Googles Pac-Man vergeudet 4,8 Mio. Arbeitsstunden
publiziert: Mittwoch, 26. Mai 2010 / 19:00 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 26. Mai 2010 / 21:14 Uhr

Mountain View/Hamburg - Die Pac-Man-Version auf Googles Startseite hat Millionen an Arbeitsstunden gefressen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Pac Man
Zum 30. Geburtstag des bekannten Pillenfressers.
google.com/pacman

SHOPPINGShopping
Pac ManPac Man
Das interaktive «Doodle», das von Google anlässlich des 30. Geburtstages des Game-Klassikers für zwei Tage anstelle des Google-Logos installiert wurde hat laut einer Erhebung von Rescue Time insgesamt 4,8 Mio. Stunden verschwendet. Im Durchschnitt verbrachten Google-User 36 Sekunden mit dem Spiel.

Umgerechnet sind das laut Rescue Time 120'483'800 Dollar an verlorener Produktivität. Darüber hinaus könne man für das Geld jeden einzelnen Google-Mitarbeiter samt Chefetage sechs Wochen lang engagieren und für sich arbeiten lassen, führt die Berechnung weiter aus.

Erstmals interaktiv

Die sogenannten Google Doodles sorgen immer wieder für Aufmerksamkeit, die Resonanz auf Pac-Man war laut Google jedoch so stark wie noch nie. «Pac-Man war das erste interaktive Doodle, das wir je hatten.»

«Wir haben uns auch erstmals entschlossen, es zwei Tage anstatt nur einen auf der Startseite stehen zu lassen», sagt Google-Sprecher Stefan Keuchel. Auch das Einstein-Logo oder das Blindenschrift-Doodle seien nach wie vor populär, doch ein solches Aufsehen war laut Keuchel eine Premiere.

Die Auflistung klingt auf den ersten Blick dramatisch, Rescue Time lässt jedoch den Punkt ausser Acht, dass eine durchschnittliche Person am Arbeitsplatz ohnehin auch Zeit mit anderen Dingen verbringt.

Wäre es nicht Pac-Man auf Google gewesen, hätten sich viele in den vorgerechneten 36 Sekunden mit etwas anderem beschäftigt. Hinzu kommt, dass viele Google-Nutzer vermutlich gar nicht, andere wiederum auch stundenlang mit dem Pac-Man-Doodle gespielt haben.

Firefox-Panne

Abgesehen von der vermeintlich verschwendeten Zeit sorgte Pac-Man auf Google auch für Irritationen bei vielen Usern, die das Game bzw. die Musik dazu nicht mehr abschalten konnten. Probleme wurden von Firefox-Hersteller Mozilla gemeldet, dessen Support-Service unter der Last der Nutzeranfragen geradezu zusammenbrach. «Nachdem wir darüber informiert wurden, konnte wir das Problem mit der Musik beheben. Betroffen war speziell Firefox», betont Keuchel.

(bert/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Auswahl an spielbaren Automaten-Klassikern auf der Webseite «The Internet ... mehr lesen
Auf der Webseite «Internet Arcade» können Spielhallen-Klassiker im Webbrowser nachgespielt werden.
Einige Google-Doodles der letzten Jahre.
Mountain View - Google hat es ... mehr lesen
Das Google-Suchportal verwöhnte ... mehr lesen
Der gute alte Pac Man.
Pac-Man kommt auch in der Neuauflage wie früher in 2D-Optik.
eGadgets New York - Der Erfinder des ... mehr lesen

Pac Man

Produkte rund um das legendäre Game
Merchandise - Tassen - Film
PAC-MAN THERMOEFFEKT TASSE - Merchandise - Tassen - Film
TASSE PAC-MAN WÄRMEEFFEKT HEAT CHANGE Pac-Man Tasse mit Pac-Man Muster ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Pac Man" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich ...
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen 
«Digital Natives» sollen motiviert werden  Die exzessive Internetnutzung erhöht bei Kindern die Wahrscheinlichkeit eines Burnouts in der Schule. mehr lesen  
Crossplay ab heute verfügbar  Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren Meilenstein und verbindet nun auch Xbox-One-«Kicker» mit der ... mehr lesen  
Link ist zurück!
Nintendo an der E3  Nintendo setzt in diesem Jahr an der E3 alles auf eine Karte und bringt exklusiv nur das neueste Zelda für die Wii U an die Spielmesse in Los ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 1°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 1°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern -1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 0°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 2°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 4°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten