Gatlin in diesem Jahr nicht mehr am Start
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 08:39 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 09:46 Uhr
Justin Gatlin kehrt in seine Heimat zurück.
Justin Gatlin kehrt in seine Heimat zurück.

Justin Gatlin beendet wegen einer Krankheit vorzeitig die Freiluft-Saison und kehrt in seine Heimat Amerika zurück.

2 Meldungen im Zusammenhang
Gatlin, Bronzemedaillen-Gewinner von London über 100 m, hatte Anfang Woche vor dem Meeting in Linz über starke Schmerzen im Brustbereich geklagt und war mit Fieber in Österreich hospitalisiert worden. Seither verbesserte sich der Gesundheitszustand des Amerikaners nicht. Deshalb hat Gatlin nun entschieden, in seine Heimat zurückzukehren und keine weiteren Meetings in diesem Jahr zu bestreiten.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Usain Bolt läuft am nächsten Donnerstag an der Athletissima in Lausanne über 200 m, sein Trainingspartner Yohan Blake ... mehr lesen
Der Schnellste der Welt: Usain Bolt.
Yohan Blake ist in Lausanne dabei.
Mit Yohan Blake gibt ein weiterer Superstar der Leichtathletik-Szene seine ... mehr lesen
Im Diamond-League-Kalender von 2015 steht Zürich am 3. September.
Im Diamond-League-Kalender von 2015 steht Zürich am 3. September.
Leichtathletik  Im Diamond-League-Kalender von 2015 steht Zürich am 3. September und damit nur wenige Tage nach dem Ende der Leichtathletik-WM in Peking (30. August) im Programm. 
Doping  Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) sieht ihren Test auf das Wachstumshormon HGH durch ein Urteil des Sportgerichtshofs (CAS) ...
Das neue Urteil «bedeutet, dass es keine Zweifel um Validität und Zuverlässigkeit» des HGH-Tests gebe.
Lamine Diack tritt nicht mehr an  Der Brite Sebastian Coe, zweimal Olympiasieger über 1500 m, will nächsten Sommer die Nachfolge des zurücktretenden IAAF-Präsidenten Lamine Diack (Sen) antreten.  
Credit Suisse Sports Awards  Die Organisatoren der Credit Suisse Sports Awards haben die drei nominierten Trainer und Behindertensportler bekannt gegeben. Um die Auszeichnung des erfolgreichsten Trainers kämpfen Guri Hetland, Ottmar Hitzfeld und Flavio Zberg.  
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 344
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1072
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 50
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2600
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2600
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 344
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2600
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 4°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 4°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 6°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 7°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten