GC wirft Ausbildungs-Chef Piet Hamberg raus
publiziert: Mittwoch, 21. Aug 2002 / 19:35 Uhr

Zürich - Die Grasshoppers haben ihren holländischen Ausbildungschef Piet Hamberg per sofort freigestellt. Unterschiedliche Vorstellungen nach Hambergs Kündigung hätten eine Zusammenarbeit unmöglich gemacht.

Hamberg war im Juli per Ende Saison 2003 von seinem Posten zurückgetreten. Seine Nachfolge wird intern geregelt. Im Sommer 2000 war der 48-jährige Holländer vier Wochen lang Interimstrainer des Fanionteams der Zürcher, bei denen er bereits 1995/96 während anderthalb Jahren im Nachwuchsbereich tätig gewesen war.

(ba/sda)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 11°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 8°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 8°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 12°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten