Grease is the world
publiziert: Mittwoch, 14. Mai 2003 / 10:07 Uhr / aktualisiert: Freitag, 16. Mai 2003 / 01:00 Uhr

...und für einmal war das in St. Gallen. Als Zwischenstation der Europatournee war in der Gallusstadt Rock'n'Roll angesagt. Am Dienstag feierte das Erfolgsmusical in der Olma Halle 9 seine Premiere. Der Rock'n'Roller René Rödiger war für news.ch dort. Ein Bericht.

Die Stars des Musicals: Jennifer Babiak (Sandy) und Brian Mills (Danny).
Die Stars des Musicals: Jennifer Babiak (Sandy) und Brian Mills (Danny).
Weiterführende Links zur Meldung:

Shopping: Filmplakat Grease
Das Originalfilmplakat mit John Travolta und Olivia Newton-John
shopping.news.ch/shopping/filmplakate/detail.asp?ID=793

Als ich vor knapp sieben Jahren - meine Erinnerung könnte mich in der Zeit, nicht aber im Ereignis täuschen - in Basel das Musical Grease sah, wusste ich noch nichts von der rockigen Welt. Ich hörte noch die letzten Ausläufer der öden 80er, die in Sachen Banalität den 90ern in keiner Weise nachstehen, und kam vereinzelt in den Genuss einer Hörprobe der Platten meines Vaters.

Nun fand der aber die Stones doch um einiges besser als Elvis und so staunte ich nicht schlecht, als ich Männer mit Tollenfrisur und Frauen in Petticoats über die Bühne zu rockiger Musik hüpfen sah. In jener Basler Nacht verlor ich meine rock'n’rollige Jungfräulichkeit. Ich begann Elvis zu hören und bemerkte bald, dass ich nicht der einzige war.

Einige Jahre (und unzählige Platten) später tauchte plötzlich ein unscheinbares Mail einer Event-Agentur in meiner Mailbox auf: Grease kommt nach St. Gallen! Als richtiger Rock'n’Roller ergattere ich so schnell wie möglich zwei Tickets. Nicht dass sie jetzt denken, ich sei fett und so schlecht gealtert wie Elvis. Nein, ich wollte meine Freundin mitnehmen. Das gehört sich doch so bei Grease und ausserdem studiert sie Tanz und konnte mir helfen, die Vorstellung zu analysieren.

Ist Rock'n'Roll tot?

In der Schlange vor dem Kassenhäuschen steh ich zwischen Familienvätern und deren potentiellen Töchter. Die Väter meinen, dass sie sich ja bei diesem Tempo doch noch eine Bratwurst hätten kaufen können, die Töchter pfeifen "your the one that I want".

Der Rock'n Roll ist stehen geblieben. Immer die gleichen Generationen leben ihn. Irgendwann lebt man anscheinend aus dem Rockleben raus und kommt ins reine rock-hörende Bratwurst-essende Leben rein. Nur langsam komm ich vorwärts. Die andern auch. In der Schlange meine ich.

Endlich drinnen. Der Radio-Dj Vince Fontaine schreit ins Mik und Danny und Sandy finden sich. Die Choreographien von Carla Kama und Melissa Williams (Prince) sind souverän, aber nichts bahnbrechendes. Rock'n'Roll eben. Die Songs sind gewohnt mitreissend - ich ertappe mich dabei, wie ich leise mitsinge. Der letzte Vorhang fällt. Der letzte? Nein, der Bratwurst-Vater schubst mich von der Seite an: "Hat sich doch noch gelohnt, nicht?" Ja, hat es sich. Grease lebt ewig weiter!

(rr/news.ch)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 1°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 1°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 0°C 1°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern 0°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 1°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 3°C 5°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 3°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten