EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
HC Davos erreicht den Final gegen Dynamo Minsk
publiziert: Mittwoch, 30. Dez 2009 / 22:31 Uhr

Erstmals seit 2006 steht der HC Davos wieder im Final seines Spengler-Cup-Turniers.

Jubel zum Schluss bei Tim Ramholt, Nick Naumenko und dem Davoser Team.
Jubel zum Schluss bei Tim Ramholt, Nick Naumenko und dem Davoser Team.
2 Meldungen im Zusammenhang
Die Davoser gewannen den «Halbfinal» gegen Adler Mannheim nach Rückstand mit 3:1.

Für die Gäste aus Mannheim begann die Partie optimal. Ahren Spylo (alias Ahren Nittel) brachte die Adler nach bloss 158 Sekunden in Führung. Dario Bürgler realisierte nach acht Minuten in Überzahl jedoch bereits den Ausgleich. Johannes Salmonsson (25.) und Juraj Kolnik (34.) mit dem vierten persönlichen Treffer im Turnier beförderten den HCD auf die Siegesstrasse.

Schon zweieinhalb Minuten vor Schluss ersetzte Mannheim den Goalie durch einen zusätzlichen Stürmer, dennoch fiel kein weiteres Tor mehr. Die Davoser verfehlten viermal das offene Goal.

Im Final am Silvestermittag (Spielbeginn 12.00 Uhr) trifft der HC Davos auf Dynamo Minsk. In der Round-Robin gewann der HCD die Auftaktpartie gegen die Weissrussen mit etwelchem Glück 3:2. Minsk feierte seither drei Siege hintereinander. Der HC Davos kann sein Traditionsturnier zum 15. Mal und erstmals wieder seit 2006 gewinnen. In drei der letzten vier Jahre hatten die Davoser den Final verpasst.

Hinter den Finalisten klassierten sich die Adler Mannheim (4 Punkte) auf dem 3. Platz vor dem Team Canada (4 Punkte) und dem tschechischen Meister Karlovy Vary (2 Punkte). Die Kanadier verpassten erst zum zweiten Mal in den letzten zehn Jahren den Final und klassierten sich als Vierte so schlecht wie zuletzt 1993 (damals mit nur 2 gewonnenen Punkten).

HC Davos - Adler Mannheim 3:1 (1:1, 2:0, 0:0)
Vaillant Arena. - 6746 Zuschauer (ausverkauft). - SR Looker/Reiber (USA/Ka), Arm/Müller. - Tore: 3. Spylo (Petermann) 0:1. 9. Bürgler (Clarke, Salmonsson/Ausschluss Mauer) 1:1. 25. Salmonsson (Widing) 2:1. 34. Kolnik (Guggisberg, Setzinger) 3:1. -- Strafen: 2mal 2 Minuten gegen den HCD, 5mal 2 Minuten gegen Mannheim.

Davos: Berra; Naumenko, Helfer; Ramholt, Grossmann; Jan von Arx, Back; Guggisberg, Reto von Arx, Kolnik; Widing, Setzinger, Salmonsson; Marc Wieser, Rizzi, Dino Wieser; Duca, Taticek, Clarke; Bürgler, Joggi.

Adler Mannheim: Brathwaite; Hedlund, Butenschön; Reul, Petermann; Pollock, Scalzo; Trepanier, Schmidt; Steiner, Beardsmore, Arendt; King, Methot, Robinson; Mauer, Forbes, Kink; Spylo, Hackert, Seidenberg.

Bemerkungen: HCD ohne Forster (gesperrt), Marha, Sciaroni (beide verletzt), Guerra (nicht im Aufgebot/überzählig). 22. Pfostenschuss von Setzinger. 34. Lattenschuss von Guggisberg. 58. (57:32) Timeout von Mannheim, danach ohne Goalie.

Rangliste (je 4 Spiele):
1. HC Davos 6 (13:12). 2. Dynamo Minsk 6 (16:7). 3. Adler Mannheim 4 (9:8). 4. Team Canada 4 (18:17). 5. Karlovy Vary 2 (10:22).

(smw/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wieder ein Dynamo-Sieg beim ... mehr lesen
Jubel bei Dynamo Minsk.
Entäuschung bei Kanadas Shawn Heins und dem Team.
Das Team Canada ist erstmals seit 2004 nicht im Spengler-Cup-Final vertreten. Die Nordamerikaner unterlagen dem Turnier-Debütanten Dynamo Minsk am letzten Tag der Vorrunde 3:4. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Auftakt am 16. August  Meister SC Bern und die ZSC Lions eröffnen am Dienstag, 16. August, die diesjährige Champions League. Bern muss auswärts in der Slowakei bei Kosice antreten, die ZSC Lions empfangen den deutschen Bundesligisten Ingolstadt. mehr lesen 
Champions Hockey League  Der HC Lugano nimmt in der nächsten Saison erstmals an der Champions Hockey League teil. Dabei bekommt es der Playoff-Finalist in der Gruppenphase mit dem finnischen Meister Tappara Tampere zu tun. mehr lesen  
Cup-Sechzehntelfinals ausgelost  Im Schweizer Cup wird in den Sechzehntelfinals Titelverteidiger ZSC Lions dem Favoritenschreck EHC Dübendorf zugelost. Meister SC Bern muss zum neu gegründeten Tessiner Verein Ticino Rockets. mehr lesen  
Zwei weitere Saison verpflichtet  Der finnische Topskorer Perttu Lindgren (28) und der Leventiner Gregory Sciaroni (27) verlängern ihre bis 2017 gültigen Verträge beim HC Davos ... mehr lesen  
Gregory Sciaroni (links) und Perrtu Lindgren.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig11 °C0 / 2215 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosasonnig6 °C20 / 700 / 43
Crans - Montanasonnig5 °C0 / 00 / 27
Davossonnig6 °C0 / 500 / 54
Engelberg - Titlissonnig4 °C0 / 504 / 28
Flims Laax Falerasonnig5 °C0 / 400 / 28
Flumserbergsonnig10 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigsonnig10 °C0 / 1500 / 12
Kanderstegsonnig10 °C- / -0 / 9
Klosterssonnig6 °C0 / 400 / 54
Lenzerheidesonnig6 °C30 / 2000 / 43
Les Diableretssonnig4 °C0 / 02 / 25
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbier - 4Valléessonnig2 °C0 / 00 / 82
Wildhaus - Toggenburgsonnig8 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 8°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Basel 6°C 11°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
St. Gallen 4°C 6°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Bern 5°C 8°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Luzern 5°C 8°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf 6°C 11°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 8°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten