BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Fussball: Patrick De Napoli stoppte Basels Siegesserie
publiziert: Sonntag, 26. Okt 2003 / 19:20 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 26. Okt 2003 / 21:37 Uhr

In einem aggressiven Kampfspiel musste der FC Basel beim 2:2 in Aarau erstmals in dieser Saison Punkte abgeben. Patrick De Napoli war mit zwei Toren der überragende Aargauer im Brügglifeld, das mit 9250 Zuschauern ausverkauft war.

5 Meldungen im Zusammenhang
Aaraus Captain brachte die selbstsicher aufspielenden Einheimischen in der 6. Minute in Front. De Napoli setzte sich gegen Murat Yakin durch und schob aus spitzen Winkel gekonnt und flach in die lange Ecke.

Basel musste damit erstmals in dieser Saison ein Verlusttor in der Startviertelstunde hinnehmen. Der Australier Scott Chipperfield glich aber für Basel (27.) in Anschluss an einen Freistoss von Mario Cantaluppi aus. Der Treffer aus 22 Metern schien für Torhüter Massimo Colomba nicht unhaltbar. Ein vermeintliches Ausgleichstor zuvor von Philipp Degen war wegen Abseits von Tum richtigerweise aberkannt worden.

Basels Reaktion auf Aaraus Startfurioso fiel heftig aus, obwohl dem FCB hochkarätige Offensivkräfte fehlten. Neben den Goalgettern Christian Gimenez und Julio Hernan Rossi musste Trainer Christian Gross auf die ebenfalls verletzten Hakan Yakin, Antonio Esposito, Benjamin Huggel und Matias Delgado verzichten.

Als der Kameruner Hervé Tum nach der Pause einen Kopfball von Marco Streller ebenfalls mit dem Kopf zum 2:1 für Basel abfälschte, schien der 14. FCB-Saisonerfolg in Serie nahe.

Doch Patrick De Napoli glich nach einem idealen Steilzusiel von Rainer Bieli zum gerechten 2:2 aus. Die Partie bot nebst intensivem Kampf und totaler Aggressivität viel Spannung und Dramatik.

Aarau - Basel 2:2 (1:1)

Brügglifeld. -- 9250 Zuschauer (ausverkauft). -- SR Leuba. -- Tore: 6. De Napoli 1:0. 27. Chipperfield 1:1. 54. Tum 1:2. 67. De Napoli 2:2.

Aarau: Colomba; Vanetta, Denicolà, Christ; Tcheutchoua, Seoane, Wittl (74. Citko), Bühler (35. Moretto); Varela (61. Menezes), Bieli, De Napoli.

Basel: Zuberbühler; Philipp Degen, Murat Yakin, Zwyssig, Smiljanic (74. Duruz); Barberis (74. David Degen), Cantaluppi, Atouba; Chipperfield; Tum (82. Zé Maria), Streller.

Bemerkungen: Aarau ohne Gaspoz (gesperrt) und Marinkovic (verletzt); 300. Meisterschaftsspiel von Charles Wittl. Basel ohne Delgado, Gimenez, Huggel, Esposito, Rossi und Hakan Yakin (alle verletzt) sowie Ergic (krank). 14. Tor von Philipp Degen wegen Abseits von Tum annulliert. Verwarnungen: 7. Barberis, 32. De Napoli, Philipp Degen, 49. Varela, 56. Cantaluppi (alle Foul).

(tr/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Siegesserie des FC Basel ist ... mehr lesen
Für einmal hattte auch der FCZ etwas zu feiern. Zürichs Torschütze Luca Jodice (links) und Blerim Dzemaili jubeln nach dem 2:0.
Die Genfer Yao Aziawonou, Goran Obradovic, Massimo Lombardo und Thierno Bah jubeln nach dem 1:0.
Die Grasshoppers hatten es beim 2:3 ... mehr lesen
Glücklicher Punktgewinn für den FC ... mehr lesen
St.Gallens Bruno Sutter enteilt den Thuner Andres Gerber (hinten) und Mario Raimondi.
Stefan Blunschi vom FC Wil im Einsatz (Archiv).
Der Brasilianer Leandro war mit ... mehr lesen
Nach vier Niederlagen in Serie ... mehr lesen
Alhassane Keita vom FCZ scheitert an Patrick Bettoni, Torhüter von Xamax.
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, sind falsch. Der 40-Jährige hat dem deutschen Zweitligisten abgesagt! mehr lesen 
Event-Lounge  Der FC Basel eröffnet eine neue Event-Lounge im St. Jakob-Park. Sie steht ganz im Zeichen von Tradition, Swissness und Gemütlichkeit und heisst FCB-Stüübli. mehr lesen  
Bis 2023  Der FC Basel hat den Vertrag mit Jungstürmer Tician Tushi vorzeitig bis 2023 verlängert. mehr lesen  
Stürmer Tician Tushi verlängert beim FCB bis 2023.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 0°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 1°C 5°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Lugano 6°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten