Gesamtsieg für Tschopp an der Tour of Utah
publiziert: Montag, 13. Aug 2012 / 09:00 Uhr
Johann Tschopp
Johann Tschopp

Johann Tschopp gewinnt erstmals in seiner Karriere ein Etappenrennen. Der Walliser verteidigt an der Tour of Utah das nach dem vorletzten Teilstück eroberte Leadertrikot.

Alles rund ums Bike- Kauf, Reparaturen, Zubehör und Ernährung!
Bikerich GmbH
Hauptstrasse 52
5024 Küttigen
Die letzte Etappe mit Start und Ziel in Park City, bei der nochmals mehr als 2000 Höhenmeter zu überwinden waren, beendete Tschopp mit 49 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Levi Leipheimer als Vierter. Der Anstieg zum Empire Pass brachte wie erwartet die Entscheidung bezüglich Tagessieg. Es bildete sich eine Spitzengruppe, der auch Tschopp und die anderen Anwärter auf den Gesamtsieg angehörten. Rund 20 km vor dem Ziel setzte Leipheimer schliesslich zur siegbringenden Attacke an. Tschopp das gelbe Leadertrikot zu entreissen vermochte der Amerikaner jedoch nicht mehr.

Leipheimer, 2010 und 2011 Sieger der zur UCI America Tour gehörenden Rundfahrt, hatte die selektive Schlussetappe mit 2:07 Minuten Rückstand auf Tschopp in Angriff nehmen müssen. Im Gesamtklassement verwies der 30-jährige Schweizer den Amerikaner Matthew Busche sowie den Tschechen Leopold Koenig letztlich mit 43 respektive 49 Sekunden Vorsprung auf die Ehrenplätze. Für Tschopp war es der grösste Erfolg der Karriere nach dem Gewinn der Königsetappe des Giro d'Italia auf dem Passo Tonale vor zwei Jahren.

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Alles rund ums Bike- Kauf, Reparaturen, Zubehör und Ernährung!
Bikerich GmbH
Hauptstrasse 52
5024 Küttigen
Das Velo für den Alltag
-Simpel.ch-
Dorfstrasse 58
8933 Maschwanden
Silvan Dillier. (Archivbild)
Silvan Dillier. (Archivbild)
Wallonien-Rundfahrt  Silvan Dillier beendet die fünftägige Wallonien-Rundfahrt im dritten Gesamtrang. Besser als der 23-jährige Aargauer sind nur Gesamtsieger Gianni Meersman (Be) sowie der Spanier Juan José Lobato. 
An der Fussball-WM ist Italien blamabel gescheitert, trösten können sich die Azzurri nun immerhin ein wenig mit einem Tour-de-France-Sieger. Vincenzo Nibali ist in der Heimat am Tag nach seinem Triumph überschwänglich ... mehr lesen
Tour-Sieger Vincenzo Nibali wird von seinen Landsleuten gefeiert.
Vincenzo Nibali ist der Gewinner der Tour de France.
Nibalis macht Toursieg perfekt Der letzte Sieger der 101. Tour de France heisst Marcel Kittel. Der Deutsche gewinnt in Paris die Schlussetappe auf der Champs-Élysées im ...
Nibali ist nicht zu bremsen. (Archivbild)
Weitere Machtdemonstration von Leader Nibali In der letzten Bergetappe der 101. Tour de France zeigt sich Vincenzo Nibali noch einmal in der Offensive. Der Italiener feiert ...
Titel Forum Teaser
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... heute 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... heute 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 928
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 928
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2334
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 928
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 19
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
Der Bike-Shop am Bodensee
Velo High-Tech Total. Grösste Auswahl am Bodensee!
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 25°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 14°C 26°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 16°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten