Grossbritannien stellt grösstes Olympia-Aufgebot
publiziert: Montag, 16. Jul 2012 / 21:10 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 18. Jul 2012 / 00:12 Uhr
Auch Laser-Segler Paul Goodison ist in London wieder am Start.
Auch Laser-Segler Paul Goodison ist in London wieder am Start.

Grossbritannien stellt das grösste Team bei den Olympischen «Heimspielen» in London: 542 Athleten aus dem Königreich werden vom 27. Juli bis zum 12. August in 26 Sportarten an den Start gehen.

1 Meldung im Zusammenhang
Das zweitgrösste Aufgebot schicken die USA (530) vor Russland (391). «Ich bin unglaublich stolz, dass wir von allen 204 Teilnehmer-Ländern die grösste Delegation entsenden», sagte Andy Hunt, der britische Missionschef. Das Schweizer Aufgebot umfasst 102 Athleten.

Wie in Peking werden auch in London 302 Medaillensätze vergeben. Die genaue Anzahl Athleten, die an den Start gehen werden, steht noch nicht fest, wird aber zum fünften Mal in Serie die Zehntausender-Grenze übersteigen.

Jahr  Ort  Disziplinen  Länder  Teilnehmer  Frauen
.     
1896  Athen  43  13  311  0
1900  Paris  96  22  1344  12
1904  St. Louis  100  12  629  8
1908  London  110  23  2056  36
1912  Stockholm  106  28  2546  55
1916  Berlin abgesagt    
1920  Antwerpen  159  29  2692  74
1924  Paris  130  44  3083  136
1928  Amsterdam  119  46  3014  290
1932  Los Angeles  125  37  1408  127
1936  Berlin  130  49  4065  328
1940  Tokio/Helsinki abgesagt    
1944  London abgesagt    
1948  London  146  59  4099  385
1952  Helsinki  149  69  4925  518
1956  Melbourne/Stockholm  153  67  3184  371
1960  Rom  153  83  5348  610
1964  Tokio  163  93  5140  683
1968  Mexico-City  174  112  5531  781
1972  München  195  122  7147  1299
1976  Montreal  198  92  6085  1257
1980  Moskau  204  81  5353  1088
1984  Los Angeles  226  140  6735  1567
1988  Seoul  237  160  8465  2186
1992  Barcelona  257  169  9368  2708
1996  Atlanta  271  197  10 305  3626
2000  Sydney  300  199  10 665  4069
2004  Athen  301  201  10 625  4329
2008  Peking  302  205  11 196  4746
2012  London  302  204  11 000  4500

Die Teilnehmerzahlen für London sind geschätzt.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele In den Tagen der Olympischen Spiele wird die Geduld aller Beteiligten beansprucht: Verkehr und Sicherheit werden in London zur ... mehr lesen
Die Strassen Londons werden während der Olympischen Spiele eng werden.
Ralph Stöckli weilt in Brasilien.
Ralph Stöckli weilt in Brasilien.
Blick in die Zukunft  Für Swiss Olympic und die Schweizer Sommersportverbände beginnt die intensive Vorbereitung im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. 
Brasiliens Anstrengungen für Olympia 2016 Knapp zwei Jahre vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro hat sich Brasilien sportlich ehrgeizige Ziele ...
Die Brasilianer wollen brillieren.
Viel Herzblut investiert  Angeführt von Swiss-Olympic-Präsident Jörg Schild hat eine Delegation von «Lausanne 2020» offiziell die Kandidatur für die Olympischen ...
Swiss-Olympic-Präsident Jörg Schild. (Archivbild)
Der Olympiapark 2012 in London.
Notfallplan  Weil Rio im Zeitplan für die Sommerspiele 2016 so weit zurückliegt, wird über eine erneute ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 917
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 917
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2332
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 917
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 19
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 337
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 11°C 15°C bedeckt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 11°C 15°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 16°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 20°C bedeckt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 19°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 18°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten