wie vor nicht verlassen, um sein Rehabilitationsprogramm nach einem Kreuzbandriss wie geplant in Hamburg fortzusetzen.

(bert/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der frühere GC-Profi Marko Basic wechselt definitiv nach China.
Der frühere GC-Profi Marko Basic wechselt definitiv nach China.
In die zweite Liga  Der Wechsel von Marko Basic nach China ist perfekt. Der frühere Hopper unterschreibt bei Zweitligist Taizhou Yuanda. mehr lesen 
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen  
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, sind falsch. Der 40-Jährige hat dem deutschen Zweitligisten abgesagt! mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Timeout für Vorgang überschritten
Source: http://www.fussball.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=142