Beim Schweizer Publikum beliebt
Gutes Jahr für europäische Filme
publiziert: Donnerstag, 29. Dez 2011 / 20:46 Uhr
Die Schweizer Kinos wurden im 2011 gut besucht. (Symbolbild)
Die Schweizer Kinos wurden im 2011 gut besucht. (Symbolbild)

Bern - Europäische Filme haben in der Schweiz Hochkonjunktur: Dies geht aus der Jahresbilanz hervor, die der Branchenverband Procinema am Donnerstag veröffentlicht hat. Gleich vier europäische Produktionen schafften es in die Top Ten - im Vorjahr war es lediglich eine.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
3 Meldungen im Zusammenhang
Das europäische Kino steigerte sich gemäss Communiqué von 21,7 auf fast 30 Prozent Marktanteil. Auf der Bestenliste klassierten sich ein britisches Drama und zwei französische Komödien: «The King's Speech» (346'000 Eintritte), «Rien à declarer» (345'000) sowie «Intouchables» - mit 335'000 Besuchern allein in der Westschweiz.

Auch der Spitzenreiter 2011 gilt gemäss Procinema zumindest rechtlich als britische Produktion: «Harry Potter 7: The Deathly Hallows - Part 2» (516'000). Silber und Bronze holten sich Sequels von Hollywood-Produktionen: «Hangover Part II» (507'000) sowie «Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides» (486'000).

15,2 Millionen Eintritte

Mit insgesamt 15,2 Millionen Eintritten verzeichnet die Kinobranche in der Schweiz 2011 gegenüber dem Vorjahr ein kleines Plus von 0,5 Prozent. Bereits im November wurde bekannt, dass die Besucherzahlen insbesondere in Kleinstädten und in Kinos auf dem Land deutlich anstiegen, in den Grossstädten sind die Ergebnisse konstant.

Schweizer Filme erreichten 2011 einen Marktanteil von insgesamt 4,4 Prozent nach 5,5 Prozent im Vorjahr. Als Kassenschlager erwies sich «Der Verdingbub», auf den 27 Prozent aller Karten entfielen, die im zu Ende gehenden Jahr für einen heimischen Film gelöst wurden.

Mit über 185'000 gelösten Tickets liegt das Bauerndrama auf Platz 17 der diesjährigen Bestenliste. «Sennentuntschi» (143'000) kam 2010 als erfolgreichster Schweizer Film lediglich auf Platz 28.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - «Intouchables» ist weltweit der meistgesehene französische Film. Mit 23,1 Millionen Besuchern in den ... mehr lesen 1
So viele Eintritte wie kein anderer französischer Film.
Bern - Sequels dominieren: «Kung Fu Panda 2» hat am Wochenende die Spitze der Kinocharts erobert - in der Deutschschweiz ... mehr lesen
Kung Fu Panda 2 derzeit am beliebtesten in der Schweiz.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Bradley Cooper als Chris Kyle, Held vieler US-Amerikaner.
Bradley Cooper als Chris Kyle, Held vieler US-Amerikaner.
Schweizer Kinocharts  Bern - Gut zwei Wochen nach seinem Kinostart hat «Fifty Shades of Grey» für Schweizer Kinogänger schon an Faszination verloren. In der Deutsch- wie der Westschweiz wurde die Sado-Maso-Romanze vom Scharfschützen-Drama «American Sniper» an der Spitze der Kinocharts abgelöst. 
Rolle als schmieriger Anwalt  TV-Liebling Bob Odenkirk (52) hält nicht viel davon, auf der Strasse mit dem Namen seiner ...
«Die Sachen, die ich mir tatsächlich nicht angucken oder anhören kann, sind die Dinge, in denen ich ich selbst bin.»
Jamie Dornan soll mit sechs Millionen Franken überzeugt werden.
Fortsetzung?  Schauspieler Jamie Dornan (32) soll mit über sechs Millionen Euro Gage zu den 'Fifty Shades of ...  
Jamie wird 'Fifty Shades of Grey' nicht verlassen.
Jamie Dornan: Ich mache weiter mit 'Shades of Grey' Kinostar Jamie Dornan (32) hat laut seines PR-Sprechers nicht vor, seine Rolle in 'Fifty Shades of Grey' ...
Titel Forum Teaser
  • Niina aus Oberhausen 1
    Wir sind uns NICHT alle einig. Poetisch, handgemacht, ehrlich und mit dem Schalk im Nacken- das klingt ... Mi, 04.02.15 14:53
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2832
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1568
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1568
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -0°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Basel -1°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 1°C 7°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 2°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern 2°C 10°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 1°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten