Katalonien-Rundfahrt
Grösster Erfolg für Michael Albasini
publiziert: Sonntag, 25. Mrz 2012 / 15:52 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 25. Mrz 2012 / 20:13 Uhr
Michael Albasini (Archivbild)
Michael Albasini (Archivbild)

Grosser Erfolg für Michael Albasini: Der 31-jährige Thurgauer gewinnt als zweiter Schweizer nach Alex Zülle im Jahr 1996 die Katalonien-Rundfahrt.

Der Bike-Shop am Bodensee
1 Meldung im Zusammenhang
Albasini behauptete in der 7. und letzten Etappe den Vorsprung von 1:30 Minuten gegenüber dem Zweitplatzierten Samuel Sanchez. Der Olympiasieger aus Spanien versuchte zwar in der Schlussphase des letzten Teilstücks, dem Feld davonzufahren. Der Aktion war jedoch kein Erfolg beschieden.

Der Sieg in der letzten Etappe ging an Julien Simon. Der Franzose siegte im Sprint und sicherte sich seinen zweiten Tagessieg, nachdem er bereits das fünfte Teilstück für sich entschieden hatte. Simon hat damit wie Albasini zwei Etappensiege vorzuweisen.

Für Albasini, der in dieser Saison neu für die australische Equipe GreenEdge fährt, ist der Sieg in der Katalonien-Rundfahrt der grösste Erfolg der Karriere. Der Familienvater gewann bisher zwei Etappen an der Tour de Suisse und eine an der Tour de France. Auch in Rundfahrten triumphierte er bereits: Vor drei Jahren siegte er in der Österreich-Rundfahrt. Auch die Siege an der Bayern- und der Grossbritannien-Rundfahrt stehen bereits in seinem Palmares.

Resultate:
1. Julien Simon 2:47:02. 2. Francesco Gavazzi. 3. Damiano Cunego.

Ferner: 6. Jürgen van den Broeck (Be). 17. Martin Kohler. 32. Michael Albasini. 33. Olivier Zaugg, alle gleiche Zeit. 43. Mathias Frank 0:14. 57. Steve Morabito 0:20. 90. Johann Tschopp 7:36.

Schlussklassement:
1. Albasini 24:15:45. 2. Samuel Sanchez 1:30. 3. van den Broeck 1:32.

Ferner: 22. Frank 3:55. 27. Morabito 7:57. 34. Zaugg 10:16. 69. Tschopp 26:08. 86. Kohler 36:25. - 123 klassiert.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Im aktuellen Ranking der UCI WorldTour ist Michael Albasini nach seinem Triumph bei der Katalonien-Rundfahrt im 7. Rang ... mehr lesen
Michael Albasini belegt im Ranking Rang 7.
Alles rund ums Bike- Kauf, Reparaturen, Zubehör und Ernährung!
Bikerich GmbH
Hauptstrasse 52
5024 Küttigen
Das Velo für den Alltag
-Simpel.ch-
Dorfstrasse 58
8933 Maschwanden
Der Berner Fabian Cancellara verdiente sich die Auszeichnung.
Der Berner Fabian Cancellara verdiente sich die Auszeichnung.
2014  Die Schweizer Radsportler des Jahres 2014 heissen Fabian Cancellara (33) und Jolanda Neff (21). Die Ehrung des Strassen-Profis und der Mountainbikerin wird im Velodrome Suisse in Grenchen vorgenommen. 
Ein neuer Ehrenpreis  Der Internationale Eishockey-Verband (IIHF) hat einen neuen Ehrenpreis kreiert, der nach dem legendären Schweizer Stürmer Richard «Bibi» Torriani benannt ist.  
BMC  Nach dem Australier Rohan Dennis vom amerikanisch-schweizerischen Team BMC haben zwei weitere Radrennfahrer ihren Angriff auf den Stundenweltrekord angekündigt.  
BMC-Profi Dennis will Stundenweltrekord knacken Der Australier Rohan Dennis wagt den Angriff auf den Stundenweltrekord. Der 24-jährige BMC-Profi will am ...
Der BMC-Profi will nun alles versuchen. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 345
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 345
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
Der Bike-Shop am Bodensee
Velo High-Tech Total. Grösste Auswahl am Bodensee!
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 3°C 4°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 3°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 6°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 6°C 9°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 6°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 3°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten