Gutes Jahr für europäische Filme
publiziert: Donnerstag, 29. Dez 2011 / 20:46 Uhr
Die Schweizer Kinos wurden im 2011 gut besucht. (Symbolbild)
Die Schweizer Kinos wurden im 2011 gut besucht. (Symbolbild)

Bern - Europäische Filme haben in der Schweiz Hochkonjunktur: Dies geht aus der Jahresbilanz hervor, die der Branchenverband Procinema am Donnerstag veröffentlicht hat. Gleich vier europäische Produktionen schafften es in die Top Ten - im Vorjahr war es lediglich eine.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
3 Meldungen im Zusammenhang
Das europäische Kino steigerte sich gemäss Communiqué von 21,7 auf fast 30 Prozent Marktanteil. Auf der Bestenliste klassierten sich ein britisches Drama und zwei französische Komödien: «The King's Speech» (346'000 Eintritte), «Rien à declarer» (345'000) sowie «Intouchables» - mit 335'000 Besuchern allein in der Westschweiz.

Auch der Spitzenreiter 2011 gilt gemäss Procinema zumindest rechtlich als britische Produktion: «Harry Potter 7: The Deathly Hallows - Part 2» (516'000). Silber und Bronze holten sich Sequels von Hollywood-Produktionen: «Hangover Part II» (507'000) sowie «Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides» (486'000).

15,2 Millionen Eintritte

Mit insgesamt 15,2 Millionen Eintritten verzeichnet die Kinobranche in der Schweiz 2011 gegenüber dem Vorjahr ein kleines Plus von 0,5 Prozent. Bereits im November wurde bekannt, dass die Besucherzahlen insbesondere in Kleinstädten und in Kinos auf dem Land deutlich anstiegen, in den Grossstädten sind die Ergebnisse konstant.

Schweizer Filme erreichten 2011 einen Marktanteil von insgesamt 4,4 Prozent nach 5,5 Prozent im Vorjahr. Als Kassenschlager erwies sich «Der Verdingbub», auf den 27 Prozent aller Karten entfielen, die im zu Ende gehenden Jahr für einen heimischen Film gelöst wurden.

Mit über 185'000 gelösten Tickets liegt das Bauerndrama auf Platz 17 der diesjährigen Bestenliste. «Sennentuntschi» (143'000) kam 2010 als erfolgreichster Schweizer Film lediglich auf Platz 28.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - «Intouchables» ist weltweit der meistgesehene französische Film. Mit 23,1 Millionen Besuchern in den ... mehr lesen 1
So viele Eintritte wie kein anderer französischer Film.
Bern - Sequels dominieren: «Kung Fu Panda 2» hat am Wochenende die Spitze der Kinocharts erobert - in der Deutschschweiz ... mehr lesen
Kung Fu Panda 2 derzeit am beliebtesten in der Schweiz.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Orson Welles erblickte 1915 das Licht der Welt.
Orson Welles erblickte 1915 das Licht der Welt.
Premierenach 40 Jahren  Berlin - Orson Welles' letzter Film «The Other Side of the Wind» soll nach 40 Jahren doch noch erscheinen. «Wir wollen den Film zu seinem 100. Geburtstag im Mai kommenden Jahres herausbringen», sagte der Berliner Produzent Jens Koethner Kaul der Nachrichtenagentur dpa. 
Homophobie  Kiew - 24 Stunden, nachdem dort das Schweizer Schwulendrama «Der Kreis» gezeigt ...
Homophobie - ein heikles Thema in der Ukraine. (Symbolbild)
Schweiz schickt Schwulenfilm ins Oscar-Rennen Delsberg - Die Schweiz entsendet den Schwulenfilm «Der Kreis» ins Oscar-Rennen um den besten ausländischen Film. Der Film des ...
Amanda Bynes will sich jetzt ein Hotelzimmer suchen.
Zwangsbehandlung aufgehoben  Schauspielerin Amanda Bynes (28) musste aus der Psychiatrie entlassen werden, nachdem ...  
Titel Forum Teaser
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 8°C 12°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 3°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 6°C 14°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten