Fussball: Transfers und News
publiziert: Montag, 4. Aug 2003 / 17:05 Uhr / aktualisiert: Montag, 4. Aug 2003 / 22:45 Uhr

Beckenbauer will Bayern-Präsident bleiben - Real lehnt Traumangebot für Raul ab - Kuscheln mit Beckham - Glasgow akzeptiert Ablehnung nicht - Yakin-Klubkollege zu Leeds - Werders eigentümliche Prämienpolitik - Smicer erheblich verletzt - Sperren gegen Sichone und Tchato

Raul ist unbezahlbar.
Raul ist unbezahlbar.
Beckenbauer will Bayern-Präsident bleiben
Franz Beckenbauer kandidiert für eine weitere dreijährige Amtszeit als Präsident von Bayern München. Seit Monaten hatte nach internen Auseinandersetzungen Unklarheit darüber bestanden, ob sich der ehemalige deutsche Internationale auf der Generalversammlung im November erneut zur Wahl stellen würde.

Real lehnt Traumangebot für Raul ab
Real Madrid hat laut der spanischen Sportzeitung "As" ein Rekord-Angebot von Chelsea über 100 Millionen Euro für Raul abgelehnt. Ein Mitarbeiter des neuen Chelsea-Mäzens, des russischen Multimillionärs Roman Abramowitsch, soll dem Manager des Torjägers das Superangebot unterbreitet haben.

Kuscheln mit Beckham
Einige Fans von David Beckham können künftig auf besondere Weise mit ihrem Idol kuscheln. Das Peking-Hotel, in dem der 28-Jährige während seines China-Aufenthaltes mit Real Madrid übernachtete, versteigerte nach der Abreise des spanischen Rekordmeisters Bettwäsche und andere Utensilien, die Beckham während seines Aufenthalts benutzt hatte. So sicherte sich ein Anhänger das Pyjama, das Bettlaken, das Kissen und das Handtuch des "Spice-Boys" für umgerechnet 310 Euro.

Glasgow akzeptiert Ablehnung nicht
Der 38-malige schottische Meister Celtic Glasgow hat die Integration in die englische Premier League noch nicht abgeschrieben. Hauptaktionär Dermot Desmond erklärte, dass die Anwälte alle Möglichkeiten prüfen, um dem UEFA-Cup-Finalisten die Teilnahme an der englischen Eliteklasse zu ermöglichen.

Yakin-Klubkollege zu Leeds
Didier Domi war nur wenige Tage Klubkollege von Hakan Yakin bei Paris Saint-Germain. Der französische Verteidiger wird für ein Jahr an Leeds in die Premier League ausgeliehen.

Werders eigentümliche Prämienpolitik
Werder Bremen, der Klub des Schweizers Ludovic Magnin, wird seinen Profis in der laufenden Saison nur bei direkter Qualifikation für den UEFA-Cup Punktprämien überweisen. Ob die Spieler die Bonuszahlungen auch im Falle eines UEFA-Cup-Einzugs über den UI-Cup erhalten, ist noch ungewiss.

Smicer erheblich verletzt
Vladimir Smicer hat sich an der Ferse eine erhebliche Verletzung zugezogen. Der tschechische Internationale des FC Liverpool zog sich die Blessur (Achillessehnenriss?) in einem Testspiel am Sonntag gegen Galatasary Istanbul zu.

Sperren gegen Sichone und Tchato

Das Sportgericht des DFB hat den Kölner Abwehrspieler Moses Sichone für drei, Kaiserslauterns Verteidiger Bill Tchato für zwei Spiele gesperrt. Beide sahen beim Bundesliga-Start die Rote Karte.

(fest/Si)

Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen 
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Basel -2°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
St. Gallen 0°C 0°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Bern -3°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Luzern 2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 3°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten