Ausgewogener Konzert-Mix
Hallenstadion übernimmt Koordination von Good News
publiziert: Mittwoch, 24. Okt 2012 / 14:15 Uhr
Ein möglichst ausgewogener Mix von Konzerten.
Ein möglichst ausgewogener Mix von Konzerten.

Zürich - Die Rock- und Pop-Konzerte im Zürcher Hallenstadion werden ab 2014 nicht mehr von der Konzertagentur Good News koordiniert, sondern direkt von der Hallenstadion-Betreiberin. Good News bleibt aber der wichtigste Konzertveranstalter.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Die AG Hallenstadion Zürich wird laut Direktor Felix Frei auch in Zukunft nicht selbst Rock- und Pop-Events veranstalten. Sie will aber versuchen, durch die Übernahme der Terminkoordination einen möglichst ausgewogenen Mix von Konzerten zu erreichen.

Bis 2014 wird die Koordinationsaufgabe aber noch vorwiegend von der Good News Produktions AG wahrgenommen. Seit den 60er Jahren hat Good News alleine oder in Zusammenarbeit mit anderen Veranstaltern weit über 1000 Konzerte im Hallenstadion durchgeführt.

Künftig würden mehr Konzertveranstalter zum Zuge kommen, sagte Frei gegenüber der Nachrichtenagentur sda. Immer mehr nationale und internationale Konzertagenturen wollten im Hallenstadion Konzerte veranstalten und dabei direkt mit dem Hallenmanagement zusammenarbeiten. Das Hallenstadion gehört laut Frei zu den fünf Arenen in Europa, die am besten ausgelastet sind.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
piratenradio
Konzerte Jubiläum  Von schwarzen Ballons über der Langstrasse, Sendungen, die inzwischen in der ganzen Welt geliebt werden und einer Geburtstagsfeier, die es nicht zu verpassen gilt.  
Keine TV-Kameras mehr auf Kind gerichtet  Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) haben angeblich beschlossen, dass Töchterchen North nicht von Kameras begleitet werden ...
Kim Kardashian, Kanye West mit Tochter North.
Kanye West: Mein Ego ist mein wunder Punkt Wenn Kanye West (37) sein eigenes Ego überwinden kann, dann gelingt das seiner Meinung nach anderen auch.
Kanye West.
Kanye West versucht, mit seiner Frau Kim Kardashian ein zweites Kind zu zeugen.
Kanye und Kim wünschen sich sehnlichst Nachwuchs Rapper Kanye West (37) will auf keinen Fall, dass seine Tochter North ein Einzelkind bleibt.
Titel Forum Teaser
  • Niina aus Oberhausen 1
    Wir sind uns NICHT alle einig. Poetisch, handgemacht, ehrlich und mit dem Schalk im Nacken- das klingt ... Mi, 04.02.15 14:53
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2832
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1568
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1568
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 1°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -1°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 0°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 2°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 4°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten