Vormachtstellung erhalten
Google investiert Millionen in Mobile-Ads
publiziert: Samstag, 7. Dez 2013 / 11:01 Uhr
Google bleibt der grösste Anbieter bei mobiler Werbung.
Google bleibt der grösste Anbieter bei mobiler Werbung.

New York - Um die Vormachtstellung auf dem mobilen Werbemarkt zu erhalten, wird Google Ventures zusammen mit anderen Investoren acht Mio. Dollar (ca. 7 Mio. Schweizer Franken) in YieldMo stecken. Das New Yorker Start-up verkauft Werbeflächen auf mobilen Webseiten und innerhalb mobiler Apps.

8 Meldungen im Zusammenhang

Die Firma wurde von Michael Yavonditte gegründet, der davor das Werbeunternehmen Quigo aufgebaut und 2007 an AOL verkauft hatte. Mit Hashable hatte er einen unglücklichen Versuch gestartet, ins Social-Network-Business einzusteigen. YieldMo arbeitet nicht wie andere Firmen mit traditionellen Banner-Ads, sondern verkauft konsumentenfreundliche Werbeformate auf mobilen Sites und ausgesuchten Apps.

Bislang konnte das Unternehmen insgesamt bereits 12,1 Mio. Dollar (ca. 10,7 Mio. Schweizer Franken) einsammeln. In der aktuellen Finanzierungsrunde konnte das Unternehmen neben Google auch seine ehemaligen Investoren Union Square Ventures Genacast, Rhodium und Dace Ventures für eine weitere Geldspritze überzeugen.

53 Prozent Marktanteil für Google

Google bleibt der grösste Anbieter bei mobiler Werbung. So wird der Marktanteil des Suchmaschinengiganten laut einer Studie von eMarketer auf 53 Prozent geschätzt. Dahinter folgen Facebook mit knapp 16 Prozent sowie Twitter bereits abgeschlagen mit zwei Prozent. Um seinen Marktanteil im umkämpften mobilen Markt zu erhöhen, hat das Kurznachrichten-Portal jüngst bekannt gegeben, Retargeted Ads auf seiner Site einzuführen.

(ig/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
San Francisco - Die vier Start-ups ... mehr lesen
Start-ups Vurb, Quixey, URX und Bento wollen Google im Suchmaschinen-Geschäft die Stirn bieten.
Das Unternehemen ist Spezialist für solarbetriebene Drohnen. Bild: Titan Aerospace Atmosat.
New York - Der Wettlauf zwischen Google und Facebook um die Internet-Versorgung von Entwicklungsländern gewinnt an Schärfe. Google hat den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace gekauft, ... mehr lesen
Auckland - Entgegen dem gängigen ... mehr lesen
Reklametafeln an Busstationen finden erheblich mehr Beachtung. (Symbolbild)
Google hat Boston Dynamics übernommen. (Archivbild)
Der US-Internet- und Technologiekonzern Google hat für sein Roboter-Programm eine Firma gekauft, die mit Prototypen laufender Maschinen für das US-Militär bekannt geworden ist. Google ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Google kündigte an, Berufung gegen das Urteil einzulegen.
Berlin - Deutsche Konsumentenschützer haben mit einer Klage zahlreiche Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen des Internetkonzerns Google vorerst zu Fall gebracht. Das Landgericht in ... mehr lesen
Die Zahl der Klicks auf Werbeanzeigen stiegen um 26 Prozent.
Mountain View - Bei Google ... mehr lesen
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? Google Plus
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? ...
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain. mehr lesen 
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital ... mehr lesen  
Britische Musikindustrie  Dem Branchenverband BPI zufolge war 2015 eigentlich ein tolles Jahr für britische Musiker - unter anderem dank hoher Einnahmen aus ... mehr lesen
Für den Industrieverband ist klar, dass die Politik gefordert ist, damit auch Video-Streamingdienste angemessen für Musik bezahlen.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 4°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 5°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 3°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee freundlich
Bern 2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 4°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee freundlich
Genf 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 6°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten