Guerdat gewinnt in Humlikon
publiziert: Freitag, 7. Sep 2012 / 21:03 Uhr

Olympiasieger Steve Guerdat entschied auf Sidney am 8. Maurice Lacroix CSI in Humlikon das zweite für die Weltrangliste zählende Springen der Grossen Tour.

pferdegestütztes Team- und Führungstraining
Der 30-Jährige startete als Letzter ins Stechen und wurde vom Publikum frenetisch bejubelt. Der Jurassier, der in Herrliberg lebt und trainiert, enttäuschte seine Fans nicht: Im Sattel des 10-jährigen Holsteiners Sidney ritt er im Stechen auf Angriff und blieb in 38,88 Sekunden ohne Fehler. Er verdrängte damit den letztjährigen Grand-Prix-Sieger Arthur da Silva (Sz/Br) mit La Toya auf den zweiten Platz. Dritter wurde mit Paul Estermann ein weiteres Mitglied aus dem Schweizer Olympia-Team. Der 49-jährige Luzerner ritt dabei auch sein Olympiapferd Castlefield Eclipse.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Stallapotheke, Ausbildung Pferdegesundheit und Pferdehaltung, Stallbau, Reitsporthandel
proEqui GmbH
Attenreute 6
9315 Neukirch (Egnach)
pferdegestütztes Team- und Führungstraining
Steve Guerdat. (Archivbild)
Steve Guerdat. (Archivbild)
CSI Göteborg  Olympiasieger Steve Guerdat erringt am Weltcup-Springen im Rahmen des CSI Göteborg einen weiteren Sieg, den bereits vierten in diesem Jahr. 
12. und letzten Weltcup-Qualifikationsturnier  Drei Schweizer Springreiter nehmen am 12. und letzten Weltcup-Qualifikationsturnier am ...  
Schwizer muss aufs Podest springen.
Wallach positiv auf Testosteron  Der französische Concours-Complet-Reiter (ehemals Military-Reiter) Maxime Livio ist vom Weltverband FEI suspendiert worden.  
Martin Fuchs springt mit PSG Future zum Sieg. (Archivbild)
Fünfsterne-CSI  Martin Fuchs gewinnt das erste Weltranglisten-Springen im Rahmen des Fünfsterne-CSI von diesem Wochenende in Hongkong.  
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 0°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -1°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 0°C 2°C bewölkt, Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 3°C 5°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf 4°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten