Fussball: Transfers und News
publiziert: Montag, 17. Mrz 2003 / 18:45 Uhr / aktualisiert: Montag, 17. Mrz 2003 / 21:48 Uhr

Busse und Pause für Spucker Diouf - Ajax mit geringerem Defizit - Neun Polizisten in Neapel verletzt - Paulo Futre nicht mehr Sportdirektor - Ohne Gasmasken ins Stadion

El-Hadji Diouf (FC Liverpool).
El-Hadji Diouf (FC Liverpool).
Busse und Pause für Spucker Diouf
(Si) Für Liverpools Stürmer El Hadji Diouf hat seine Spuck-Attacke im Viertelfinal-Hinspiel des UEFA-Cups gegen Celtic Glasgow (1:1) erste Konsequenzen. Der Klub brummte dem Senegalesen, der in den Celtic-Fan-Sektor gespuckt hatte, eine Busse von zwei Wochengehältern auf. Ausserdem wird er von Manager Gérard Houllier im Rückspiel am Donnerstag wohl nicht eingesetzt.

Ajax mit geringerem Defizit
(Si) Ajax Amsterdam hat durch die Einnahmen in der Champions League den Verlust in der laufenden Saison deutlich reduziert. Wurde nach der ersten Hälfte der vergangenen Spielzeit noch ein Netto-Verlust von 3,4 Millionen Euro verbucht, waren es im Januar 2003 noch 800 000 Euro. Das war das beste Geschäftsergebnis seit der Klub vor fünf Jahren an die Börse ging.

Neun Polizisten in Neapel verletzt
(Si) Bei gewalttätigen Ausschreitungen am Rande der Serie-B-Partie Napoli - Verona (0:0) wurden neun Polizisten verletzt und sieben Fans vorläufig festgenommen. Napoli-Rowdies hatten nach dem Spiel Flaschen und andere Objekte auf die Polizisten geworfen.

Paulo Futre nicht mehr Sportdirektor
(Si) Der Portugiese Paulo Futre ist als Sportdirektor des spanischen Erstligisten zurückgetreten. Grund für den Rückzug des ehemaligen Nationalspielers sind Meinungsverschiedenheiten mit dem Präsidium. Futre, der von 1987 bis 1993 für Atletico gespielt hatte, holte 2001 Raphael Wicky von Werder Bremen in die Hauptstadt.

Ohne Gasmasken ins Stadion
(Si) Der FC Middlesbrough lässt ab sofort keine mit Gasmasken ausgestatteten Fans mehr ins Stadion. Ein Klub-Sprecher erklärte, dass solche Spässe momentan "besonders unpassend" seien. Da Middlesbrough für seinen Industrie-Dunst bekannt ist, waren zuletzt zahlreiche Fans von Gastmannschaften maskiert zu den Spielen gekommen.

(fest/sda)

Thorsten Schick könnte im Sommer von YB zu Rapid Wien wechseln.
Thorsten Schick könnte im Sommer von YB zu Rapid Wien wechseln.
Rückkehr nach Österreich  Fredy Bickel bewältigt gerade seine letzten Tage als Sportchef von Rapid Wien. Als quasi letzte Amtshandlung soll er YB-Flügelspieler Thorsten Schick nach Österreich zurückholen. mehr lesen 
FCB-Partnerklub  Der indische Verein Chennai City FC steht unter Manipulationsverdacht. Möglicherweise wurde der Meistertitel gekauft. mehr lesen  
Bis Saisonende  Steven Zuber geht neue Wege: Der Schweizer Nationalspieler schliesst sich bis Saisonende auf Leihbasis dem VfB Stuttgart an. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
St. Gallen 8°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Bern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Luzern 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Genf 10°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 14°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten