«Germany's next Topmodel»: Wird Gina-Lisa zur Raubkatze?
publiziert: Dienstag, 25. Mrz 2008 / 18:21 Uhr

München - «Willkommen in New York, der Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten. Hier gehen unheimlich viele Träume in Erfüllung. Auch für mich hat sich hier einiges erfüllt», begrüsst Heidi Klum die Mädchen in der Model- und Fashion-Metropole.

Gina-Lisa beim Shooting mit Baby-Löwe Goliath.
Gina-Lisa beim Shooting mit Baby-Löwe Goliath.
8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Heidi KlumHeidi Klum
Für die Kandidatinnen ist es der erste New-York-Besuch. Gina-Lisa weiss, was sie unbedingt braucht: «Ohne ein 'I love NY'-Shirt komm' ich nicht heim!»

Doch zuvor muss sich die 21-Jährige beim Foto-Shooting mit Top-Fotograf Oliver Gast in Szene setzen - auf einem Zebrastreifen, umgeben von Wolkenkratzern, Menschenmassen und Grossstadtverkehr.

Jetzt kann die Seligenstädterin ihre Raubtier-Qualitäten zeigen: Sie darf zusammen mit Baby-Löwe Goliath posieren. Lässt Gina-Lisa die Raubkatze raus oder wird sie vor der beeindruckenden Kulisse zum ängstlichen Kätzchen?

Ihre Topmodel-Konkurrentin Gisele, die sich schon einige Male unglücklich präsentierte, will es der Jury diesmal beweisen: «Mir geht das Herz auf, wenn ich etwas mit Tieren machen darf! Ich denke das werde ich supergut hinbekommen.» Die Situation entwickelt sich anders, denn die Pferdezüchterin bricht das Shooting plötzlich ab. Überspannt die 20-Jährige diesmal den Bogen?

Vier Mädchen müssen Zuhause bleiben

Auf die Mädchen warten auch Castings für namhafte Designer. Wer überzeugt, darf auf der «New York Fashion Week» laufen. Eine einmalige Chance! «Wir können nicht alle Mädchen zu den Castings schicken, da es einfach zu viele wären», sagt Heidi Klum. «Deshalb haben wir uns überlegt, dass sich die Mädchen einfach mal selbst gegenseitig einschätzen und abwägen, wer von ihnen nicht mit zum Casting darf.»

Die vier Mädchen mit den meisten Gegenstimmen müssen Zuhause bleiben. Eine explosive Mischung! Und Gina-Lisa gesteht: «Ob man will oder nicht: Nachdem man gehört hat, wer wen nicht mitnehmen würde, denkt man schon ein bisschen anders über einzelne … »

«Germany's next Topmodel - by Heidi Klum» - am Donnerstag, 27. März 2008 um 20.15 Uhr auf ProSieben.

(li/ots)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
München - Seit zwei Wochen leben die beiden Glamour-Girls Gülcan und Collien ... mehr lesen
Power-Blondine Gina-Lisa schaut vorbei, «um den Mädels ordentlich unter die Arme zu greifen».
Gina-Lisa nimmt es gelassen: Das kann nur Neid sein.
Frankfurt - Gina-Lisa sorgt für ... mehr lesen
Köln - Die Kandidatinnen von «Germany's Next Topmodel» geben in der heutigen ... mehr lesen
Was hat Gisele denn über ihre Unterwäsche zu sagen?
«Germany's Next Topmodel» läuft immer Donnerstags auf ProSieben. (Archivbild)
München - Schwere Vorwürfe gegen «Germany's Next Topmodel». Laut der «Bild»-Zeitung mussten die Kandidatinnen Knebelverträge unterschreiben. mehr lesen
Köln - In der fünften Folge von «Germany's next Topmodel - by Heidi Klum» geht es für ... mehr lesen
Die verbliebenen 14 Kandidatinnen sind zusammen mit Heidi Klum im New York.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Barbara Meier, «Germany's next Topmodel 2007».
München - Barbara Meier hat sich einen neuen Job geangelt. Das «Germany's next Topmodel» rührt in Zukunft für die beliebte Nascherei Yogurette die Werbetrommel. mehr lesen
Köln - Heute Abend (28.02.) ist es endlich soweit. Heidi Klum sucht inzwischen zum ... mehr lesen
Heidi Klum.
Heidi Klum sucht «Germany's next Topmodel» 2008 – und 18'217 junge Frauen wollen dabei sein. Ab 21. Februar 2008 müssen sich die Mädchen auf dem Laufsteg und in einzigartigen Foto-Shootings beweisen. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 0°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Basel 1°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen freundlich
St. Gallen 0°C 2°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee freundlich
Bern 0°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Luzern 0°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Genf 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 2°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten