Häftling flüchtet bei Spaziergang im Aargau
Häftling schlüpft aus Handschellen im Aargau
publiziert: Montag, 6. Aug 2012 / 19:00 Uhr / aktualisiert: Montag, 6. Aug 2012 / 19:18 Uhr
Symbolbild.
Symbolbild.

Laufenburg AG - Ein 33-jähriger Untersuchungshäftling ist am Montagmorgen auf einem begleiteten Spaziergang aus den Handschellen geschlüpft und geflohen. Er sass wegen Einbruchdiebstählen im Bezirksgefängnis Laufenburg AG.

Weil das Gefängnis keinen Spazierhof habe, sei der Mann durch einen Vollzugsbeamten und einen Securitas-Angestellten auf einem Spaziergang begleitet worden. Dies teilte das Aargauer Volkswirtschaftsdepartement mit.

Dabei sei es ihm gelungen, aus den Handschellen zu schlüpfen und zu entweichen. Die Fahndung sei sofort ausgelöst worden.

Dem 33-Jährigen werden Einbruchdiebstähle vorgeworfen. Laut Mitteilung ist er nicht gemeingefährlich. Er wurde offenbar aus Platzmangel von der Staatsanwaltschaft Arlesheim BL im Bezirksgefängnis Laufenburg platziert. Wie der Mann genau türmen konnte, wird nun abgeklärt.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Keine...
weiteren Angaben zum Täter? - sagt es uns! Nur nicht so gschämig, wir wollen wieder etwas zum Nachdenken haben!
... wieder so zurückhaltend mit den Fakten!
Oder ist es das bekannte Rassismusvorwurfgespenst? Nirgendwo und überall, nicht greifbar sichtbar hörbar? Ein Fortschritt ist es doch nicht, dass man darüber schweigt.
Am Auto entstand bei der Kollision Totalschaden.
Am Auto entstand bei der Kollision Totalschaden.
Flucht nach Kollision in Trübbach  Gestern Nachmittag ist auf der Autobahn A13 ein 34-jähriger Autofahrer verunfallt. Ein Drogen- sowie ein Alkoholtest lieferten positive Ergebnisse. 
Gesetzeswidrige Proteste vorgeworfen  Kairo - Die ägyptische Polizei ist am Sonntagabend in den Sitz des Journalistenverbandes in ...  
Die Sicherheitskräfte stürmten den Sitz des Journalistenverbandes. (Symbolbild)
Erneute «Nuit debout»-Proteste  Paris - Die französische Polizei hat in der Nacht zum Montag erneut eine Demonstration der ...  
Polizei löst «Nuit debout»-Proteste gewaltsam auf Paris - Die französische Polizei hat in der Nacht zum Freitag eine Demonstration der Bewegung «Nuit debout» in Paris ...
Titel Forum Teaser
Mindestens zwei Wohnung sind nicht mehr bewohnbar.
Unglücksfälle Mehrfamilienhaus in Schänis in Flammen Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus am ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 8°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
St. Gallen 5°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 5°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen freundlich
Luzern 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten