Hakan Yakin nicht im WM-Team
publiziert: Montag, 15. Mai 2006 / 12:11 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 16. Mai 2006 / 05:38 Uhr

Köbi Kuhn hat Mittelfeldspieler Hakan Yakin nicht für die WM- Endrunde in Deutschland aufgeboten.

10 Meldungen im Zusammenhang
Trotz dessen zuletzt guten Leistungen bei den Young Boys entschied sich der Nationalcoach gegen Yakin.

Der Schweizer Nationalcoach begründet die Nichtselektion Yakins damit, dass er auch in den letzten fünf Länderspielen wegen Verletzungsgründen auf ihn hatte verzichten müssen.

Kuhn: «Zudem ist der Charakter Yakins etwas speziell und es ist mir wichtig, dass Ruhe im Team herrscht.»

Dagegen wurden Xavier Margairaz und Blerim Dzemaili von Meister Zürich sowie David Degen von Basel und der junge, vielseitig einsetzbare Johann Djourou von Arsenal aufgeboten.

Die fünf Spieler Raphaël Wicky, Marco Streller, Johan Vonlanthen, Alex Frei und Diego Benaglio, die zuletzt wegen Verletzungen nicht regelmässig zum Einsatz kamen, rücken sofort ins Trainingslager der U21-Nationalmannschaft ein. Die U21-Equipe bestreitet am Donnerstag in Payerne ein Testspiel gegen Belgien.

Das Schweizer Kader für die WM-Endrunde in Deutschland:

Goalies (3):
12 Diego Benaglio (Nacional Madeira/22 Jahre/0 Länderspiele/0 Tore) 21 Fabio Coltorti (Grasshoppers/25/1/0) 1 Pascal Zuberbühler (Basel/35/37/0).

Verteidiger (8):
19 Valon Behrami (Lazio Rom/21/4/1) 23 Philipp Degen (Borussia Dortmund/23/12/0) 2 Johan Djourou (Arsenal/19/1/0) 13 Stéphane Grichting (Auxerre/27/3/0) 3 Ludovic Magnin (VfB Stuttgart/27/27/2) 20 Patrick Müller (Lyon/29/62/3) 4 Philippe Senderos (Arsenal/21/10/2) 17 Christoph Spycher (Eintracht Frankfurt/28/19/0)

Mittelfeld (8):
16 Tranquillo Barnetta (Bayer Leverkusen/21/11/1) 7 Ricardo Cabanas (1. FC Köln/27/34/4) 14 David Degen (Basel/23/0/0) 15 Blerim Dzemaili (Zürich/20/1/0) 10 Daniel Gygax (Lille/24/20/4) 5 Xavier Margairaz (Zürich/22/1/0) 6 Johann Vogel (AC Milan/29/82/2) 8 Raphaël Wicky (Hamburger SV/29/64/1)

Sturm (4):
9 Alex Frei (Rennes/26/42/23) 18 Mauro Lustrinelli (Sparta Prag/30/5/0) 11 Marco Streller (1. FC Köln/24/8/1) 22 Johan Vonlanthen (Breda/20/17/5)

Auf Pikett:
Eldin Jakupovic (Lokomotive Moskau/21/0/0) Stefan Lichtsteiner (Lille/22/0/0) Pirmin Schwegler (Young Boys/19/0/0) Hakan Yakin (Young Boys/29/44/14) Reto Ziegler (Wigan/20/3/0).

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Johan Vonlanthen wird mit grosser ... mehr lesen
Hakan Yakin ist nach Alex Frei der beste Torschütze des Schweizer Teams.
Marcel Koller denkt, Schweizer Fussballer haben gelernt, sich im Ausland durchzusetzen.
Bochumtrainer Marcel Koller sieht im aktuellen WM-Kader mehr Teamgeist als in der Mannschaft von 1994 um Alain Sutter und Adrian Knup. mehr lesen
Togos Nationaltrainer Otto Pfister ... mehr lesen
Yao Aziawonou kann seine YB-Erfahrung ins Togo-Team einbringen.
Andrej Schewtschenko ist derzeit am Knie verletzt.
Stürmerstar Andrej Schewtschenko ... mehr lesen
Spaniens Nationalcoach Luis ... mehr lesen
Fernando Morientes hat für Liverpool nur selten gespielt und dementsprechend wenig getroffen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Strahlemann Jürgen Klinsmann setzt im Angriff lieber auf Hanke und Neuville, statt auf Kuranyi.
Deutschlands Bundestrainer Jürgen ... mehr lesen
Japans Nationalcoach Zico hat den ... mehr lesen
Koji Nakata kam beim FCB oft nicht auf seiner angestammten Position zum Einsatz.
Cuauhtemoc Blanco hat kein Aufgebot bekommen.
Abwehrspieler Rafael Marquez und Stürmer Jared Borgetti führen das mexikanische Aufgebot für die Weltmeisterschaft an. mehr lesen
Hollands Nationalcoach Marco van ... mehr lesen
Marco van Basten musste einige unpopuläre Entscheidungen treffen.
Fabien Barthez hat derzeit allen Grund zum Jubeln.
Frankreich, der erste Schweizer ... mehr lesen
Florent Hadergjonaj läuft ab sofort für den Kosovo auf.
Florent Hadergjonaj läuft ab sofort für den Kosovo auf.
Abkehr von Schweizer Nati  Jetzt ist es endgültig: Der frühere Schweizer Nationalspieler Florent Hadergjonaj läuft ab sofort für den Kosovo auf. mehr lesen 
EM-Quali  Die Schweizer Nati wird das erste ... mehr lesen
Die Schweiz trifft im ersten Heimspiel der EM-Quali am 26. März 2019 in Basel auf Dänemark.
Die Schweizer Nati muss für das Nations League-Spiel gegen Belgien auf Breel Embolo verzichten.
Linker Fuss gebrochen  Die Schweizer Nati muss für das ... mehr lesen  
Schnäppchen-preis  Für das kapitale Nations League-Spiel zwischen der Schweiz und Belgien am 18. November in Luzern gibt es sehr günstige Tickets. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 18°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 17°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 18°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 18°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 21°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten