BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Fussball: Transfers und News
publiziert: Freitag, 9. Mai 2003 / 20:39 Uhr

Roberto Carlos für drei Länderspiele gesperrt - Bayern und DFL versöhnen sich - Berger bleibt bis 2005 in Aachen - Aragones verlässt Atletico - O´Neill bleibt Celtic-Trainer - Bengondo für Kamerun

Roberto Carlos für drei Länderspiele gesperrt

Die FIFA-Disziplinarkommission hat Roberto Carlos für drei Spiele der brasilianischen Nationalmannschaft gesperrt. Der Verteidiger von Real Madrid war Ende März im Testspiel gegen Portugal (1:2) nach einem absichtlichen Rempler am Schiedsrichter des Feldes verwiesen worden, worauf er provisorisch für sämtliche Pflicht- und Freundschaftspartien der Brasilianer gesperrt wurde. Eine Spielsperre hat Carlos bereits abgesessen.

Bayern und DFL versöhnen sich

Bayern München und die Deutsche Fussball-Liga (DFL) haben sich nach wochenlangen Auseinandersetzungen versöhnt. Die Parteien legten bei einem "Friedensgipfel" die Basis für eine weitere Zusammenarbeit. Im Zuge der Querelen um den Vertrag des deutschen Rekordmeisters mit der Kirch-Gruppe hatte der Ligaverband Bayern- Manager Uli Hoeness "moralisch verwerfliches Handeln" vorgeworfen. Die Bayern hatten danach mit dem Rückzug aus den DFL-Gremien gedroht.

Berger bleibt bis 2005 in Aachen

Der frühere FC-Basel-Trainer Jörg Berger hat seinen Ende Saison auslaufenden Vertrag beim Zweitbundesligisten Alemannia Aachen bis 2005 verlängert. Der 58-Jährige führt seit Oktober 2001 die Geschicke des derzeitigen Tabellensechsten.

Aragones verlässt Atletico

Trainer Luis Aragones wird Atletico Madrid Ende Saison verlassen. Der 64-Jährige hatte die Madrilenen in der vergangenen Saison in die Primera Division geführt, in der sie momentan auf Platz 12 liegen. Aragones amtete mit Unterbrüchen insgesamt 15 Jahre als Coach des Vereins, das Interesse am Basler Hakan Yakin bekundet.

O´Neill bleibt Celtic-Trainer

Der schottische Titelverteidier und Co-Leader Celtic Glasgow kann aufatmen: Erfolgstrainer Martin O´Neill hat seinen Vertrag beim UEFA-Cup-Finalisten um ein Jahr verlängert. Der Nordire war von mehreren englischen Klubs umworben worden, allen voran von Leeds United.

Bengondo für Kamerun

Patrick Bengondo vom NLB-Klassierungsrunden-Teilnehmer Bellinzona ist von Kamerun für das Olympia-Qualifikationsspiel im Kongo vom 8. Juni aufgeboten worden. Overmars fällt für den Rest der Saison aus = (Si) Der holländische Internationale Marc Overmars dürfte wegen einer Oberschenkelzerrung für den Rest der Saison ausfallen. Der Stürmer zog sich die Verletzung beim Ausscheiden im katalonischen Cup-Halbfinal gegen Terrassa zu.

(bert/sda)

Lucien Favre steht für den Job als Schweizer Nationaltrainer auch in Zukunft nicht zur Verfügung.
Lucien Favre steht für den Job als Schweizer Nationaltrainer auch in ...
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen 
Wegen Abstimmung  Der FC Aarau hat sich vor der Volksabstimmung für das neue Stadion mit einem offenen Brief an die Bevölkerung der Stadt gewandt. mehr lesen  
Ex-Nati-Spieler  Ex-Nationalspieler Johan Djourou ... mehr lesen
Der frühere Schweizer Nationalspieler Johan Djourou trainiert derzeit beim FC Sion mit.
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 2°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 10°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten