Grundstein zum Mozartweg wird in Aarburg gelegt
publiziert: Mittwoch, 16. Aug 2006 / 10:26 Uhr

Aarburg - Auf den Spuren von Wolfang Amadeus Mozart durch die Schweiz wandern. Diese Idee will der Verein Schweizer Mozartweg umsetzen.

Als Kind war Wolfgang Amadeus Mozart mit seiner Familie durch die Schweiz gereist.
Als Kind war Wolfgang Amadeus Mozart mit seiner Familie durch die Schweiz gereist.
1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
MozartMozart
Mit der Enthüllung der ersten Schrifttafel in Aarburg AG wird Ende August der Grundstein zum Mozartweg gelegt. Als Zehnjähriger war Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) mit seinen Eltern 1766 durch die Schweiz gereist. Die Route von Genf bis Schaffhausen soll zum 250. Jubiläum der Reise in zehn Jahren mit Hinweisschildern gekennzeichnet sein.

Die Idee zum Mozartweg hatte die Musikerin Christina Kunz aus Aarburg. «Der kulturelle und verkehrshistorische Weg soll den Menschen das musikalische Genie näherbringen», sagte Kunz auf Anfrage. Die Reisestrecke Mozarts solle zu Fuss oder mit dem Velo entdeckt werden können.

Dreieinhalb Jahre lange Reise

Die Familie Mozart hatte auf dem Heimweg ihrer Reise durch Westeuropa in einer eigenen Kutsche die Schweiz durchquert. Die gesamte Reise dauerte dreieinhalb Jahre. Mit dabei waren neben den Eltern, Leopold und Anna Maria, die Kinder Nannerl und Wolfgang sowie Diener.

Der Grundstein für den Schweizer Mozartweg wird in Aarburg gelegt. Die Enthüllung der ersten Tafel und ein Konzert in der Stadtkirche des Aarestädtchens findet am 26. August statt. Der Anlass werde dem Projekt den notwendigen Schwung verleihen, sagte Kunz. Möglichst viele Orte sollten eine Hinweistafel montieren.

120 Gemeinden beteiligt

Vertreter aller 120 Gemeinden entlang des geplanten Weges sind zum Startschuss nach Aarburg eingeladen. Bekannte Orte auf der Mozart- Reise sind Genf, Lausanne, Moudon VD, Murten FR, Bern, Langenthal, Aarau, Brugg, Baden, Zürich, Winterthur und Schaffhausen.

Initiantin Kunz ist nach dem Studium von historischen Quellen überzeugt, dass die Reise der Familie Mozart damals über den Verkehrsknotenpunkt Aarburg führte. Die neue Bern-Zürich-Strasse sei 1766 erst bis Murgenthal AG fertig gestellt gewesen. Die Reisenden hätten keine andere Möglichkeit gehabt als über Aarburg zu fahren.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
An dieser Festung kam niemand vorbei. Im 12. Jahrhundert entstand hier erst eine Burg als Sitz des Aarburger Landvogts. mehr lesen
Die Berner bauten die Burg zu einer mehr als 400 Meter langen Festungsanlage aus.

Mozart

Spielzeug-Figur zum Star-Komponisten und diverse DVDs.
DVD - Musik
MOZART - DON GIOVANNI - DVD - Musik
Regisseur: Brian Large - Genre/Thema: Musik; Klassik - Mozart - Don Gi ...
28.-
DVD - Musik
DER WADENMESSER ODER DAS WILDE LEBEN DES WOLFG. - DVD - Musik
Regisseur: Kurt Palm - Genre/Thema: Musik; Musik-Biographien; Klassik ...
24.-
Nach weiteren Produkten zu "Mozart" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Biography # Bob Dylan.
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. mehr lesen 
Achtens Asien Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen ... mehr lesen  
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
«Enfant terrible» der italienischen Politik  Rom - Das einstige «Enfant terrible» der italienischen Politik Marco Pannella ist tot: Der für seine spektakulären Aktionen und Proteste bekannte Mitbegründer der Partito Radicale starb am Donnerstag im Alter von 86 Jahren in Rom. mehr lesen  
Guy Clark (2009).
Verfasser emotionaler Countrysongs  Nashville - Der Country-Star Guy Clark ist tot. Er sei am Dienstag in Nashville gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seinen ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 1°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 1°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 0°C 1°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern 0°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 1°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 3°C 5°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 3°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten