Wegen Krankheit
Gatlin in diesem Jahr nicht mehr am Start
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 08:39 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 09:46 Uhr
Justin Gatlin kehrt in seine Heimat zurück.
Justin Gatlin kehrt in seine Heimat zurück.

Justin Gatlin beendet wegen einer Krankheit vorzeitig die Freiluft-Saison und kehrt in seine Heimat Amerika zurück.

2 Meldungen im Zusammenhang
Gatlin, Bronzemedaillen-Gewinner von London über 100 m, hatte Anfang Woche vor dem Meeting in Linz über starke Schmerzen im Brustbereich geklagt und war mit Fieber in Österreich hospitalisiert worden. Seither verbesserte sich der Gesundheitszustand des Amerikaners nicht. Deshalb hat Gatlin nun entschieden, in seine Heimat zurückzukehren und keine weiteren Meetings in diesem Jahr zu bestreiten.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Usain Bolt läuft am nächsten Donnerstag an der Athletissima in Lausanne über 200 m, sein Trainingspartner Yohan Blake ... mehr lesen
Der Schnellste der Welt: Usain Bolt.
Yohan Blake ist in Lausanne dabei.
Mit Yohan Blake gibt ein weiterer Superstar der Leichtathletik-Szene seine ... mehr lesen
Der Verband suspendiert Alex Wilson vom Staffel-Kader.
Der Verband suspendiert Alex Wilson vom Staffel-Kader.
Knatsch der letzten Wochen  Swiss Athletics zieht nach dem Knatsch der letzten Wochen in der 4x100-m-Staffel der Männer personelle Konsequenzen. Der Verband suspendiert Alex Wilson, der heuer nicht mehr zum Staffel-Kader gehört. 
Doppelter Auftakt zur Diamond League Die sechste Saison der Diamond League beginnt mit einem Doppelschlag. Heute Abend in ...
Wegen «respektloser» Organisatoren  US-Sprinter Justin Gatlin ist am Dienstag, einen Tag vor dem geplanten Start am ...
«Sie haben überhaupt keinen Respekt vor mir, also haben sie mir gesagt: 'Es ist besser, wenn du gehst'»
Am Ende blieb Almaz Ayana, als WM-Dritte von Moskau 2013 (Bild), nur gut drei Sekunden über dem Weltrekord ihrer Landsfrau Tirunesh Dibaba.
Leichtathletik  Die Äthiopierin Almaz Ayana sorgt am Diamond-League-Meeting in Schanghai für das Highlight. Die ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4242
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 6°C 12°C bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Bern 5°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 15°C bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Genf 9°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 12°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten