Golf: Europa hält die USA am ersten Tag knapp in Schach
publiziert: Freitag, 27. Sep 2002 / 21:31 Uhr

Birmingham (Gb) - Aussenseiter Europa weist nach dem ersten Tag des 34. Ryder Cup einen Punkt Vorsprung auf Titelverteidiger USA auf. Superstar Tiger Woods zeigte in Birmingham Schwächen und verlor auf dem Weg zum Zwischenstand von 4,5:3,5 beide Doppel.

Sergio Garcia (Sp), als Nummer 5 bester Europäer in der Weltrangliste, errang zusammen mit dem am schlechtesten klassierten Lee Westwood (Gb/148) zwei Punkte und wurde seiner Rolle als Teamleader gerecht. Nach dem Sieg über David Duval und Davis Love im Fourball (jeder spielt einen Ball, der bessere des Teams kommt in die Wertung) trafen der Freund von Martina Hingis und sein zuletzt erfolgloser Partner im Foursome (ein Ball pro Zweierteam, der abwechselnd gespielt wird) auf Galionsfigur Tiger Woods, der mit Mark Calcavecchia eingeteilt worden war. Die Entscheidung zu Gunsten des spanisch-britischen Paares fiel schon vor dem letzten Loch.

Woods konnte die schwache Ryder-Cup-Bilanz bei seiner dritten Teilnahme nicht aufpolieren, zumal er schon im ersten Versuch keinen Punkt geholt hatte. Mit Paul Azinger hatte er am Morgen gegen Thomas Björn und Darren Clarke verloren. Sowohl Björn als auch Clarke verfügten über einen psychologischen Vorteil -- beide hatten gegen die Nummer 1 schon bei früheren Gelegenheiten Partien im Matchplay-Modus gewonnen.

Sam Torrance, Captain des Herausforderers, resümierte nach acht von insgesamt 28 Partien knapp: «Es war ein toller Start.» Seine 12- köpfige Auswahl mit Profis aus acht Ländern hat sich eine gute Ausgangslage geschaffen. Der prestigeträchtigste aller Golfanlässe wird am Samstag mit je vier Foursome- und Fourball-Runden fortgesetzt, bevor in den zwölf Einzeln vom Sonntag die Entscheidung fallen wird.

(ms/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
André Bossert.
André Bossert.
Mit dem 64. Platz im erlesenen Feld von 155 Profis hält sich der 52-jährige Schweizer Golfer André Bossert an der Senior PGA Championship in Benton Harbor im US-Bundesstaat Michigan ausgezeichnet. mehr lesen 
Texaner in Topform  Zweieinhalb Wochen vor dem US Open befindet sich der Amerikaner Jordan Spieth in Topform. In Fort Worth feierte er einen Sieg in seiner Heimat Texas. mehr lesen  
77. Senior PGA Championship  Der 52-jährige Zürcher Golfprofi André Bossert trumpft an der 77. Senior PGA Championship in Benton Harbor im US-Bundesstaat auf. Im 156-köpfigen Feld bringt er es unter die 78 Finalisten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 14°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
Genf 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 16°C 21°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten