Gewitterfront: Gartenstuhl-Ballonfahrer brechen Fahrt ab
publiziert: Sonntag, 15. Jul 2012 / 09:53 Uhr
Aufziehende Gewitter liessen einen Abenteuerflug per Gartenstuhl und Helium-Ballone scheitern. (Symbolbild)
Aufziehende Gewitter liessen einen Abenteuerflug per Gartenstuhl und Helium-Ballone scheitern. (Symbolbild)

Bend - Ein amerikanischer Tankstellenbesitzer und ein irakischer Abenteurer haben eine ungewöhnliche Ballonfahrt wegen schlechten Wetters abbrechen müssen. Auf Gartenstühlen und mithilfe Hunderter heliumgefüllter Ballons wollten Kent Couch und Fareed Lafta vom US-Staat Oregon nach Montana fliegen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Aufziehende Gewitter machten den beiden Männern aber einen Strich durch die Rechnung, sie brachen ihre Reise nach sechs Stunden ab.

Freiwillige hatten geholfen, 350 grosse Ballons mit Helium zu füllen und an der selbst gebastelten Gartenstuhl-Vorrichtung von Couch anzubringen. Seite an Seite wollten Couch und Lafta von der Tankstelle des Amerikaners in der Stadt Bend die Nacht hindurch nach Montana fliegen.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Château-d'Oex VD - Das internationale Heissluftballon-Festival in Château-d'Oex VD ist am Sonntag mit durchzogener ... mehr lesen
Nicht alle Heissluftballone konnten starten.
«Cluster Ballooning» nennt sich das gefährliche Hobby von Ken Crouch (Symbolbild).
Grants Pass/USA - Mit einem Gartenstuhl und vielen bunten Ballons will der ... mehr lesen
Heute war einiges los an der Bahnhofstrasse in Zürich. (Symbolbild)
Heute war einiges los an der Bahnhofstrasse ...
Gasaustritt  Zürich - Wegen eines Gaslecks sind am Freitagmorgen an der Zürcher Bahnhofstrasse mehrere Dutzend Personen aus einem Gebäudekomplex in Sicherheit gebracht worden. Dies meldeten Onlineportale. 
Gasexplosion in Deutschland - ein Toter und Verletzte Ludwigshafen - Eine turmhohe Stichflamme, ein brennendes Haus, ausgebrannte Fahrzeuge und überall zerplatzte Scheiben: ...
Youtube-Knüller  Normalerweise ignoriert man ja die Sicherheitsvideos in Flugzeugen. Nicht so dieses Safety-Video der Air New Zealand, das sogar Leute ...  
Peter Jackson gibt Anweisungen am Set. (Symbolbild)
Peter Jacksons «Hobbit»-Pläne Hollywood-Filmemacher Peter Jackson (52) dreht gerade den letzten Teil der 'Hobbit'-Trilogie und verriet, welche Handlungsstränge er dafür ...
«Homo floresiensis» ist eine neue Spezies der Gattung Homo.
«Hobbit»-Mensch war offenbar moderner Mensch mit Down-Syndrom University Park/Peking - Als neue Menschenspezies und somit als Sensation galt der 2003 entdeckte ...
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten