Hallenstadion übernimmt Koordination von Good News
publiziert: Mittwoch, 24. Okt 2012 / 14:15 Uhr
Ein möglichst ausgewogener Mix von Konzerten.
Ein möglichst ausgewogener Mix von Konzerten.

Zürich - Die Rock- und Pop-Konzerte im Zürcher Hallenstadion werden ab 2014 nicht mehr von der Konzertagentur Good News koordiniert, sondern direkt von der Hallenstadion-Betreiberin. Good News bleibt aber der wichtigste Konzertveranstalter.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Die AG Hallenstadion Zürich wird laut Direktor Felix Frei auch in Zukunft nicht selbst Rock- und Pop-Events veranstalten. Sie will aber versuchen, durch die Übernahme der Terminkoordination einen möglichst ausgewogenen Mix von Konzerten zu erreichen.

Bis 2014 wird die Koordinationsaufgabe aber noch vorwiegend von der Good News Produktions AG wahrgenommen. Seit den 60er Jahren hat Good News alleine oder in Zusammenarbeit mit anderen Veranstaltern weit über 1000 Konzerte im Hallenstadion durchgeführt.

Künftig würden mehr Konzertveranstalter zum Zuge kommen, sagte Frei gegenüber der Nachrichtenagentur sda. Immer mehr nationale und internationale Konzertagenturen wollten im Hallenstadion Konzerte veranstalten und dabei direkt mit dem Hallenmanagement zusammenarbeiten. Das Hallenstadion gehört laut Frei zu den fünf Arenen in Europa, die am besten ausgelastet sind.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
«Ich wurde mit Platin ausgezeichnet, ohne zu wissen, was eine C-Note ist»
«Ich wurde mit Platin ausgezeichnet, ohne zu wissen, was eine C-Note ...
Musik  Hip-Hop-Grösse RZA (45) wusste am Anfang seiner Karriere nichts über Musik. 
Grosses Glück - Opernsängerin Cecilia Bartoli übernimmt bis 2021 die Führung und wird viele Fans anlocken.
Oper  Salzburg - Die Opernsängerin Cecilia Bartoli wird die Salzburger Pfingstfestspiele bis 2021 leiten. Die Zusammenarbeit sei um fünf Jahre ...  
Negative Seite des Ruhms  Boygroup-Star Zayn Malik (21) ist Berichten zufolge extrem ausgebrannt und genervt von seinem Erfolg.  
Zayn Malik hat die Nase voll vom Berühmtsein - er opfert sein Leben für das Musikbusiness auf.
Titel Forum Teaser
art-tv.ch Facettenreiche Ausstellung von Lutz & Guggisberg Die Ausstellung verzaubert uns durch die ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 4°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 4°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 6°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 7°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten