Gotthard-Autobahn im Kanton Uri wieder offen
publiziert: Mittwoch, 10. Okt 2012 / 15:23 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 10. Okt 2012 / 17:30 Uhr
Die Unfälle ereigneten sich in der Pfaffensprung-Galerie.
Die Unfälle ereigneten sich in der Pfaffensprung-Galerie.

Wassen UR - Auf der A2 bei Wassen UR haben sich am Mittwoch kurz vor elf Uhr drei Auffahrkollisionen mit sechs Fahrzeugen ereignet. Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Autobahn Richtung Süden zwischen Amsteg und Wassen blieb bis gegen 17 Uhr gesperrt.

Ihr Partner für Signalisations-Projekte
1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
GotthardGotthard
Laut Polizei-Communiqué ereignete sich die Unfälle in der Pfaffensprung-Galerie. Nach den derzeitigen Informationen dürften die Unfälle auf eine durch Öl verursachte glitschige Fahrbahn zurückzuführen sein.

An den Unfällen beteiligt waren ein mit 25 Personen besetzter Reisecar, ein Lieferwagen und vier Personenwagen. Die drei leicht Verletzten wurden hospitalisiert. Die Schadensumme ist noch nicht bekannt.

Wegen des Unfalls und der Fahrbahnreinigung musste die Autobahn zwischen Amsteg und Wassen in Richtung Süden bis gegen 17 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die Kantonsstrasse umgeleitet. Die Lastwagen wurden im Schwerverkehrszentrum bei Erstfeld aufgehalten. Laut Angaben der Polizei war es ziemlich ausgelastet.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schattdorf UR - Beim Selbstunfall eines Reisecars auf der A2 in Uri ist am Sonntag eine Person ums Leben gekommen. Die ... mehr lesen
Der Car kippte in einer Linkskurve zur Seite und liegt nun auf der Überholspur.

Gotthard

Produkte passend zum Thema
DVD - Fahrzeuge
GOTTHARDBAHN - DAMALS HEUTE MORGEN - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Eisen- u. Schienenbahnen; Alpen- & Gebirgsbahn ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
DIE NEAT - VOM ALPENTRAUM ZUM ALPTRAUM - DVD - Fahrzeuge
Regisseur: Hansjürg Zumstein - Genre/Thema: Fahrzeuge; Transport & Ver ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
NEAT - DAS LOCH - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Transport & Verkehr - NEAT - Das Loch In Sedr ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
150 JAHRE EISENBAHN IN DER SCHWEIZ - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Eisen- u. Schienenbahnen; Bahngeschichte - 150 ...
30.-
Nach weiteren Produkten zu "Gotthard" suchen
Ihr Partner für Signalisations-Projekte
Carsharing:Mobility stellt schweizweit 2`600 Fahrzeuge an 1'340 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Bei einem Wärterhäuschen, das zwar rund um die Uhr bewacht wird, konnte ein Velofahrer auf das abgesperrte Flughafengelände gelangen.
Bei einem Wärterhäuschen, das zwar rund um die Uhr ...
Flughafen Zürich  Bern - Der Flughafen Zürich muss bei den Sicherheitsmassnahmen nachbessern. Auslöser war ein Velofahrer, der es vor gut einem Jahr bis auf die Pisten schaffte. In den kommenden Wochen werden Barrieren an einem Eingangstor verlängert. Auch andere Massnahmen werden geprüft. 
Der Flughafen Zürich will die Flugrouten im Osten anpassen und vereinfachen.
Mehr Sicherheit für den Flughafen Zürich Zürich - Der Flughafen Zürich will aus Sicherheitsgründen die An- und Abflüge im Osten entflechten. Maschinen sollen sich nicht ...
Fahrer leicht verletzt  Rheineck SG - Ein 47-jähriger Autofahrer hat auf der Autobahn A1 einen Selbstunfall gebaut. Er hatte ...  
Das Auto schleuderte gegen die Mittelleitplanke.
Auch der Bahnhof in Lausanne wird ausgebaut.
3 Mrd. für «Léman 2030»  Renens VD - Die SBB, der Bund und die ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... gestern 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... gestern 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Inquisition Reloaded Das Festhalten am Bekannten, Bewährten und damit am Sicheren, ... Fr, 21.11.14 13:45
  • jorian aus Dulliken 1521
    Die verdammten Fakten Warum heisst Grönland Grönland? Warum kann man in Schottland keinen ... Fr, 21.11.14 04:03
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Ideologische Scheuklappen? Sie haben wohl Recht, LinusLuchs, wenn Sie bezüglich der Aussage "„Dass ... Do, 20.11.14 18:34
  • JasonBond aus Strengelbach 4115
    Nein Nein Nein Bei der Ecopop bin ich nicht so sicher, da könnten die Umfragen wie ... Do, 20.11.14 14:03
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Neoliberalismus keine Ideologie? Patrik Etschmayer war bei diesem Satz wohl einen Moment etwas ... Mi, 19.11.14 13:18
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten