BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Tritt gefunden
Goalie Marc Eichmanns Rekord
publiziert: Freitag, 19. Dez 2014 / 22:37 Uhr
Marc Eichmann stahl allen die Show. (Archivbild)
Marc Eichmann stahl allen die Show. (Archivbild)

Langenthal findet nach dem Trainerwechsel langsam den Tritt. Im dritten Spiel unter Jason O'Leary holen die Oberaargauer mit 2:1 gegen Red Ice Martigny bereits die Punkte 5 bis 7.

Goalie Marc Eichmann (34) stahl in der Schorenhalle allen die Show. Vor der Partie wurde er für 421 Einsätze im Dress des SC Langenthals geehrt.

Er übertraf im neunten Jahr bei Langenthal die Bestmarke von Verteidiger Hanspeter Wyss, der von 1970 bis 1985 420 Spiele für Langenthal bestritten hatte. Nur weil früher weniger Spiele bestritten wurden, kam Eichmann in weniger als zehn Jahren zum Rekord. Die neun Saisons hintereinander im gleichen Klub sind andererseits in der heutigen Zeit, was Klubtreue anbelangt, immer noch eine Ausnahme.

Knapp vorbei

Zum ersten Shutout der Saison reichte es Eichmann gegen Martigny nur knapp nicht. In der 47. Minute realisierte Dimitri Malgin für die Unterwalliser den Anschlusstreffer. Dank Toren von Marc Kämpf (40.) und Franco Collenberg (43.) kam Langenthal nach dem 3:2 vom Sonntag zum zweiten Sieg in Folge gegen Red Ice innerhalb von fünf Tagen. Eichmann parierte 31 von 32 Schüssen.

Leader Langnau stand am Freitag nicht im Einsatz, sorgte aber dennoch für eine News. Die SCL Tigers verpflichteten für vorerst einen Monat den österreichischen Internationalen und Verteidiger-Hünen André Lakos (35). Damit können die Langnauer in den nächsten Spielen, und erstmals nächsten Sonntag im Auswärtsspiel in Thurgau, wieder mit zwei Ausländern spielen, nachdem Kevin Hecquefeuille schon seit November verletzt fehlt.

Rassiges Verfolgerduell

In der Tabelle beträgt Langnaus Vorsprung auf den ersten Verfolger immer noch 17 Punkte. La Chaux-de-Fonds gewann das rassige Verfolgerduell gegen Visp nach einem Fehlstart (0:1 nach 46 Sekunden) mit 6:3 und überholte so die Oberwalliser. Jérôme Bonnet und Peter Sejna erzielten je zwei Goals für La Chaux-de-Fonds. Hinter Langnau erfolgte in der Rangliste ein Zusammenschluss. Die Teams auf den Rängen 2 (La Chaux-de-Fonds) und 7 (GCK Lions) sind bloss noch durch fünf Punkte getrennt.

In den unteren Tabellenregionen verschafften sich die GCK Lions (7.) mit einem 4:2-Erfolg über Ajoie (8.) Luft am Playoff-Strich. Junior Jérôme Bachofner erzielte bereits seinen zehnten Saisontreffer. Weil Hockey Thurgau (9.) in Olten mit 2:7 verlor, beträgt Thurgaus Rückstand auf Ajoie weiterhin drei Punkte.

Resultate:
Langenthal - Red Ice Martigny 2:1 (0:0, 1:0, 1:1). Olten - Hockey Thurgau 7:2 (3:0, 3:1, 1:1). La Chaux-de-Fonds - Visp 6:3 (2:1, 4:1, 0:1). GCK Lions - Ajoie 4:2 (1:0, 1:1, 2:1).

Rangliste:
1. SCL Tigers 27/64. 2. La Chaux-de-Fonds 28/47. 3. Visp 29/46. 4. Red Ice Martigny 29/44. 5. Olten 29/43. 6. Langenthal 31/43. 7. GCK Lions 30/42. 8. Ajoie 30/35. 9. Hockey Thurgau 31/32.

(awe/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
Feyenoord ruft  Nach dem Abgang von Albian Ajeti in Richtung Premier League «droht» dem FC Basel auch der Verlust von Ricky van Wolfswinkel. mehr lesen 
Meniskusverletzung  GC muss für den Saisonendspurt auf ... mehr lesen
GC muss wohl für den Rest der Saison ohne Abwehrspieler Nathan auskommen.
Der FC Sion kann auch die nächsten beiden Jahre auf die Dienste von Goalie Kevin Fickentscher zählen.
Goalie bleibt  Sion-Goalie Kevin Fickentscher hält den ... mehr lesen  
Polizei mit Steinen beworfen  Am Mittwochabend wurden Einsatzkräfte der Stadtpolizei Zürich vor und nach dem Fussballspiel FC Zürich - FC Basel mit Steinen angegriffen. Die ... mehr lesen  
Im Rahmen der Partie zwischen dem FCZ und dem FCB gab es elf Festnahmen durch die Polizei.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 4°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 3°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 1°C 6°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 3°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten