Neuer Weltrekord
Grösstes Iglu der Welt steht in Zermatt
publiziert: Samstag, 30. Jan 2016 / 16:14 Uhr

Zermatt VS - Unter dem Gornergrat in Zermatt hat ein 14-köpfiges Team das grösste Iglu der Welt gebaut. Das Bauwerk aus Schnee und Eis sicherte sich den Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde. Es ist 9,90 Meter hoch und hat einen Durchmesser von 12,9 Metern.

Baubeginn war am 10. Januar, wie das dahinter steckende Unternehmen am Samstag mitteilte. Im Iglu stecken rund 2000 Arbeitsstunden und 1400 Schneeblöcke. Anlass für den Weltrekord ist das 20-jährige Bestehen der von dem Unternehmen erstellten Iglu-Dörfer. Das eisige Bauwerk auf rund 2700 Metern über Meer ist bis Ende der Wintersaison zugänglich.

Die Erbauer mussten mit etlichen Widrigkeiten kämpfen, vor allem bei Schneesturm und Temperaturen von 24 Grad unter Null. Der Schnee wurde mit Pistenbullys zusammengeschoben und mit Motorsägen genau zurecht geschnitten. Am Samstag bestätigte ein Rekordrichter des Guiness-Buchs die Weltrekordgrösse. Das bisherige Rekord-Iglu stand in Kanada und hatte einen Durchmesser von 9,5 Metern.

(sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Der Goalie absolvierte sein 119. Länderspiel.
Der Goalie absolvierte sein 119. Länderspiel.
EM-Testspiele  Der Weltklasse-Torhüter Petr Cech ist nunmehr Rekordinternationaler Tschechiens. Beim 6:0-Sieg im EM-Test gegen Malta absolvierte der Goalie von Arsenal sein 119. Länderspiel. mehr lesen 
Adeles dritte Platte «25» war 2015, das meistverkaufte Album der Welt.
130 Millionen Franken  London - Die britische Sängerin Adele hat sich anscheinend einen der grössten Deals ... mehr lesen  
Bande dessinée  Lyon - Mit einem zeichnerischen Kraftakt hat sich Lyon einen Weltrekord zurückgeholt: Am Samstag wurde in der französischen Stadt eine 1625 Meter lange Bildergeschichte vorgestellt - der längste Comic Strip der Welt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... ist ja noch nicht so lange her, als dass einem das alternde aber gut ... Fr, 27.05.16 21:37
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -1°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Basel -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -2°C 2°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel sonnig
Luzern 1°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Genf 2°C 5°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Lugano 2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten