Ariana Grande und Big Sean
Glückliches und sexy Grammy-Paar
publiziert: Montag, 9. Feb 2015 / 10:48 Uhr
Das elegante Paar wirkte verliebter den je.
Das elegante Paar wirkte verliebter den je.

Die junge Sängerin Ariana Grande (21) und der Rapper Big Sean (26) präsentierten sich auf dem roten Teppich bei den Grammys megaverliebt.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Ariana GrandeAriana Grande

Die Musikerin ('Break Free') und der Hip-Hop-Star ('Beware') bestätigten vergangenes Jahr ihre Beziehung und wirkten bei der gestrigen Veranstaltung [8. Februar] verliebter denn je. Die süsse Sängerin entschied sich für eine atemberaubende Kreation aus dem Hause Versace und ihr Liebster trug von Kopf bis Fuss Yves Saint Laurent - ein elegantes Paar.

Schmetterlinge im Bauch

Obwohl für Ariana mega Award-Verleihungen nichts Neues sein dürften, gab sie zu, Schmetterlinge im Bauch zu haben, dieses Jahr für das beste Pop-Album nominiert worden zu sein. «Ich freue mich einfach, hier zu sein», so die Künstlerin gegenüber dem 'E!'-Moderatoren Ryan Seacrest (40). «Ich hätte niemals erwartet, in meinen ersten Jahren, in denen ich das hier tue, nominiert zu werden, also ist es eine Ehre und ich freue mich sehr. Aber ich bin auch super nervös!» Ihr Beau fand es allerdings super, wie seine Freundin mit ihrer Aufregung umging und hielt sie eher für gelassen. «Sie ist ziemlich ruhig. Sie ist cool. Sie sagt, dass sie nervös ist, geht damit aber toll um», schwärmte der Rapper.

Obwohl sie keine Dankesrede auf der Bühne halten durfte und leer ausging, legte Ariana eine süsse Performance hin und sang während der Zeremonie ihre Single 'Just a Little Bit of Your Heart'.

Freut sich über viele tolle Dinge

Doch von Enttäuschung keine Spur: Die Musikerin verriet, dass sie sich über viele tolle Dinge in diesem Jahr freut. Dazu gehört die 'The Honeymoon'-Konzertreihe, die ihre 2014er-Platte 'My Everything' unterstützen soll und diesen Monat in Missouri startet. «Meine Tour beginnt Ende Februar, also freue ich mich sehr darauf. Wir hatten gerade letztens unsere erste Probe an einem Veranstaltungsort, wie in einer echten Arena, und ich hatte einen Herzkasper. Es war so emotional.»

Ariana Grande wird 39 Konzerte in Europa und Amerika spielen, die Tour beginnt am 25. Februar und endet am 16. Juni.

(jbo/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Sprecher von Rapper Big Sean ... mehr lesen
Big Sean leugnete, dass er einen Tweet gegen Justin Bieber verfasst hat.
Rapper Big Sean versicherte, dass ... mehr lesen
Newcomerin Ariana Grande (21) ... mehr lesen
«Ich bin ein Riesenfan von Nicki, das bin ich schon seit Jahren.»
Popsternchen Ariana Grande (21) geriet ins Schwärmen, als sie sich ihren idealen Tag vorstellte. mehr lesen 
«Ich bin sehr glücklich und überhaupt nicht auf dem Markt»
Das Interesse von Sängerin Ariana ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel -1°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 0°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Luzern -1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 3°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten