Nach Auffahrkollisionen vorübergehend gesperrt
Gotthard-Autobahn im Kanton Uri wieder offen
publiziert: Mittwoch, 10. Okt 2012 / 15:23 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 10. Okt 2012 / 17:30 Uhr
Die Unfälle ereigneten sich in der Pfaffensprung-Galerie.
Die Unfälle ereigneten sich in der Pfaffensprung-Galerie.

Wassen UR - Auf der A2 bei Wassen UR haben sich am Mittwoch kurz vor elf Uhr drei Auffahrkollisionen mit sechs Fahrzeugen ereignet. Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Autobahn Richtung Süden zwischen Amsteg und Wassen blieb bis gegen 17 Uhr gesperrt.

Ihr Partner für Signalisations-Projekte
1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
GotthardGotthard
Laut Polizei-Communiqué ereignete sich die Unfälle in der Pfaffensprung-Galerie. Nach den derzeitigen Informationen dürften die Unfälle auf eine durch Öl verursachte glitschige Fahrbahn zurückzuführen sein.

An den Unfällen beteiligt waren ein mit 25 Personen besetzter Reisecar, ein Lieferwagen und vier Personenwagen. Die drei leicht Verletzten wurden hospitalisiert. Die Schadensumme ist noch nicht bekannt.

Wegen des Unfalls und der Fahrbahnreinigung musste die Autobahn zwischen Amsteg und Wassen in Richtung Süden bis gegen 17 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die Kantonsstrasse umgeleitet. Die Lastwagen wurden im Schwerverkehrszentrum bei Erstfeld aufgehalten. Laut Angaben der Polizei war es ziemlich ausgelastet.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schattdorf UR - Beim Selbstunfall eines Reisecars auf der A2 in Uri ist am Sonntag eine Person ums Leben gekommen. Die ... mehr lesen
Der Car kippte in einer Linkskurve zur Seite und liegt nun auf der Überholspur.

Gotthard

Produkte passend zum Thema
DVD - Fahrzeuge
150 JAHRE EISENBAHN IN DER SCHWEIZ - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Eisen- u. Schienenbahnen; Bahngeschichte - 150 ...
30.-
DVD - Fahrzeuge
GOTTHARDBAHN - DAMALS HEUTE MORGEN - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Eisen- u. Schienenbahnen; Alpen- & Gebirgsbahn ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
NEAT - DAS LOCH - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Transport & Verkehr - NEAT - Das Loch In Sedr ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
DIE NEAT - VOM ALPENTRAUM ZUM ALPTRAUM - DVD - Fahrzeuge
Regisseur: Hansjürg Zumstein - Genre/Thema: Fahrzeuge; Transport & Ver ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Gotthard" suchen
Ihr Partner für Signalisations-Projekte
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`650 Fahrzeuge an 1'395 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Beim Unfall in Rafz wurden sechs Personen verletzt.
Beim Unfall in Rafz wurden sechs Personen ...
Ursache gefunden  Bern - Das Zugunglück in Rafz ZH vor einer Woche ist auf das Überfahren eines Signals zurückzuführen. Das gab die SBB bekannt. Beim Unglück waren sechs Personen verletzt worden, eine davon schwer. 
Nach Zugunglück: Waggons werden geborgen Rafz ZH - Nach dem Zugunglück mit sechs Verletzten im zürcherischen Rafz werden ...
Ausgebaggert  Lausanne - Der Führerausweis auf Probe für Personenwagen wurde bei einem jungen Mann unter anderem wegen Cannabiskonsum ...
Eine Ausnahmebewilligung wurde abgelehnt - auch bei der Arbeit darf der Schwyzer keinerlei Motorradfahrzeuge bedienen.
Lenkerin verletzt  Am Donnerstagmorgen kam es kurz vor 07.00 Uhr auf der Zürcherstrasse zwischen Tagelswangen (Gem. Lindau) und Dietlikon zu einem Selbstunfall.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1198
    Scheuklappen-Behaupti "Die Schweiz ist dann stark, wenn es allen gut geht und nicht nur ein ... gestern 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1198
    Die Murphyschen Gesetze treffen beide auf Köppel zu: a) Vom Ingenieur Edward A. Murphy ... gestern 20:15
  • LinusLuchs aus Basel 60
    Roger Köppel, das ist doch der, der im Januar 2012 in seiner Weltwoche schrieb: ... gestern 18:05
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2821
    Was... sind die Ziele solcher Berichte oder auch Debatten über ... gestern 11:43
  • Cataract aus Zürich 32
    Achtung Witz! *Ironie ein* Haha, selten soooo gelacht *Ironie aus* gestern 09:02
  • friwalt aus Bolligen 9
    Hier tagt der grosse Rat des Kantons Bern Was hat das Rathaus des Standes Bern im Bild mit den ... gestern 01:50
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2821
    Es... ist ganz einfach! Der Staat will mehr Flüchtlinge zwecks Prestige, kann ... Mi, 25.02.15 22:57
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2821
    Es... ist die beste Lösung, diese Fanatiker ausreisen zu lassen. Es gibt ... Mi, 25.02.15 18:38
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -1°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 2°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 2°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 2°C 4°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten