Ghana und Brasilien lösten das WM-Ticket
publiziert: Sonntag, 6. Sep 2009 / 13:17 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 6. Sep 2009 / 23:09 Uhr

Die bereits für die WM 2010 in Südafrika qualifizierten Mannschaften: Südafrika (Gastgeber), Ghana (beide Afrika), Holland (Europa), Brasilien (Südamerika), Südkorea, Nordkorea, Australien und Japan (alle Asien).

5 Meldungen im Zusammenhang
Die Verteilung der WM-Plätze nach Kontinentalverbänden: Europa (13 Teilnehmer), Afrika (6), Asien (4/5), Südamerika (4/5), Nord-/Mittelamerika (3/4), Ozeanien (0/1).

Der Vertreter von Asien (Bahrain/Saudi-Arabien) gegen jenen von Ozeanien (Neuseeland) sowie die Vertreter von Süd- und Nord-/Mittelamerika bestreiten eine Barrage mit Hin- und Rückspielen, um den letzten Teilnehmer in ihren «Zonen» zu ermitteln.

(fest/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ghana sicherte sich vorzeitig die ... mehr lesen
Michael Essien traf für Ghana. (Archivbild)
Aus Südamerika steht mit Brasilien ... mehr lesen
Trainer Diego Maradona würde wohl am liebsten selbst ins Spiel eingreifen - im Sturm liegen die Probleme aber nicht. (Archivbild)
Cristiano Ronaldo kann international bisher nicht überzeugen.
Portugal und Frankreich kamen in der WM-Qualifikation nicht über Unentschieden hinaus. Beide haben damit nur noch geringe Chancen, das direkte Ticket für das Turnier 2010 in Südafrika zu ... mehr lesen
Die Resultate, Torschützen und ... mehr lesen
Markus Heikkinen schoss den Ausgleichstreffer für Finnland.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 0°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregenschauer
Basel 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, wenig Schnee
Bern 1°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregenschauer
Luzern 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregenschauer
Genf 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen freundlich
Lugano 9°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten