Flotte neuer Fahrzeuge entsteht
Google sucht Partner für sein Auto
publiziert: Samstag, 20. Dez 2014 / 09:16 Uhr / aktualisiert: Samstag, 20. Dez 2014 / 14:11 Uhr
Prototyp des selbstfahrenden Google-Autos.
Prototyp des selbstfahrenden Google-Autos.

Mountain View - Google schaut sich nach Partnern in der Fahrzeugbranche für sein selbstfahrendes Auto um. «Wir wollen nicht ausdrücklich ein Autohersteller werden», sagte Projektleiter Chris Urmson dem «Wall Street Journal». Google sei auf der Suche nach Partnerschaften.

5 Meldungen im Zusammenhang
In der Zwischenzeit baue der Internet-Konzern aber in Kooperation mit Autozulieferern eine Flotte neuer Fahrzeuge, gab Urmson in dem am Samstag veröffentlichten Interview bekannt. Google hatte im Mai den Prototypen seines ersten eigenen selbstfahrenden Autos vorgestellt, das ohne Lenkrad und Pedale auskommen soll, weil es komplett vom Computer gesteuert wird.

Google hofft, mit solchen Fahrzeugen den Verkehr in den Städten verändern zu können. Der Konzern habe aber noch kein fertiges Geschäftsmodell dafür, räumte Urmson ein.

Etablierte Autohersteller setzen bisher eher auf Wagen, die dem Fahrer in einzelnen Situationen die Steuerung abnehmen, er aber jederzeit wieder die Kontrolle übernehmen kann. Google testet seine Technik zunächst in umgebauten Serien-Fahrzeugen von Marken wie Toyota und Lexus.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Der umstrittene ... mehr lesen
Die Carnegie Mellon Universität hatte 2007 die DARPA Urban Challenge gewonnen.
Grosse Autohersteller arbeiten bereits an halbautomatischen Bedienungssystemen.
Detroit - Selbstfahrende Autos werden einer Studie zufolge in den kommenden 20 Jahren die Strassen erobern. Sie könnten bis 2035 fast zehn Prozent des weltweiten Jahresabsatzes ... mehr lesen
Der Internetriese hat grosse Pläne ... mehr lesen
Mountain View - Google entwickelt ... mehr lesen
Dieses Auto wird nicht von Menschenhand gesteuert: Der Google Self-driving Car.
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich ...
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen 
Überleben im digitalen Haifischbecken Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über ...
Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen bei der Digitalisierung?
Britische Musikindustrie  Dem Branchenverband BPI zufolge war 2015 eigentlich ein tolles Jahr für britische Musiker - unter anderem dank hoher Einnahmen aus dem Audio-Streaming. mehr lesen  
Direkt auf dem Telefon  Mountain View - Google will nicht warten, bis Autohersteller alle ihre Modelle mit Software zur besseren Einbindung von Android-Smartphones ... mehr lesen  
Bisher konnte man Android Auto nur nutzen, wenn die Unterhaltungsanlage des Fahrzeugs oder ein Nachrüst-Gerät sie unterstützten.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 7°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 7°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 8°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 6°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 9°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten