Erlös aus «Star Wars»-Verkauf
George Lucas spendet eine Milliarde
publiziert: Donnerstag, 1. Nov 2012 / 17:08 Uhr
Die Hälfte des Bar-Betrags geht an die Wohltätigkeit.
Die Hälfte des Bar-Betrags geht an die Wohltätigkeit.

New York - «Star Wars»-Erfinder George Lucas wird nach dem Verkauf seiner Firma an Disney mehr als eine Milliarde Dollar spenden. Lucas will das Bargeld zu einem Grossteil in eine auf Bildungsinitiativen fokussierte Stiftung einbringen.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
George LucasGeorge Lucas
Dies sagte sein Sprecher dem US-Magazin «The Hollywood Reporter». Disney lässt sich das Lucasfilm-Imperium rund vier Milliarden Dollar kosten. Davon bekommt Lucas etwa die Hälfte in bar und den Rest in Disney-Aktien.

Der Filmemacher hatte sich bereits vor zwei Jahren der Initiative von Microsoft-Gründer Bill Gates und des legendären Investors Warren Buffett angeschlossen, bei der US-Milliardäre jeweils mehr als die Hälfte ihres Vermögens spenden wollen.

«In den vergangenen 41 Jahren habe ich den Grossteil meiner Zeit und meines Geldes in das Unternehmen gesteckt», erklärte Lucas am Mittwoch. Er freue sich darauf, in seinem neuen Lebensabschnitt mehr Zeit und Ressourcen für Wohltätigkeit zu haben.

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Fünf Jahre nach dem ... mehr lesen
Bill Gates: Reich, reicher, reicher wie nie.
George Lucas und seine Frau Mellody Hobson haben durch eine Leihmutter ihre erste Tochter bekommen.
George Lucas (69) und Mellody ... mehr lesen
'Star Wars'-Erfinder George Lucas ... mehr lesen
George Lucas plant scheinbar eine Sommerhochzeit mit seiner Freundin Mellody Hobson.
Frankfurt - Verwirrung um die Mitgliedschaft von SAP-Mitbegründer Hasso Plattner im Spenderclub «The Giving Pledge»: Gemäss Medienberichten hat Plattner die Mitgliedschaft in dem Club der Superspender um Microsoft-Gründer Bill Gates am Mittwoch dementiert. mehr lesen 
Steven Spielberg
Los Angeles - Oscar-Preisträger Steven Spielberg hat keine «Star Wars»-Ambitionen. «Nein! Nein!», sagte der 65-Jährige am Freitag der US-Sendung «Access Hollywood» auf die Frage, ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Burbank/San Francisco - Der weltgrösste Unterhaltungskonzern Walt Disney schluckt nach der Comicfirma Marvel und dem Animationsstudio Pixar nun auch Lucasfilm («Star Wars»). Der Gründer und Alleineigentümer George Lucas darf sich dabei über gut 4 Milliarden Dollar (3,7 Mrd. Franken) in Bargeld und Aktien freuen. mehr lesen 

George Lucas

Diverse Filme vom amerikanischen Star-Regisseur und Trick-Spezialisten
Filmplakate
STAR WARS - Filmplakate
EPISODE III REVENGE OF THE SITH - Anakin Skywalker / Darth Vader (Gesi ...
12.-
Filmplakate
STAR WARS -EPISODE III REVENGE OF THE SITH POSTER - Filmplakate
EPISODE III REVENGE OF THE SITH Poster - Darth Vader in Siegerpose, Di ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "George Lucas" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Fluchtroute auf der Seestrecke zwischen Nordafrika ...
Erschreckende Zahlven von der UNO  Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. mehr lesen 
Amnesty International berichtet  Kabul - Die Zahl der Binnenflüchtlinge hat sich wegen des Kriegs in Afghanistan in nur drei Jahren mehr als verdoppelt - auf heute 1,2 Millionen Menschen. 2013 hatten die Vereinten Nationen noch 500'000 durch den Konflikt entwurzelte Menschen verzeichnet. mehr lesen  
353 Millionen Franken für den Asylbereich  Bern - Der Nationalrat hat am Dienstag die Staatsrechnung 2015 sowie die Nachtragskredite zum ... mehr lesen   1
Mit 124 zu 64 Stimmen genehmigte die grosse Kammer den Bundesbeschluss über den Nachtrag I zum Voranschlag 2016.
Bei der Erstellung des Zugänglichkeitsplans in Wil werden auch Betroffene miteinbezogen.
Bereits 100 Objekte erfasst  Wil SG - Digitale Stadtpläne sollen künftig Menschen mit einer Behinderung die Orientierung erleichtern. ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 5°C 9°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 7°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 4°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Bern 6°C 9°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Luzern 6°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 7°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Lugano 5°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten